1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Frage zur Verarbeitungsqualität des Galaxy S

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von efco, 28.02.2011.

Wie ist die Verarbeitungsqualität eures Galaxy S

  1. Alles wie es sein soll - perfekt

    51 Stimme(n)
    65.4%
  2. Akkudeckel knirscht

    23 Stimme(n)
    29.5%
  3. Akku hat im Gehäuse Luft

    8 Stimme(n)
    10.3%
  4. sonstige Probleme mit Verarbeitung

    2 Stimme(n)
    2.6%
  1. efco, 28.02.2011 #1
    efco

    efco Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Hallo,

    ich habe letztes Jahr gleich nach Erscheinen schon mal ein Galaxy S gehabt, war aber zu buggy und wieder nach 2 Monaten verkauft.

    Nun hab ich wieder eins und bin mit 2.2.1 absolut zufrieden.

    Was mich aber stört:

    Das Gehäuse knirscht wenn man es fester in die Hand nimmt.

    Hält man es in der Handfläche und drückt man leicht zusammen sodass links und rechts ein Druck am gehäuse entsteht dann knirtscht es. nimmt man die beiden seiten zwischen 2 finger und drückt quasi das vorderteil leicht auf den akkudeckel dasselbe geräusch.

    im prinzip reibt einfach plastik auf plastik.... aber beim ersten galaxy das ich hatte ist mir das nie aufgefallen. im gegenteil. damals hab ich von der topverarbeitung geschwärmt.

    Ausserdem hat der Akku im Gehäuse Luft. Wenn ich das Gerät in der Hand leicht schüttle, hört man den Akku im Gehäuse wackeln, der hat minimal Luft - ich hab ein stückchen papier 1 mal gefalten und dazwischengelegt und jetzt ist es weg. Das Stück Papier stört mich nicht - jedoch die Serienstreuung bei der Verarbeitungsqualität.

    wie ist das bei euch so?
     
  2. wemsinho, 28.02.2011 #2
    wemsinho

    wemsinho Android-Guru

    Beiträge:
    2,439
    Erhaltene Danke:
    620
    Registriert seit:
    10.05.2010
  3. StefMa, 28.02.2011 #3
    StefMa

    StefMa Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,054
    Erhaltene Danke:
    413
    Registriert seit:
    16.10.2010
    Hi,

    also ich empfehle dir das Gerät umzutauschen oder zumindest auf deine Garantie Reparieren zu lassen!
    Ich hatte nämlich "nur" ein Knirschen am Lautsprecher, wenn man dort leicht drauf drückt, und eigeschickt.
    Sie haben mir es zwar "Repariert" zurück geschickt, allerdings war es nach einem Tag wieder das selbe Problem :p

    Um auf den Punkt zu kommen: Dein Handy hat eindeutig ZU viele Maken! Schick es ein und verlang ein neues bzw. eine Reparatur!

    MfG Ice
     
  4. efco, 28.02.2011 #4
    efco

    efco Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    29.07.2010
    ist das jetzt ironisch gemeint? :)

    das knirschen nervt mich zwar, aber deswegen würde ich das gerät nicht umtauschen oder zur reparatur einschicken...

    sonst hat es ja nichts, alles funktioniert wie es soll... und wenn jetzt haufenweise leute dafür voten dass deren galaxy auch knirscht, dann ist das halt so von werk aus.... manche mehr, manche weniger.

    das gerät ist ja nicht mein lebensinhalt :D

    ich hatte bereits sehr viele android handys zum "testen".

    samsung galaxy s, samsung galaxy 3, htc legend, htc desire, lg gt540, lg optimus 500, motorola xt720, motorola defy, samsung galaxy ace...

    und von den genannten geräten ist das samsung galaxy s in summe seiner eigenschaften mit abstand das beste gerät, ohne konkurrenz. wird sich zwar bald ändern durch das s2 und die neuen LG geräte - aber im moment gibt es kein besseres android smartphone.
     
