1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Fragen zu einigen Stichpunkten bei einer APP-Entwicklung

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von KianS, 06.09.2010.

  1. KianS, 06.09.2010 #1
    KianS

    KianS Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Hi zusammen,

    ich hoffe ihr könnt mir eventuell weiterhelfen.


    Ich habe vor ein App zu programmieren, welches einige Services Testet.


    1. FTP Download ( X anzahl von Zyklen )
    2. FTP Upload ( X anzahl von Zyklen )
    3. Website Aufruf ( X anzahl von Zyklen )
    4. Ping Test ( X anzahl von Zyklen )
    5. Email verschicken mit Anhang ( X anzahl von Zyklen )
    6. Email empfangen ( Pop3 ) ( X anzahl von Zyklen )


    ich würde alle Services in verschiedenen Klassen programmieren.

    ziel ist es die Zeit vor dem FTP DOWN/UP zu emitteln und wenn die Datei fertig hoch bzw. runtergeladen ist.

    simultan "website aufruf, email, ping "


    Ich habe aber nun paar Fragen.

    1.
    Wie bekomme ich die Zeiten , die in der Klasse dynamisch erstellt wurden , im GUI angezeigt ? also wie kann ich sie weiter bearbeiten ( z.b. bei einem Download würde ich gern Balken einführen der den aktuellen zustand zeigt 0 KB bis 2000 KB ) und ne anzeige , das ein zyklus fertig ist .


    2.
    und die andere frage, wie kann ich eine Webseite im Hintergrund öffnen und die Zeit heraus bekommen, wie lange es gedauert hat die komplette Site anzuzeigen ...

    und wieder die Zeiten im Gui anzeigen "Problem" :)

    3.
    Wie kann ich ein Ping Test unter Java ausführen bzw. mit der SDK.




    4. sagen wir mal , ich habe eine Klasse ( mit public variablen A,B ),
    kann ich die Variablen zur Anzeige im GUI nutzen?


    Wenn mir da jemand paar Tips geben kann, wäre ich sehr dankbar.
     
  2. FelixL, 06.09.2010 #2
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Willkommen im Forum!

    1.Zum Beispiel so:
    ProgressBar | Android Developers
    Eine genauere Antwort kann ich dir geben wenn du genauer fragst :p
    Diese ProgressBar kannst du dann dem Fortschritt entsprechend anpassen.

    2. Website im Hintergrund anzeigen ist unmöglich afaik. Du kannst sie wahrscheinlich mit post/get im Hintergrund laden, oder kannst sie vielleicht im Vordergrund anzeigen und irgendwie die Zeit bekommen die der Browser gebraucht hat...
    Zum Anzeigen der Zeit: TextView? Das ist ne absolute Anfänger-Sache :/
    Vielleicht solltest du dich erst mal etwas mit Android beschäftigen, bevor du versuchst Datein über FTP zu versenden, oder kommst du aus der Ecke?

    3. Brauchst du beim Ping die Zeit oder nur die Info ob das Gegenüber erreichbar ist?
    Wenn du die Zeit nicht brauchst kannst du z.B. das hier versuchen:
    ping @ tutorials.de: Tutorials, Forum & Hilfe
    Google hilft übrigens ungemein ;)

    4. Ja.
    Wie gesagt, mach vielleicht erst mal ein paar Tutorials :/
    Das Buch von Arno Becker, das in diesem Forum ganz oben verlinkt ist, ist ganz gut. Dafür sollte man aber auch Java können :p
     
  3. KianS, 21.09.2010 #3
    KianS

    KianS Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Hi,

    danke vorab für die Hilfe ....


    ich habe noch Fragen "sicher nicht die letzte"

    1.
    -> Wie kann ich die Werte die ich in einem "localen Service" bearbeiten lasse"
    z.B. die Downloadgröße einer Datei to von 0 byte auf X byte steigt und dies via "localen Service" deklariert wurde


    in meiner Activity anzeigen lassen.



    also wie kann ich aus meinem localen Service , datenwerte in meiner activity anzeigen lassen bzw. übertragen ?

    2.
    Ich habe vor eine Webseite komplett zu laden ( HTML Baum, GIF Dateien , Links ) , dies soll auch als Service gemacht werden. Gleichzeitig frage ich mich eine Sache :

    Kann ich auch es irgendwie anzeigen lassen, was er gerade lädt ? eine art Downloadverlauf einer kompletten Homepage

    www.foo.com/1.gif done
    www.foo.com/2.gif done
    foo.com - Results failed

    dafür muss ich wohl immer ein eigenen Getbefehl festlegen und alle Verlinkungen als String speichern ? oder ?
     
  4. BenOtto, 21.09.2010 #4
    BenOtto

    BenOtto Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Was meinst du denn mit "localem Service"? Willst du einen Service definieren, der das macht? Falls ja, diese Services sind für deine Ansprüche nicht ganz geeignet, sondern eher für Dinge, die lange laufen und trotzdem mit dem User interagieren (bspw. Musik abspielen). Für deine Ansprüche bieten sich Threads an (die du natürlich auch in einem Service benutzen kannst). Dazu empfehle ich das Kapitel Painless Threading. Da kommen auch die Handles vor, die sich für deine Zwecke eignen.

    Und um die Zeit zu messen wird dir nichts anderes übrig bleiben, als einen HTTP GET Request über einen Socket zu senden und die Zeit per SystemClock.uptimeMillis() festzustellen. Für FTP und Ping gilt selbiges.
     

Diese Seite empfehlen