1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Fragen zum Einstieg und zur Erstinstallation

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy+ Forum" wurde erstellt von obiwan, 01.03.2012.

  1. obiwan, 01.03.2012 #1
    obiwan

    obiwan Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,970
    Erhaltene Danke:
    1,231
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Für alle die neu bei Android oder dem Defy+ sind. Wenn ihr Fragen habt bei denen die Suchfunktion kein Ergebnis liefert oder ihr, nach dem schälen des Gerätes aus der Verpackung, nicht recht wisst was nun als erstes zu tun ist, dann ist das der Thread für euch.

    Hier werden nicht bestimmte Themen behandelt aber bei Bedarf von Erfahrenen Users einfach weiter verlinkt. Sollte es also doch schon einen Thread zu eurer Frage geben wäre dann dort der Ort an dem euch spezifisch geholfen wird. Ich würde euch bitten trotzdem bei Fragen rund um das Defy+ zu bleiben. Für Wetter, abgebrochene Fingernägel oder Jammereien gibt hier andere Unterforen.

    Und nun viel Spaß mit dem neuen Defy+ :)

    Defy + FAQ
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.2012
  2. qx87, 05.03.2012 #2
    qx87

    qx87 Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    13.02.2012
    Hallo,

    so ich habe nun einen ganzen Monat lang mit meinem ersten Smartphone verbracht. Nun würde ich gerne wieder von vorne anfangen, da ich so einige Fehler begangen habe (Facebook Account bei Motoblur z.B.).

    Ich bin mir aber nicht so recht sicher, ob ich das Fon nur zurücksetzen soll, oder direkt knacken.

    Hier die Situation, neben den üblichen Dingen muss mein Fon auch ein sicherer Radtour und Camping Begleiter sein, ich hätte also gerne ein System bei dem wenigstmöglich Strom verbraucht wird, bzw. ich bestimmen kann welcher Dienst jetzt bitte ruhig ist.
    Kann ich das erreichen in dem ich das Gerät geschickt neu einrichte, also ohne Rootrechte? Und wie mache ich das?
    Auf was muss ich besonders achten VOR dem zurücksetzen? Apps installiere ich alle neu, und Daten sind bei Google, gibt es sonst etwas?


    Falls rooten:
    Da geht doch auch dann bestimmt die Möglichkeit einfach das 2.3.4 System zu belassen und unerwünschtes zu löschen? Gibt es Listen von Moto Apps/ Diensten die ich ersatzlos löschen kann?

    Grüße
     
  3. obiwan, 05.03.2012 #3
    obiwan

    obiwan Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,970
    Erhaltene Danke:
    1,231
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Schau doch erstmal in die FAQ, damit kommst du ein ganzes Stück weiter.
     
  4. Gloiner, 08.04.2012 #4
    Gloiner

    Gloiner Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2012
    Habe mein Telefon neu bekommen und Akku eingebaut und gestartet.
    Die erste Frage war ob ich eine Datenflat habe oder nicht.
    Da von meinem Anbieter die Flat erst ab 1 Mai freigeschalten wird, habe ich "Ohne Datenflat" gewält. Danach habe ich sämtliche Internetoptionen gesperrt und dafür gesorgt das das Handy nicht ins Internet geht.

    Meine Frage ist nun: Lang es am ersten Mai alle Internetoptionen wieder zu aktivieren ??? Wird durch die Fragen "mit oder ohne Datenflat" nur die Grundeinstellung bedient ???

    Danke für eure Antworten !!!

    P.S. Kann das sein, das das was im Parpierkorb landet nicht wiederherstellbar ist, wie bei Windows ?!?
     
