1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Fragen zum Liquid

Dieses Thema im Forum "Acer Liquid S100 Forum" wurde erstellt von Comguard, 14.02.2010.

  1. Comguard, 14.02.2010 #1
    Comguard

    Comguard Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    14.02.2010
    Hi,

    mein erster Post hier in eurem Forum. Habe die SuFu-Funktion gesucht und in diesem Unterforum keinen Fragen-Thread gefunden. Wenn ich einen ähnlichen Thread übersehen haben sollte bitte ich das zu entschuldigen.

    Ist das Handy so ein Geheimtipp dass sich nur wenige dafür interessieren?

    Jedenfalls, ich habe ein paar Fragen zu Android-Handys und hoffe ihr könnt mir helfen:

    Apps:
    Hängt es nur vom Betriebssystem ab? Oder auch vom Handy? Sprich, ist es egal ob ich ein Handy von HTC, LG oder Acer habe solange Android drauf läuft?

    Support:
    In diesem Zusammenhang meine zweite Frage: bei der Herstellung von Zusatzprogrammen, werden bestimmte Handys bevorzugt oder können alle Handy-Nutzer von den Entwicklungen für Android profitieren?

    Google:
    In dem Zusammenhang auch die Stellung von Google: ist es möglich das Google bestimmte Features anderen Handys vorenthält um sein Nexus One zu stärken?

    Navigation:
    Und dazu gehört auch diese Frage: wenn das Handy GPS hat, kann ich dann Google Maps zur Navigation nutzen?

    Bin ein wenig verwirrt in welchem Zusammenhang Android, die App-Entwickler und die Hersteller der Handys stehen.

    Ansonsten hätte ich Lust mal ein Smartphone mit Android auszuprobieren. In manchen Situationen ist das ja doch recht nützlich.

    Ach so, eine letzte Frage:

    Bluetooth:
    Kann man schon zur Dateiübertragung verwenden? keine Unsitte wie bei Apple dass Bluetooth nur für die Funkkopfhörer verwendet werden kann?
     
  2. Ayur, 14.02.2010 #2
    Ayur

    Ayur Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,276
    Erhaltene Danke:
    149
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Hi, und Acer hat halt keine Verträge mit Providern, ist im Handygeschäft ziemlich unbekannt und die Werbung in Deutschland fängt wohl erst jetzt an (ist ja auch erst seit ein paar Tagen offiziell im Handel).

    Es gibt Programme, die zB. nur mit bestimmten Auflösungen laufen (sollte langsam aber aussterben), oder bestimmte Betriebssystemversionen brauchen (weil zB Features dazukamen, die die Vorgängerversion nicht kann), aber mir wäre da noch nichts aufgefallen, was da wirklich nicht läuft. Manche herstellereigene Programme laufen jedenfalls nicht ohne weiteres auf anderen Handy (zb HTC Sense), aber die sind meistens nicht essentiell ;)

    Normalerweise kann man schon alles benutzen, was für die Plattform entwickelt wurde. Wenn da Programm halt zB zwingend einen Trackball oder eine Hardwaretastatur braucht ist das halt nicht möglich ;)

    Das könnten sie zumindest bei den Closed-Source Teilen von Android machen, aber ich bezweifle, dass sie das versuchen würden, weil es Google wohl ziemlich egal ist, mit was für einem Gerät man ihre Dienste benutzt (hauptsache man sieht halt deren Werbung ;D).

    Zumindest in Europa ist die Navigation per Google Maps noch nicht freigeschalten (offiziell). Man kann es aber umgehen - ausserdem gibt es noch genügend andere Navigationslösungen für Android.