  5. presseonkel, 28.02.2011 #5
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,355
    Erhaltene Danke:
    31,546
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel (Android 7.1.1) - LG G5 (Android 7)-
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    bin trotzdem noch im Zweifel, ob Deine Umfrage Sinn macht/nötig ist....:)
     
  6. efco, 28.02.2011 #6
    efco

    efco Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    29.07.2010
    wenns um sinn oder unsinn geht, dann dürften viele threads in foren nicht exisiterien ;)
     
  7. presseonkel, 28.02.2011 #7
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,355
    Erhaltene Danke:
    31,546
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel (Android 7.1.1) - LG G5 (Android 7)-
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    nicht Sinn/Unsinn, sondern in dem Sinn, ob sie nötig/notwendig ist...:)
     
  8. Hille, 28.02.2011 #8
    Hille

    Hille Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    11.08.2010
    Um nicht all zu sehr OT zu werden, liebe Admins und die Meta Diskussion ein zu dämmen...

    Mein SGS hat keiner dieser genannten "Mängel" (ob das wirklich einer ist, sei mal dahin gestellt). Es scheint aber so, dass es durchaus Schwankungen in den Chargen der SGS Lieferungen gibt. Man hört ja in den diversen Threads darüber.

    Was ich allerdings "broken by design" empfinde ist, dass der Gnubbel über dem Lautsprecher auf der Rückseite keine Entsprechung auf der rechten linken Seite hat. So wackelt das SGS, wenn ich es auf dem Tisch liegen habe - was im Büro durchaus mal öfters vor kommt. Ungeschickt. Hätte man besser lösen können.

    Aber wie gesagt: Ansonsten kein Knarzen oder s owas...

    Gruß - Hille.
     
  9. Randall Flagg, 28.02.2011 #9
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    An jedem Gerät findet man Fehler wenn man mit der Lupe sucht,es dreht und wendet,wackelt,zusammendrückt,hört usw.
    Ich telefoniere damit,surfe,schreibe Mails und ab und an zocke ich sogar mal ne Runde Schach oder sowas.
    Ansonsten ist es in der Jackentasche oder liegt auf dem Tisch...
    Finde die Umfrage auch grenzwertig..
    Was hast jetzt davon,wenn Du weißt das es noch andere Geräte gibt die knirschen,knacken usw.?
    Fühlst Dich dann nicht so alleine??
    Ist wirklich nicht böse gemeint,aber wenn man will findet man überall Fehler.
    Es gibt aber auch noch ein Leben abseits des SGS,das ich führe wenn ich nicht damit zu Gange bin.
    Will heißen: Keine Ahnung ob der Akkudeckel knirscht,wenn ich ihn zusammendrücke.
    Nie probiert...werde ich auch nicht,es interessiert mich einfach nicht. ;)
    Und umtauschen wegen so einem Mist?? Lächerlich...sorry aber ehrlich. Bleibt mal am Boden!
    Ihr haltet es an euer Ohr und wackelt?:lol::lol:
     
  10. Hille, 28.02.2011 #10
    Hille

    Hille Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    11.08.2010
    Hi.
    Agree, wenn man mit der Lupe sucht. Aber Knarzen ist nicht! Verarbeitungsqualität muss sein. Und das SGS ist nach wie vor kein Schnäppchen. Um die 400€ - da muss es schon stimmen. Da will ich auch kein Knarzen haben. Und das ist meiner Meinung nach nicht "mit der Lupe gesucht".

    Lässt Rückschlüsse darüber zu, ob man einfach ein Montagsgerät erwischt hat - was überall mal passieren kann - oder ob Samsung wirklich ein Problem in der Qualitätssicherung in der Produktion hat. Oder ob die billig produziert werden - und teuer verkauft. Entscheidungsgrundlage für Einsteiger oder solche, die sich überlegen vielleicht (wieder) ein Samsung Gerät zu kaufen.