  5. Aslolo, 09.04.2012 #5
    Aslolo

    Aslolo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,474
    Erhaltene Danke:
    323
    Registriert seit:
    06.10.2011
    Die frage hab ich nie vorher gesehen, wo kam den das mit der Datenflat?
    Und von welchem Papierkorb redest du?
    Was einmal gelöscht wird ist weg, falls du das meinst,
    MfG

    Sent from my Brain via Telepathie
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2012
  6. Gloiner, 29.04.2012 #6
    Gloiner

    Gloiner Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2012
    Das mit der Datenflat kam gleich beim ersten Einschalten. Denke das geht vom Telefonanbieter aus, und steuer die Grundeinstellungen. Denke wenn ich am 1. Mai alles auf Empfang schalte sollte alles geht. Hoffe es zumindes

    Grüße Gloiner
     
  7. phippel, 23.08.2012 #7
    phippel

    phippel Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.08.2012
    Hallo,

    ich habe nun ein Defy+ gekauft.
    Mein voriger Post: http://www.android-hilfe.de/motorol...efy-denn-noch-zu-empfehlen-4.html#post3879884


    Nun habe ich ein paar Fragen:
    1. Ich habe die Motoblur Anmeldung übersprungen - und mir scheint, das Handy verhält sich ganz normal.
    Was entgeht mir ohne Motoblur bzw. was hätte ich davon wenn ich einen anderen Launcher (zb. Go Launcher EX) ersetze?
    Inwieweit verbraucht das "unangemeldete" Motoblur noch überflüssigerweise Ressourcen?

    2. Bei ausgeführte Dienste sehe ich, dass da zb. "Soziale Netzwerke" "Wetter" etc. ausgeführt werden: ich habe diese Apps nie gestartet ...

    3. Ich habe bei meinem alten Handy (Nokia 2760) alle Telnummern auf die SIM Karte kopiert und mit dem Motorola importiert. Komischerweise hat es nicht alle Telnummern übernommern?! Es sind ca. 100 importiert aber viele fehlen einfach. Was kann das sein?

    4. Gibt es eine Möglichkeit den "Umschalter" von 2G auf 3G auf den Desktop zu bringen - damit ich da schnell umschalten kann?!

    Vielen Dank für Eure Hilfe!
    philipp
     
  8. kassi, 23.08.2012 #8
    kassi

    kassi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,283
    Erhaltene Danke:
    254
    Registriert seit:
    02.07.2011
    Phone:
    OnePlus One
    1. Siehe 2. PS: Motoblur braucht kein Mensch (meine Meinung) ;)

    2: Willkommen in der Welt der von Herstellerseite zugemüllten Smartphones. Deswegen würde ich Dir empfehlen, selbstverständlich nach einer Einarbeitungs/Einlesungsphase und falls Du es Dir zutraust, ein Custom-Rom zu flashen. Diese sind performanter, "sauberer", akkuschonender und man hat dank root die volle Kontrolle über sein Gerät. Aber am besten Du setzt dich erst einmal ein paar Wochen mit Android auseinander und gewöhnst Dich erst mal dran.

    4: Es gibt im Play Store viele 2G/3G Toggles.
     
  9. Das Nichts, 23.08.2012 #9
    Das Nichts

    Das Nichts Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    90
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    05.08.2012
    Irgendwie sprechen alle vier Punkte dafür, ein anderes ROM draufzutun.

    Als ich mein Defy+ vor einigen Tagen das erste Mal gestartet, und mir angeschaut habe, bin ich über ähnliche Sachen gestolpert: viele Prozesse in der Liste, die nichts sinnvolles zu tun scheinen, oder die ich garantiert nicht brauche, die dafür aber enorm Ressourcen gefressen haben.

    Hatte mir dann CM7.2 draufgetan (CM9/10 fehlen noch einige Kleinigkeiten, die mir aber wichtig wären), und: keine unnötigen Prozesse mehr laufend, Kontakte importieren ging weitgehend problemlos (hatte das mit dem Stock-ROM aber auch gar nicht erst probiert), es bringt ein Widget zur Steuerung aller möglichen Sachen mit sich (u.a. 2/3G, Datenverkehr überhaupt, BT, WLAN/-Hotspot), und andere Nettigkeiten (App-Berechtigungen nach der Installation entziehen usw.)

