1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Fragen zu MoDaCo r19

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Nexus One" wurde erstellt von Bierfreund, 28.06.2010.

  1. Bierfreund, 28.06.2010 #1
    Bierfreund

    Bierfreund Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    148
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    11.06.2010
    Ich hab mir vor ein paar Tagen MoDaCo r19 (with default MoDaCo additions) geflasht (mein erstes CustomROM). Vorher hatte ich ein gerootetes Stock FRF83 drauf.
    Meine Fragen:
    1. das MoDaCo r19 Rom basiert ja auf Froyo FRF83, ich habe daher die Version ohne A2SD gewählt. Bietet mir das MoDaCo Apps2SD Vorteile gegenüber dem Apps2SD von Froyo? Ich habe gehört, dass man beim MoDaCo A2SD die SD Karte wohl partitionieren muß, was beim Froyo Apps2SD ja nicht notwendig ist.
    2. Ich würde das in MoDaCo r19 enthaltene WaveSecure gerne deinstallieren, ist das möglich? Wenn ja, wie?
    3. Der enthaltene WLAN Hostspot ist auch der aus Froyo Stock, oder? Hatten die CustomRoms da vorher nicht auch schon eigene und wurden diese jetzt entfernt?
    4. Ich hatte im Hinterkopf, das mit Froyo 720p Recording kommen soll (kann mich auch täuschen). Ich finde in den Videooptionen aber keine 720p Option
     
  2. alexnen, 28.06.2010 #2
    alexnen

    alexnen Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    16.10.2009
    1. Also das Froyo A2SD kann ich bei MoDaCo noch nicht wirklich entdecken. Kann die Apps nicht auf SD Karte verschieben und habe auch keine Auswahl wohin die Apps installiert werden sollen. Aber stört mich erstmal nicht. Ein Nexus hat ja genug Platz.
    2. Ja kann ma machen. Über adb mit
    adb remount
    adb shell rm /system/app/com.wsandroid.apk
    3. Ja ist im Froyo enthalten. Vorteil ist halt das kein Zusatzprogramm notwendig ist.
    4. Gibts noch nich. Kein plan wieso. Warte auf CM 6.x.x da wird es sicher dabei sein.
     
  3. Bierfreund, 28.06.2010 #3
    Bierfreund

    Bierfreund Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    148
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    11.06.2010
    Standardmässig kann Froyo Apps nur auf SD verschieben, wenn die App das vorsieht. Gibt aber ne Möglichkeit dass für alle Apps zu erlauben: Hier
    Wie gesagt, ich kann das MoDaCo A2SD nicht, kann mir aber keinen Vorteil vorstellen...
    Ich hatte deshalb gefragt, weil es in den CustomRoms doch auch die Möglichkeit gab tethering über Bluetooth zu machen. Mit den Standard Stock Features geht Tethering "nur" über WLAN Hotspot und Kabel
     

Diese Seite empfehlen