1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Fragen zu Apps2SD+

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von Wladi, 07.12.2010.

  1. Wladi, 07.12.2010 #1
    Wladi

    Wladi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    140
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    22.06.2010
    Hallo, nach dem ich unter gütiger Mithilfe von Handymeister und Thyrion (nochmals danke dafür) mein Handy mit einer guten Rom bespielt habe, habe ich nun im Forum weitergelesen und es sind doch einige Fragen zu App2sd+ übriggeblieben.

    Ich habe jetzt das ROM: deodexed HTC 2.29_1.Version.zip mit App2SD+ Unterstützung von Cargo.

    Mittlerweile habe ich mittels Rom Manager und ClockworkModrecovery 2.5.0.7 eine Partition größe 512 erstellt. Auch Titanium Backup zeigt die Partition an.

    d.h. ich habe in Titanium Backup:
    1. Intern 154 MB
    2. SD-Karte 15,4 GB
    3. SD Karte (A2SD) 479 MB.

    Das Problem ist: beim runterladen von neuen Apps im Market installieren Sie alle auf den Internen Speicher. Das sollte doch eigentlich nicht so sein oder?

    Momentan habe ich folgendes im Titanium Backup stehen:
    1. Intern 154 MB Frei 10 MB
    2. SD-Karte 15,4 GB frei 15,3 GB
    3. SD Karte (A2SD) 479 MB. Frei 470 MB.

    1. Was mache ich falsch? Danke im Voraus. Liegt es daran dass A2SD-Partition wohl keine Ext3 Partition ist?
    2. Wie kann ich mit clockworkmod recovery/rom manager meine Partition in ext3 ohn extrainstallation umwandeln? oder muss ich Amonra ... installieren?
     
  2. Sh0X31, 07.12.2010 #2
    Sh0X31

    Sh0X31 Android-Guru

    Beiträge:
    2,420
    Erhaltene Danke:
    510
    Registriert seit:
    19.10.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Wenn du eine EXT3 Partition willst, mußt du in Recory -> Partition sd-card -> dann ext2 to ext3. Dannach hast du ext3. aber es ist egal ob ext 2 oder 3. Eig müßte es gehen.
     
  3. Wladi, 07.12.2010 #3
    Wladi

    Wladi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    140
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    22.06.2010
    Hm komisch, dieses Menu finde ich nicht bei mir im ClockworkMod Recovery 2.5.0.7.
     
  4. Sh0X31, 07.12.2010 #4
    Sh0X31

    Sh0X31 Android-Guru

    Beiträge:
    2,420
    Erhaltene Danke:
    510
    Registriert seit:
    19.10.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    mom hab ra-desire als recovery.

    [​IMG]

    da auf Partitions menu und da steht dann sowas wie ext2 to ext3...
     
  5. Wladi, 07.12.2010 #5
    Wladi

    Wladi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    140
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    22.06.2010
    oh dieses Partitions Menu habe ich gar nicht ebenso wie das Nandroid Menu.

    Nach install zip hab ich "backup and restore" und danach "mounts and storage" und dann advanced aber nirgends steht ext2 to ext3
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2010
  6. Sh0X31, 07.12.2010 #6
    Sh0X31

    Sh0X31 Android-Guru

    Beiträge:
    2,420
    Erhaltene Danke:
    510
    Registriert seit:
    19.10.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Flash dir ma ra-desire drauf.
    weißt du wie man das flasht?
     
  7. Wladi, 07.12.2010 #7
    Wladi

    Wladi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    140
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    22.06.2010
    ne, leider nicht
     
  8. Sh0X31, 07.12.2010 #8
    Sh0X31

    Sh0X31 Android-Guru

    Beiträge:
    2,420
    Erhaltene Danke:
    510
    Registriert seit:
    19.10.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    1. du lädst dir das unrevoked3 & AmonRA Recovery - RA-desire-v2.0.0
    2. htc synch deinstallieren, pc neustarten.
    3. unrevoked3 starten und links oben auf "FILE" dann auf "Custom Recovery" und wählt das AmonRA Recovery aus.
    4. Nun Desire mit pc nur per debugging modus verbinden und warten bis bei unrevoked3 "done" steht.

    Das sieht dann ungefähr so aus im Recover Modus, halt das da statt nexus und dem "x" desire und htc logo ist
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2010
    Wladi bedankt sich.
  9. Wladi, 07.12.2010 #9
    Wladi

    Wladi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    140
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    22.06.2010
    Danke,
    genau so gemacht.
    aber folgendes Problem danach startet Desire neu und bleibt im HTC startscreen hängen. In Unrevoked3 steht "Waiting for Root" und es passiert nix.
     
  10. Thyrion, 07.12.2010 #10
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Hier nun also auch, alles von vorne: -> Link
     
    Wladi bedankt sich.
  11. Wladi, 07.12.2010 #11
    Wladi

    Wladi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    140
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    22.06.2010
    Hallo, dank mithilfe von Kazzig aus dem Nachbarthread und android31 sowie Thyrion habe ich jetzt alles installiert. Vielen Dank!

    Eine letzte Frage habe ich noch:

    Ich habe jetzt eine Partition und Apps2sd+. Etwas Speicher wird bei Installation dem internen Speicher dennoch weggenommen. Hat es denn Sinn zusätzlich zu App2SD+ Froyointernes App2SD (z.b. mittels dem speziellem Programm App2SD) zu nutzen? Oder ist es sinnlos oder gar nicht zu empfehlen?
     
  12. Sh0X31, 07.12.2010 #12
    Sh0X31

    Sh0X31 Android-Guru

    Beiträge:
    2,420
    Erhaltene Danke:
    510
    Registriert seit:
    19.10.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Es ist normal das auch bissl interner Speicher verlierst
     
  13. Wladi, 07.12.2010 #13
    Wladi

    Wladi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    140
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    22.06.2010
    Ja aber was ist mit der zusätzlichen und mit app2sd+ gleichzeitigen Nutzung von Froyointernem app2sd? Kann es was bringen oder schaden?
     
  14. wanschi, 07.12.2010 #14
    wanschi

    wanschi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,122
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    25.09.2009
    ist nicht zu empfehlen, da du dann auch einen teil des programms von der app2sd+ partition wieder verschiebst.
    bei der nutzung von app2sd+ sollte man das froyointerne verschieben unterlassen.
     
    Wladi bedankt sich.

Diese Seite empfehlen