    … nichts
     
  10. phippel, 24.08.2012 #10
    phippel

    phippel Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.08.2012
    Diesen Punkt habe ich nun gelöst: schuld war das alte Handy das einfach die Nummern nicht kopiert hat. Nach 3 - 4 mal kopieren waren dann alle Nr.n auf der Simkarte.
    Dann verlier ich aber die Herstellergarantie - oder?

    Es wird immer wieder kolportiert dass Motoblur langsam ist und viele Ressourcen verbraucht und viel Akku saugt.
    Sind diese Probleme behoben, wenn ich einfach einen anderen Launcher drauf gebe? Brauchts dann weniger Akku?

    Kann ich nicht Motoblur Apps die ich nicht verwenden will (zb dieses Soziale Netzwerke Dings) einfach deinstallieren?

    Danke!
    p
     
  11. kassi, 24.08.2012 #11
    kassi

    kassi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,283
    Erhaltene Danke:
    254
    Registriert seit:
    02.07.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Nein, leider nicht direkt zumindest. Mit Rootrechten könntest Du die Apps freezen. Sobald Du System-Dateien löschst, kann es sein, dass Du dauernde Fehlermeldungen bekommst, dass der Prozess xy beendet wurde und somit wid das Gerät für Dich unbrauchbar.

    Bzgl. Garantie: Theoretisch Ja, aber praktisch Nein. Man kann das Gerät immer bequem per RSD Lite auf den Auslieferungszustand zurücksetzen. Ich habe noch nie gehört, dass sich jemand sein Gerät durch das Flashen neuer ROMs so "gebricked" hat, dass er es in die Tonne kloppen konnte ;)

    Deswegen wiederrum mein Rat. Qäul' Dich nicht lange rum mit der zugemüllten Motorola-Software. Lies Dich ein wenig ein, roote und flashe CM9(empfehle MIG-Edition). Dann wirst Du keine Probleme mehr haben mit Datenkraken-Apps, oder anderen Apps, die unnötig Performance und Akku kosten.
     
  12. cheating_matt, 29.09.2012 #12
    cheating_matt

    cheating_matt Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.09.2012
    Hallo zusammen
    hab jetzt mein Defy+ (Android 2.3.6)ein paar Wochen und möchte nun ein Quarx draufpacken. Wollte mich vergewissern, daß ich alles richtig verstanden habe.
    Also:
    1. Habe mir bei Droid-Developers SBF diese Datei runtergeladen:
    DEFYPLUS_U3_4.5.1-134_DFP-231_BLUR_SIGN_USADEFYEMARAB1B8RTDE004.0R_PDS03C_USAJRDNGIBRRTDACH_P019_A022_M002_Service1FF.sbf.gz
    Diese Datei entpacken und mit sbf_flash im Bootloader Modus flashen. Danach rebooten.
    2. http://quarx2k.ru/cm9-nightly-defy+/CM9-NIGHTLY-120716-Defy+.zip
    und
    Goo.im Downloads - Downloading gapps-ics-20120429-signed.zip
    auf die SD Karte packen und dann per Phone installieren.
    Ist das soweit korrekt oder hab ich da noch was vergessen? Daten zu behalten ist nicht wichtig, richte das gern alles nochmal neu ein.
    Gruss matt
    PS Habe nur Linux zur verfügung, also Windows Programme und Anleitungen nutzen mir nichts.
     
  13. mazl2303, 06.10.2012 #13
    mazl2303

    mazl2303 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.10.2012
    Hallo,
    ich bi neu hier im forum und habe mir jetz mei erstes smartphone bestellt das defy+ nun wollte ich mal fragen ob ich dem teil beim ersten start gleich was gutes tun kann z.b. software oder so.
    Oder ob es irgendlwelche sachen gibt die ich möglichst lassen bzw unbedingt tuen sollte?

    danke schonmal im foraus
     
  14. Das Nichts, 06.10.2012 #14
    Das Nichts

    Das Nichts Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    90
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    05.08.2012
    Kommt drauf an. Wenn du die ansich gute Hardware wirklich ausnutzen willst, führt imho kein Weg an einem Custom-ROM vorbei. Wenn du allerdings nicht die Lust und/oder Zeit hast, lass’ es so und benutze es einfach.

