1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Fragen an Besitzer des Archos 80 G9 hier stellen

Dieses Thema im Forum "Archos G9 Tablet Forum" wurde erstellt von Mercury0660, 08.10.2011.

  1. Mercury0660, 08.10.2011 #1
    Mercury0660

    Mercury0660 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    389
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    11.12.2009
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Ich habe eins mit 1 GHz, 8 GB Speicher. Neuste Firmware x.24 drauf.

    Festgestellte Probleme/Eigenschaften:
    -Der Market scheint noch nicht freigeschaltet. Manche Apps kann man downloaden, andere nicht ("Kauf abgebrochen-Fehler") Laut einem anderen Forum ist Archos dran. Es ist wohl ein Whitelisting Problem mit der aktuellsten FW. Umgehen kann man das Problem durch Installation des Market Version 3.1.5

    -Netzwerkfreigaben einstellen über Einstellungen und über das Archos Filemanager Tool führt zu Force Close. Ich hab den Dateimanager HD installiert, darüber kann ich problemlos auf Samba Freigaben zugreifen.

    -Das Displayproblem. Ich merke es kaum, eigentlich nur wenn ich speziell drauf achte. Da wo ich das Tablet in der Regel anpacke, scheints keinen Effekt zu geben. Die generelle Displayqualität ist OK, wesentlich besser als bei den G8 Geräten, vor allem vom Blickwinkel her. Mir gefällt das Format 4:3 mit 1024x768 sehr gut. Ich hatte mal ein Archos 101 in 16:10 Format, das war irgendwie nervig, da man es aufrecht fast nie benutzt hat.

    -RAM: Eben nur 512 MB. Laut der Systeminfo sind wohl aber doch meist um die 100 MB frei. Im Vergleich mit meinem SGS2 merkt man schon ne kleine Verzögerung bei multitasking, aber stört nicht wirklich.

    -Browser: Im direkten Vergleich mit dem SGS2 auf jeden Fall spürbar langsamer. Ich hoffe, dass da noch Firmwareupdates kommen, die das beschleunigen.

    -Generelle Performance ist mMn ok und es läßt sich bequem bedienen.

    -Keine Autohelligkeit. Keine Ahnung wieso.

    -Mit der Auslieferungsfirmware hatte ich Sleep of death. Nach Update und wipe nicht mehr.

    Ansonsten Fragen, wen es interessiert.
     
  2. Nolle, 08.10.2011 #2
    Nolle

    Nolle Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    143
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    24.09.2011

    Behälst du es? :D:D
     
  3. Mercury0660, 08.10.2011 #3
    Mercury0660

    Mercury0660 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    389
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    11.12.2009
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Also, ich nehme es mal jetzt mit in Urlaub, wenn es mir dann noch gefällt behalte ich es.
     
  4. espega, 08.10.2011 #4
    espega

    espega Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    228
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    20.11.2010
    Tablet:
    Asus Memo Pad 8
    @ Nolle:

    Warum quotest du den gesamten Text des Postings,
    wenn du nur eine allgemeine Frage stellst?
     
  5. Nolle, 08.10.2011 #5
    Nolle

    Nolle Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    143
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    24.09.2011
    es war halt auf das Gesamtpaket bezogen, wo ist das Problem :blink:
     
  6. Mercury0660, 08.10.2011 #6
    Mercury0660

    Mercury0660 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    389
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    11.12.2009
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    zieht den thread unnötig lang, in zukunft bitte vermeiden. ist normal in Foren, dass man darauf achtet.
     
  7. Hexxer, 09.10.2011 #7
    Hexxer

    Hexxer Android-Guru

    Beiträge:
    2,452
    Erhaltene Danke:
    283
    Registriert seit:
    26.02.2009
    Phone:
    OnePlus 3
    Moin,

    hmm, ich bin durch ein Posting in nem anderen Board auf das Archos aufmerksam geworden. 250€ sind ja auch nicht die Welt. Leider klingen 100MB frei und ein/zwei andere Berichte dann doch nicht mehr ganz so gut wie erwartet. Das klingt etwas nach Einbahnstraße bei Updates ?
    Die remote controll (Archos über Android steuern) find ich ja mal interessant.
     
