1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Frage zur Synchronisierung

Dieses Thema im Forum "ZTE Blade / San Francisco / Base Lutea Forum" wurde erstellt von papa_joe, 22.11.2010.

  1. papa_joe, 22.11.2010 #1
    papa_joe

    papa_joe Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    12.11.2010
    Hallo OSF Freunde!

    Aktuell läuft auf meinem SF das Modaco r4 ROM echt super, aber ich habe Probleme mit meinem Exchange Account bei 1&1 und dem Android-Kalender. Ich bekomme den Exchange Kalender einfach nicht angezeigt bzw. syncronisiert. Wenn ich in die Konteneinstellung für den Exchange Account schaue, steht dort auch nur "Kontakte synronisieren". Was hab ich falsch gemacht? Haken vergessen? Ich find's einfach nicht.

    BTW, der Google-Kalender wird problemlos angezeigt - den brauche ich aber eigentlich gar nicht :(.

    Hilfe :confused2:
     
  2. treschi, 22.11.2010 #2
    treschi

    treschi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    181
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Exchange-Kalender-Sync funktioniert erst mit Android 2.2, für alle Versionen davor braucht's Zusatzsoftware wie z. Bsp. RoadSync...
     
  3. runnerz, 16.12.2010 #3
    runnerz

    runnerz Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Hi,

    bin absoluter newbie was Android und das Base lutea angeht, habe es heute bekommen und habe eine Frage:

    Würde gerne meine Kontakte, die ich in Outlook habe mit dem Gerät synchronisieren.

    USB Treiber habe ich schon auf dem PC installiert.

    Welche Programm empfehlt Ihr und wie kann ich den Sync anstellen?

    Danke für Eure Hilfe!

    Viele Grüße, runnerz
     
  4. treschi, 16.12.2010 #4
    treschi

    treschi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    181
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    13.05.2010
  5. runnerz, 16.12.2010 #5
    runnerz

    runnerz Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Klasse, danke, funzt!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.09.2011
  6. greyhair69, 25.12.2010 #6
    greyhair69

    greyhair69 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2010
    habe ein ZTE Blade vom Yesss! bei Hofer ergattert. Nun stellt sich die Frage eines Upgrades von 2.1 auf 2.2 um App2SD und andere neue Features zu verwenden - habe nachstehenden Beitrag gefunden - hat das schon jemand ausprobiert?

    Dann habe ich noch eine Frage: Ideen zur Synchronisierung von Outlook 2007 Kalender und Kontakte? HTC Sync - hat das schon jemand ausprobiert?


    How To Install Android 2.2 Froyo On ZTE Blade / Orange San Francisco

    Facts:
    Firmware Version: 2.1-update1
    Kernel Version: 2.6.29
    Build-Nummer: YESS_P729VV1.0.0B01
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.04.2011
  7. email.filtering, 25.12.2010 #7
    email.filtering

    email.filtering Gast

    App2SD kann man auch ohne Froyo nutzen! Sieh Dir doch mal das finnische ROM an!

    Zum Synchronisieren verwende ich die Google-Welt, wenngleich auch dort nicht alles einwandfrei läuft.
     
  8. greyhair69, 25.12.2010 #8
    greyhair69

    greyhair69 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2010
    Nachdem ich noch nicht so geübt bin: dieser finnish ROM schaut genauso nach viel Arbeit aus wie auf 2.2 upgrade - damit solls auch (noch) schneller laufen + neue features.

    ... meine business Kontakte auf google - na danke, dann probier ich schon lieber HTC sync ... frage nur nach Erfahrungen ...
     
  9. email.filtering, 25.12.2010 #9
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Jedes alternative ROM macht annähernd gleich viel Arbeit, und auch nicht mehr als ein inoffizielles "Update" auf Froyo, das ja ebenfalls ein ROM-"Update" nach sich zieht.

    Alles in allem aber durchaus machbar, wenn man ein wenig (Computer)Ahnung hat und sorgfältiges Arbeiten gewohnt ist.


    Hinsichtlich Deiner Geschäftskontakte solltest Du vorab klären, wieviel Aufwand Dir diese wert sind. Relativ einfach ist es mit einer Anwendung wie MyPhoneExplorer, während alle anderen Arten doch gleich wesentlich mehr Aufwand bedeuten.