    … nichts
     
  15. copy&paste, 07.10.2012 #15
    copy&paste

    copy&paste Android-Experte

    Beiträge:
    591
    Erhaltene Danke:
    172
    Registriert seit:
    26.03.2012
    Hallo mazl2303

    Überlege, ob Du dir den "Motoblur"-Kram antun willst. Lies mal ein bisschen was dazu im Forum oder im Netz.
    Ich würde Dir davon abraten. Noch einer mehr der private Daten von Dir will.

    Das volle Potential deines Gerätes holst Du tatsächlich nur mittels Individualisierung, sprich: "rooten", "flashen" und das aufspielen einer "Custom-ROM" raus.
    Es erfordert Einarbeitung, lesen und Zeit. Ist keine Hexerei, aber sollte auch nicht ohne jegliche Vorarbeit in Angriff genommen werden.
    Lies dich ein bisschen ein/quer und entscheide ob Du dir den Aufwand antun willst. Natürlich kannst Du dein Gerät auch so gut nutzen ;)
     
  16. mazl2303, 10.10.2012 #16
    mazl2303

    mazl2303 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.10.2012
    Hallo Leute hab jetz das handy zum ersten mal gestartet und gleich ei paar fragen. Wo kann ich einstellen das mein Internet sich ausschaltet wenn ich ins Ausland fahre? Wie kann ich die Startseite meines Browsere ändern und Warum steht da bei Telefoninfo irgendwas von einer Vodafone version hab das teil eig ohne Branding gekauft und hab selber Blau.de. Entstehen mir da jetz irgendwelche Kosten ?
     
  17. Shuichi21, 04.11.2012 #17
    Shuichi21

    Shuichi21 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.11.2012
    Hallo zusammen,

    nachdem mir mein altes Handy (Samsung XCover) etwas unfreiwillig abhanden gekommen ist besitze ich nun seit circa einer Woche das Defy+.

    Da das Samsung mein erstes Android-Smartphone war, habe ich nur dieses Handy als Vergleich. Neben den ganzen Vorteilen sind mir aber auch einige Dinge aufgefallen, mit denen ich nicht ganz zufrieden bin. Daher wollte ich nach googeln einfach hier mal nachfragen.

    1. Entsperrmuster
    Ich habe mir ein Muster als Display-Sperre eingerichtet. Gut finde ich, dass das Muster erst ab einer von mir festgelegten Zeit abgefragt wird und nicht fest jedes Mal, wenn ich das Display ausschalte. Mich nervt jedoch, dass ich dann nach dem Aktivieren des Displays erst das Schlosssymbol von links nach rechts schieben muss und danach erst das Muster eintragen kann. Ich würde gerne, wie ich es von meinem vorherigen Smartphone gewohnt war, das Muster sofort eingeben.

    2. SMS-Eingabefenster
    Das Eingabefenster für SMS ist zu klein. Nach drei Zeilen ist Schluss, d. h. möchte ich mein Geschriebenes am Ende nochmal lesen, dann muss ich umständlich in einem Dreizeilenfenster scrollen. Platz wäre ja auf dem Bildschirm genug, geht das Eingabefenster nicht größer?

    3. Swype-Tastatur
    Ich nutze die Swype-Tastatur. Wo ist der Button für die Spracheingabe? Ich war bisher gewohnt, dass dieser neben der Leertaste ist.

    4. Musik in der Statusleiste
    Von meinem Samsung kenne ich es, dass ich die abspielende Musik in der Statusleiste (die, die man von oben nach unten zieht) bedienen kann. Also die Tasten "Lied zurück", "Lied weiter" und "Pause / Play". Wenn ich aktuell in der Statusleiste auf den Musikeintrag klicke, verzweigt es nur in die App. Geht das auch so, wie ich es vom Samsung kenne?