    Ein Gadget für rund 400€ ist für mich keine Kleinigkeit. Ich habe es mir bewusst geleistet. Es ist ein Luxusartikel. Ich benutze es, wie man ein Mobiltelefon eben benutzt. Und wenn das Ding Verarbeitungsmängel hätte (was meines zum Glück nicht hat), dann würde mich das jedes Mal dezent ankotzen.

    Nur weil Deines vielleicht auch keine Verarbeitungs"mängel" hat (oder wie immer man das Bezeichnen mag), solltest Du vielleicht mal über den Tellerrand schauen. Nur weil Du es Dir nicht vorstellen kannst, kann sowas einem trotzdem dezent auf die Nüsse gehen, wenn man davon betroffen ist.

    Mach die anderen nicht lächerlich, nur weil es Du Dir nicht vorstellen kannst. Ich hab Hände wie Steakflachklopfer. Mein Händedruck wird von manchen als unangenehm bezeichnet. Bin halt kein Mimöschen. Ich fasse vielleicht alles etwas fester an als andere. Und ja, mich würde das auch extrem ärgern, wenn ich sehr viel Geld für ein Gerät ausgegeben habe, dass nicht meinem Anspruch an Verarbeitungsqualität entspricht bei dem Preis. Und ja, das wäre für mich ein Grund, den Tausch an zu streben.
    Vielleicht hättest Du es ja genommen, wenn es Dich nicht stört, dann kannst ja damit leben, oder? :winki:

    Gruß - Hille.
     
  11. Randall Flagg, 28.02.2011 #11
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Nur ist das SGS nun mal nicht aus einem Stück gefräßt wurden.
    Gibt ja andere Geräte,bei denen das so ist...:D
    Ich stelle mir halt nur vor,wie jemand mit seinem Handy irgendwo sitzt und wackelt und zuhört ob nicht doch irgendwo ein Geräusch zu finden ist oder eine kleine Lücke.
    Ich würde es umtauschen wenn da so viel Luft ist,das es ein Problem mit den Kontakten gibt,weil der Akku zu viel Spiel hat.
    Das wäre ein Mängel für mich.
    Aber da ewig zu suchen nur um es umzutauschen. Mir wäre es auch zu schade,es einzuschicken und dann 2 Wochen darauf zu verzichten.
    Für mich sind das Kleinigkeiten und ein Gebrauchsgegenstand der sich mit der Zeit abnutzt.
    Ist bei jedem Gerät/Artikel der Erde so,der aus mehreren Teilen und eben nicht aus dem besagten Stück gefräßt wurde.
    Da sind nun mal Spielräume und egal wie viele Handys ihr euch noch schicken lasst: Nach einer Weile wird es das Selbe wieder sein>>Gebrauchsgegenstand.
    Entgegenwirken kann man dem nur,wenn man es in einem Glaskasten aufbewahrt und nur mit weißen Samthandschuhen anfasst,die danach sofort entsorgt werden.
    Nur benutzen sollte man es dann nicht.
     
  12. aspire872, 06.06.2011 #12
    aspire872

    aspire872 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    29.05.2011
    Hallo,

    bei mir hat der Akku hinten Luft. Desweiteren knirscht mein Rahmen UND der Akkudeckel... Fühle mich etwas verarscht, kann aber auch daran liegen das ich vorher ein iPhone 4 hatte - welches bekanntlich ja recht gut verarbeitet ist - das ich verkauft habe da Apple mein FREIES iPhone 4 einfach gesperrt hat (Telekom Lock, sie haben sich geweigert es wieder zu entsperren obwohl sie es im System alles hatten).

    Naja, Android FTW! :o
     
  13. bobo83, 06.06.2011 #13
    bobo83

    bobo83 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.06.2011
    Mein Akku ist auch immer leicht hin und hergerutscht. Habe da dann bissel Papier zwischen Akku und Deckel geschoben. Dadurch wurde auch automatisch das knarzen besser.
     

Diese Seite empfehlen