  8. Mercury0660, 09.10.2011 #8
    Mercury0660

    Mercury0660 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    389
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    11.12.2009
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Wie meinst du dass mit den updates? Auf android 4?
    Die fernbedienung hab ich gestern getestet. Ganz lustige spielerei, aber brauchen zu ich es nicht.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  9. Hexxer, 09.10.2011 #9
    Hexxer

    Hexxer Android-Guru

    Beiträge:
    2,452
    Erhaltene Danke:
    283
    Registriert seit:
    26.02.2009
    Phone:
    OnePlus 3
    Hi,

    ja, z.B. 4. Customs gibts ja ??noch?? keine.
    Ich persönlich würde früher oder später evtl ne kleine Userverwaltung wünschenswert finden - selbst wenn nur 2 zugelassen sind. gerade bei den Tabletts wäre das eine nette Sache.
     
  10. Mercury0660, 09.10.2011 #10
    Mercury0660

    Mercury0660 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    389
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    11.12.2009
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Da musst du wohl bei Google nachfragen.

    Custom Roms gibts natürlich noch nicht. Ist ja erst paar Tage draußen, aber für das G8 gibts ja auch welche, also kann man hoffen.
     
  11. Käptn, 10.10.2011 #11
    Käptn

    Käptn Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2011
    @Mercury0660:
    Würde mir auch gerne das 80 G9 kaufen, habe jedoch leichte Bedenken wegen der 512 MB. Mal für mich als Android Dummie: Die 512 MB sind "Hauptspeicher". Die 8GB sind eine "SSD". Wenn ich eine APP aus dem Market installiere, wird die auf die SSD kopiert, so daß nur bei der Programmausführung der Haupspeicher benutzt wird? Heißt: Wie stark mein Hauptspeicher belegt ist, hängt hauptsächlich davon ab, wie viele APP's und Widgets ich gleichzeitig offen habe und nicht davon wie viele APP's ich installiert habe? Oder ist es auch bei Android so, wie bei Windows, das bei diversen Installationen immer auch gerne zusätzliche Prozesse aktiviert werden? Gibt es für das 80 G9 eine Liste, der schon beim Einschalten standardmäßig aktiven APP's und Widgets? Da kann man doch bestimmt was einsparen, oder?
     
  12. Keylan, 10.10.2011 #12
    Keylan

    Keylan Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    165
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    11.09.2011
    Phone:
    Motorola Razr i
    Also da ich kein superspezialist bin sag ich das mal vorneweg, aber trozdem hier mein Wissensstand.

    Die 512 MB sind Arbeitsspeicher, also nichts wo irgentetwas permanent gespeichert wird, sondern wo die Laufzeitdaten von Android und Apps vorgehalten werden.

    Die 8GB sind aber auch keine SSD sondern normaler Flashspeicher. Der Unterschied sollte dabei im Controller liegen. Aber ein USB-Stick ist halt auch keine portable SSD, und Fashsspeicher ist meines Verständisses nach näher am Stick als an der SSD. Der Flashspeicher wird dann aber vermutlich nochmal aufgeteilt sein in internen und externen Speicher, wie genau Archos das macht wüste ich nicht, ist ja aber bei Handys so das beispielsweise ein Nexus S 16GB Speicher hat wovon ca 1,5 GB interner und der Rest externer Speicher ist.
     
  13. Nolle, 10.10.2011 #13
    Nolle

    Nolle Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    143
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    24.09.2011
    Die 512 MB sind Arbeitsspeicher = RAM - Speicher
    Die 8GB sind der Hauptspeicher (Wie eine kleine Festplatte) Dort werden die Apps und Widgets drauf installiert (Datein abgespeichert)

    Die 512 MB Ram Arbeitsspeicher werden von den Apps und Widgets verbraucht die ihr Benutzt und die im Hintergrund laufen. Also auch vom Betriebssystem Android selbst. Als ich mein Acer Iconia A100 das ertse mal in Betrieb genommen habe. Hatte ich ca 750mb von meinem 1 GB Ram übrig obwohl ich noch nicht ein Programm (App) installiert hatte. Ganz einfach dadurch das die Programme mit dennen das Gerät Arbeitet schon Speicher verbrauchen. Daher sind die 512 MB Ram leider auch sehr wenig. Wenn ihr das Gerät in Gebrauch nehmt habt ihr schon garnicht mehr die 512MB zur Verfügung.
     
  14. Hexxer, 11.10.2011 #14
    Hexxer

    Hexxer Android-Guru

    Beiträge:
    2,452
    Erhaltene Danke:
    283
    Registriert seit:
    26.02.2009
    Phone:
    OnePlus 3
    Naja,aber wenn von 512mb nur noch knappe 100 frei sind ? Maps 20mb, Internet 20mb, market 16mb, Twitter 9mb, k9mail 9mb, Gmail 8mb.....und Stupid Zombies 56mb, Angy Bird 68mb....Android hat das ganze zwar recht gut "drauf", aber es muß geschoben und gearbeitet werden. Wenn das Arhcos-Android da schon 400mb einnimmt ? Ich bin noch nicht überzeugt davon.
     