    Verschlüsselte Telefone & (Internet)Verbindungen, Diebstahl"sicherungen" fürs Mobiltelefon (wie TheftAware, WaveSecure, ...), und oder kostenpflichtige / aufwendige Lösungen wie Roadsync oder Exchange-Server, aber auch entsprechende Endgeräte wie die Mobiltelefone von Blackberry sind eben nicht jedermanns Sache.
     
    greyhair69 bedankt sich.
  10. Alexa1978, 26.12.2010 #10
    Alexa1978

    Alexa1978 Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.12.2010
    MyPhoneExplorer - damit klappt`s ganz gut (Kontakte/Kalender/Bilder)!
     
  11. nm-mobi, 12.01.2011 #11
    nm-mobi

    nm-mobi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Hallo,

    sorry, dass ich einen "etwas älteren" Thread hier nochmal ausbuddel.

    Wenn ich das hier richtig überblickt habe, wurde die Anfangsfrage, ob das schonmal jemand ausprobiert hat, noch nicht direkt beantwortet.

    Hab' auf meinem ZTE Android 2.2 (Froyo) drauf gespielt und es läuft flüssiger, schneller, als mit Android 2.1 (Eclair).

    Wobei ich mich von MoDaCo hab' leiten lassen. ;-)
     
  12. thebrainkafka, 15.03.2011 #12
    thebrainkafka

    thebrainkafka Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    258
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    10.10.2010
    Hi welches Proggi nehm ich um Outlook mit dem Blade zu synchronisieren ?

    Merci+Grüße
     
  13. xian79, 15.03.2011 #13
    xian79

    xian79 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
  14. Quirin, 15.03.2011 #14
    Quirin

    Quirin Android-Lexikon

    Beiträge:
    905
    Erhaltene Danke:
    482
    Registriert seit:
    07.01.2011
    thebrainkafka bedankt sich.
  15. thebrainkafka, 15.03.2011 #15
    thebrainkafka

    thebrainkafka Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    258
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    10.10.2010
    Merci Euch.

    Die Suche und ich sind irgendwie nicht die besten Freunde - sorry, wird noch :thumbsup:
     
  16. Johnny37, 19.03.2011 #16
    Johnny37

    Johnny37 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    19.03.2011
    Hi zusammen!

    Ich bin ein intensiver Nutzer von EAS, und dachte, das ZTE Blade (in der Abspeckversion mit 256MB RAM und TFT) wäre da eine gute Wahl...und mit intensiv meine ich: Kalender, Kontakte und Mails.
    Große Enttäuschung, als ich merke, dass die Kontakte nur im Format Vorname - Nachname anzeigbar sind, und der Kalender ausschließlich Googlemail synct.- nein, ich möchte meine Firmendaten NICHT über Google linken....Jetzt hab ich Touchdown mal getestet, aber offenbar nur in Englisch (was zwar kein Problem, aber lästig ist), eine Roadsync-Version zum Testen hab ich noch nicht gefunden -aber testen wäre notwendig - wenns gut ist, zahl ich sogar ne Kleinigkeit dafür...
    Was wäre denn nun eine feine und alltagstaugliche EAS-App für dieses Teil? Irgendwelche Erfahrungen, die ihr mit mir teilen könnt?
    Was kann man dagegen tun, dass die Energibilanz bei dem Teil grottenschlecht ist? auch ohne BT und WLAN bin ich am Ende des Tages immer unter 40% bin....

    Besten Dank für ANtworten!
    mfg
    Johnny
     
  17. treschi, 19.03.2011 #17
    treschi

    treschi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    181
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Irgendwie steh ich grad auf dem Schlauch... EAS steht für...? Oh Gott. Ich Depp, vielleicht sollte man auch die Überschrift lesen... Nimm ein 2.2 Custom Rom, damit läßt sich auch die Anzeige und die Sortierreihenfolge der Kontakte einstellen. Und auch die Kalendersynchronisation mit dem Exchangeserver klappt dann mit Bordmitteln.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2011
  18. Johnny37, 19.03.2011 #18
    Johnny37

    Johnny37 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    19.03.2011
    besten Dank, also sollt i ch mal mit dem Rooten und flashen auf 2.2 etc. auseinandersetzen...mal sehen...
    hab mal rumgesucht, irgendein CR, das besonders empfehlenswert ist?

    danke
    mfg
    Johnny
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2011
  19. thebrainkafka, 19.03.2011 #19
    thebrainkafka

    thebrainkafka Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    258
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    10.10.2010
  20. FelixL, 19.03.2011 #20
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Auch wenn es Offtopic ist:
    Wenn du sowieso rooten willst, die meisten Geräte lassen sich auf 512MB freischalten. Woher kommt denn deins genau?
     

Diese Seite empfehlen