1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Frage zur Statusleiste

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum" wurde erstellt von Johnny1982, 01.09.2011.

  1. Johnny1982, 01.09.2011 #1
    Johnny1982

    Johnny1982 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    29.08.2011
    Hallo,

    ich bin mal wieder - der Neuling :)

    Ich habe oben links in der Statusleiste verschiedene Symbole. Kaspersky mobile Security, eine Prozentanzeige des Akkus von Battery Monitor Widget Pro und Juice Defender Ultimate (dieses Statussymbol)

    Mich geht das tierisch aufn Keks, dass sich die Symbole immer verschieben und wieder zurück...

    Also Ausgangspunkt ist Symbol 1,2,3 und dann wenn ich was mache ist 2,3,1 usw .... wie kann ich diese Symbole anordnen OHNE dass diese sich verschieben sondern fixiert sind?

    PS: Ich wußte nicht ob ich das in APPS Forum machen soll oder hierher, wenn es falsch ist bitte verschieben. Danke!
     
  2. djmarques, 01.09.2011 #2
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Hi,

    das geht nicht.

    BTW, die ganzen Symbole (Anwendungen) sind eher nicht sinnvoll und fressen nur Akku.
     
  3. Johnny1982, 01.09.2011 #3
    Johnny1982

    Johnny1982 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    29.08.2011
    Hi,

    vielen Dank für die Antwort. Kaspersky will ich haben - meine Privatsphäre ist mir zu wichtig. Das Prozentzeichen für den Akkuwert - naja ich denke nicht, dass das viel Akku saugt. Und den Juice Defender bewirkt das genaue Gegenteil - mein Akku hält deutlich länger :)

    BTW: Ich würde gerne eine Dockingstation kaufen - ist denn die ECR-D968 (die eigentlich mit dem Galaxy S kompatibel ist) auch für das Plus geeignet? Hat die jemand?
     
  4. jaybee83, 01.09.2011 #4
    jaybee83

    jaybee83 Android-Experte

    Beiträge:
    566
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    22.08.2011
    i9000 und i9001 haben exakt dieselben Maße und Positionierung der Anschlüsse, kannst also alles Zubehör benutzen was auch mit dem Galaxy S kompatibel ist :)
     
  5. Johnny1982, 01.09.2011 #5
    Johnny1982

    Johnny1982 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    29.08.2011
    Ah wunderbar ... habe nur teilweise gelesen, dass diese Home Apps darauf nicht funktionieren etc.
    Hast du / jemand die Station? Oder welche ist generell zu empfehlen?
     
  6. Steiner0815, 01.09.2011 #6
    Steiner0815

    Steiner0815 Android-Experte

    Beiträge:
    482
    Erhaltene Danke:
    99
    Registriert seit:
    23.08.2011
    Mit der original Dockingstation von Samsung funktioniert leider beim i9001 gar nichts. Weder laden noch der 3.5mm Ausgang.

    Da ich sie günstig bekommen habe, lohnt sich das zurück schicken nicht wirklich. Ich hoffe darauf das sie eventuell nach einem FW-Update mal funktionieren wird.




    Sent from my GT-I9001 using Tapatalk
     
  7. jaybee83, 01.09.2011 #7
    jaybee83

    jaybee83 Android-Experte

    Beiträge:
    566
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    22.08.2011
    Oha, das hätte ich jetz net gedacht, gut zu wissen! nicht dass ich hier noch falsche aussagen mache...

    Sent from my GT-I9001
     
  8. Johnny1982, 01.09.2011 #8
    Johnny1982

    Johnny1982 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    29.08.2011
    Ja vielen Dank!!! Fast hätte ich die bestellt!
    Dann muss ich wohl warten, bis was für das S Plus gibt.

    Auf der Website von Samsung ist noch kein kompatibles für das S Plus vorhanden .... schade!
     
  9. Steiner0815, 06.09.2011 #9
    Steiner0815

    Steiner0815 Android-Experte

    Beiträge:
    482
    Erhaltene Danke:
    99
    Registriert seit:
    23.08.2011
    Ich muss meine Aussage vom 1.09. revidieren. Wenn man den USB-Port der Samsung Dockingstation ganz langsam, mit viel Gefühl, in das i9001 einführt, erkennt es die Ladestation und fängt auch an zu laden. Wenn ich das Handy schnell einstecke funktioniert es nicht.
    Die Situation kommt mir zwar bekannt vor, aber in einem total anderen Zusammenhang. ;)
    Und solange wie das ohne Gleitmittel funktioniert ist mir das auch egal.:lol:

    Edith sagt, ich soll noch schreiben das der 3.5mm Klinkenausgang bei Android 2.3.3 trotzdem nicht funktioniert. Wie das unter 2.3.4 aussieht weiß ich nicht, da bei der Version die "Home Desk" und "Car Home" App schon integriert sein sollen, die es für 2.3.3 ja nicht gibt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.09.2011
  10. jaybee83, 06.09.2011 #10
    jaybee83

    jaybee83 Android-Experte

    Beiträge:
    566
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    22.08.2011
    iiinteressante details die du hier preis gibst steiner ;)
     

Diese Seite empfehlen