    5. Mehrere Dateien im Dateibrowser auswählen
    Wie kann ich im Standardbrowser mehrere Dateien auswählen um z. B. diese per Bluetooth zu verschicken?

    6. Zustellbericht als Benachrichtigung
    Normalerweise gibts den Zustellbericht ja sofort, sodass die Anzeige als kleines Symbol in der Konversation völlig ausreicht. Manchmal dauert die Zustellung aber etwas länger, kann ich das auch als Benachrichtigung (z. B. in der Statusleiste) einstellen?

    7. Taschenlampe
    Bisher kannte ich es so, dass ich mit ausgeschaltetem Display die Lauter/Leiser-Taste die Taschenlampe (LED-Licht) aktivieren konnte. Das war gerade Nachts oder im dunkeln extrem praktisch. Wie bekomme ich das beim Defy+ hin?

    8. Mobilfunkdaten deaktiviert
    Wenn ich die mobile Datenverbindung nicht an habe, dann erscheint immer das Symbol "Mobilfunkdaten deaktivert" mit den roten Pfeilen nach oben und unten in meiner Statuszeile. Wenn ich keine Verbindung habe, dann sehe ich das schon über das fehlende Datensymbol. Ich möchte nicht nochmal das Symbol mit den roten Pfeilen und den entsprechenden Eintrag bei den Benachrichtigungen in der Statuszeile haben. Wie kann ich das ausschalten?

    9. Mobilfunkdaten aktivieren / deaktivieren / 2G bzw. 3G
    Bisher konnte ich mit der App 2G-3G direkt in den Menüeintrag verzweigen um die Datenverbindung zu aktiveren, deaktiveren oder nur auf 2G beschränken.
    Leider verzweigt die App in "Drahtlos und Netzwerke" -> "Mobilfunkeinstellungen". Beim Defy+ ist die Einstellung jedoch unter "Akku- und Datenmanager" -> "Datenlieferung" und auch nur für die De- / Aktivierung. Welche App nutzt ihr? Wie kann ich einfach zwischen 2G und 3G umschalten?

    Wegen der Garantie ist rooten keine Lösung.

    Vielen Dank für eure Hilfe.
    Viele Grüße

    Shuichi21
     
  18. Shuichi21, 07.11.2012 #18
    Shuichi21

    Shuichi21 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.11.2012
    Sorry, noch was. Auch hier hat googln nix gebracht.

    10. Mit der standardapp fuer Musik habe ich Lieder einer neuen Playlist hinzugefuegt. Am versuch diese im Anschluss innerhalb der Playlist nach meinen beduerfnissen zu sortieren bin ich gescheiteret. Jemand ne Idee?

    Danke.
     
  19. Das Nichts, 07.11.2012 #19
    Das Nichts

    Das Nichts Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    90
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    05.08.2012
    Zumindest zum letzten Punkt wüsste ich was (zu den anderen nicht, weil die Zeit ohne root bei mir in Minuten, die mit dem Stock-ROM in Stunden zu messen war): Such' dir einen Player, mit dem du klarkommst. Bei mir ist es Mort geworden.

    … vom N7 geschickt
     
  20. Tubii, 26.06.2013 #20
    Tubii

    Tubii Android-Experte

    Beiträge:
    846
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    18.02.2013
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Hallo,
    Ich habe seit heute ein Defy+ MB526 und wollte mal fragen,
    Wie kann ich auf dem Startbildschirm Seiten löschen ? (beim Defy mini einfach home taste kurz druecken und so löschen) aber beim Defy will das so nicht.

    Dann noch eine andere Frage
    Wie kann ich beim Defy die G und E Sensor Kalibrierung machen ? d.H wenn ich das Handy drehe es sich auch mit dreht denn das will nicht so ganz.

    Wer helfen kann dann bitte ein Kommi hier :) Dankeschoen
     

Diese Seite empfehlen