  15. VollToll, 12.10.2011 #15
    VollToll

    VollToll Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.12.2010
    Hallo liebe archos 80 g9 benutzer,

    hätte mal 2 fragen auf die ich bisher keine antwort finden konnte:

    1. Wenn man das Tablet an TV anschließt und dann darüber en Film oder so schaut, kann man das Display des Tablets dann ausstellen und der Film läuft auf dem TV weiter?

    2. Kann man mit der Archos App, um das Tablet über das Smartphone zu steuern, auch z.B. im Internet browsen oder nur die Mediengalerie durchgehen und Dateien auswählen?

    Vielen Dank im voraus...
     
  16. -=cappo=-, 13.10.2011 #16
    -=cappo=-

    -=cappo=- Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.02.2010
    Was vielleicht auch ne nette Kaufberatung ist.

    Ein Review von Endgadet, wo das Teil gar nicht so schlecht abschneidet.

    Archos 80 G9 review -- Engadget
     
  17. Mercury0660, 19.10.2011 #17
    Mercury0660

    Mercury0660 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    389
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    11.12.2009
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Also, ich habs meins zurückgegeben. Da das Displayproblem bei neueren Produktionsdaten behoben wird und dann noch diese Marketprobleme, hat genervt, vielleicht kauf ich später nochmal eins. Vielleicht fassen die sich ein Herz und stecken mehr RAM rein.
     
  18. Hexxer, 19.10.2011 #18
    Hexxer

    Hexxer Android-Guru

    Beiträge:
    2,452
    Erhaltene Danke:
    283
    Registriert seit:
    26.02.2009
    Phone:
    OnePlus 3
    Mehr RAM mit Sicherheit nur über neuen Namen, neuen Preis und neue Ankündigungen. Ich find es ja auch interessant, aber die 512MB sind einfach ne Numme zu klein - leider.
     
  19. walkingdead, 22.10.2011 #19
    walkingdead

    walkingdead Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.10.2011
    Gleich vorweg: ich oute mich als Tablet-Noob. :)



    Ich kämpfe seit einiger Zeit mit mir und der Entscheidung zwischen dem Archos G9 und dem Asus Transformer.
    Alleine die Tatsache, dass nur bis 720p wiedergegeben werden kann und mkv als Format auch gerne mal Probleme machen, macht das Asus Transformer nicht sonderlich interessant. Allerdings ist die Verarbeitung im Vergleich zum Archos wohl sehr viel besser. Aber naja. Hülle ist nicht alles. Denn ich will es in erster Linie als (mobiles) Wiedergabegerät für Filme mit dem netten Zusatz Internet und Games nutzen.

    Was ich deshalb zum Archos G9 gerne noch wissen würde: Ich plane meine ex. Festplatte mit Filmen/Serien dran anzuschließen und über das Archos dann auf meinem HD-TV schauen. Wie verhält es sich mit der 4:3-Frage? Das 80'er kann ja nur 4:3, habe ich dann auf dem TV auch nur die 4:3-Variante oder passt es sich beim TV dann an? Oder sollte ich dann lieber das 101 nehmen, wegen 16:9?

    Vielen Dank und sorry für die vielleicht blöde(n) Frage(n)
     
  20. Hexxer, 23.10.2011 #20
    Hexxer

    Hexxer Android-Guru

    Beiträge:
    2,452
    Erhaltene Danke:
    283
    Registriert seit:
    26.02.2009
    Phone:
    OnePlus 3
    Weißt Du was ich nicht verstehe? Wer will mir denn erzählen das er, insbesondere wenn es um den mobilen Einsatz geht, mit 720p nicht leben kann? Wir reden über ein Tablet und keine 52" FullHD Schirm. Ich sehe auf 42" nur einen marginalen Unterschied zwischen einem FullHD und HDReady Plasma oder LED (bei normalen Sitzabständen) - je größer desto sichtbarer, keien Frage. Aber wir reden von 10"....da will mir doch keienr erzählen das er FullHD bräuchte weil er sonst seine gerippten Serien nicht sehen kann (die vermutlich eh nur in Xvid vorliegen). Nicht persönlich nehmen! Mir stellt sich die Frage halt des öfteren. Gilt übrigens auch fr Handys "Das kann kein 1080X" - auf Fingernagelgröße.
     

Diese Seite empfehlen