    Es gibt ein Programm, mit dem man das machen kann (muss man halt aus dem Market laden), ich hab es aber noch nicht ausprobiert, weil es nicht mit meinem Mac funktioniert und ich es sonst auch nicht wirklich brauche. Dateiübertragung per USB oder WLAN ist halt viel schöner :)
     
    Comguard bedankt sich.
  3. Comguard, 15.02.2010 #3
    Comguard

    Comguard Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    14.02.2010
    Ok, danke für die Antworten. Ich interpretiere die letzte Aussage mal so dass Datenübertragung per Bluetooth beim Liquid geht und ich beim iPhone ne App brauche ;)

    Hm, wegen dem Support zukünftiger Android-Versionen baue ich mal darauf dass Acer sich im Markt gut darstellen will.

    Eine Sache noch:

    Wie sieht es denn allgemein mit der Zukunftsfähigkeit aus? Acer ist jetzt mal ne Firma die wohl nicht über Nacht pleite geht, und wenn sie gerade erst eingestiegen ist wohl dieses Unternehmen noch ein paar Jährchen durchzieht.

    Wie sieht es dann von der Hardware aus? Hier im Forum scheint ihr ja recht begeistert zu sein. Ist irgendein Flaschenhals dabei wo ihr jetzt schon sagt "KO-Kriterium für die Zukunft".

    Oder kann ich damit auch in einem Jahr noch Freude haben?

    Vom Preis-Leistungs Verhältnis scheint es ja echt gut zu sein, wird schon für 315€ gelistet.

    Edit:

    Wie meint ihr das mit "Google Maps geht mit einem Trick auch"? Sind damit einfache Tricks gemacht? Oder geht das mehr in Richtung Jail-Break oder wie die Sachen alle heißen? Muss mich mal noch tiefer ins Forum reinlesen. Bei solchen "Tricks" habe ich nur immer ein wenig Bammel dass dadurch die Garantie flöten geht und ich dann einen teuren Briefbeschwerer habe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2010
  4. maddin91, 15.02.2010 #4
    maddin91

    maddin91 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    143
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    10.02.2010
    Nicht ganz
    Beim Iphone gehts garnicht...das unterstütz kein Object Push...vielleicht mit Jaibraik, aber da kenn mich da nicht so aus. Android ist eh viel toller :).

    Bein Liquid musst du dir ne (kostenlose) App aus dem Market saugen, das ist aber echt simpel

    Also google Maps 4 unterstützt hier in Europa standartmäßig nur das berechnen von Routen, gibt aber keine Anweisungen wie du fahren musst...man sieht halt die Blaue linie und nen Text.

    Das liegt daran, dass die Google nicht eigentümer der Europakarten ist und die Andre Firma(Name vergessen) was gegen die Step by Step navigation hat.
    Hier hat aber jemand die GM4 Donut-Version gehackt, sodass es auch in Europa gehen sollte

    New Google maps 4 nav. enabled for europe 1.6 - xda-developers

    ich glaube du brauchst dafür kein ROOT(das Jailbreak equvalent), aber denn App installer(=> Market), da sich die App selbstverständlich nicht im Market befindet

    und sonst finden sich im App store Alternativ lösungen


    Und zur Preis Leistung: Ich bekomms von Amazon, 330€, aber da kann man sich fast sicher sein, dass da nichts schief geht(ich bestell jedenfalls ständig und es war noch nie irgendwas faul)
     
  5. Comguard, 15.02.2010 #5
    Comguard

    Comguard Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    14.02.2010
    Klar, Amazon ist klasse. Da ist es aber gerade vergriffen.

    Habe es aber für 315 bei der "Gedankenfabrik" gesehen, auch ein seriöser Laden.

    Werde ich mir dann wohl mal beim Mitternachtsshopping holen. Scheint ja doch ein ansprechendes Spielzeug für große Kinder zu sein ;)

    Ach ja, auf Bluetooth lege ich soviel wert weil ich doch gerne Fotos von Freunden empfange oder Bilder an meinen portablen Drucker sende. Den Vergleich zum iPhone habe ich nur indirekt mit einem iPod touch.
     
  6. Netgic, 15.02.2010 #6
    Netgic

    Netgic Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    90
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    19.01.2010

    Das scheint nicht nur so sondern ist es auch.
    Echt ein tolles Handy und Android is auch ne super Software.

    Das Bluetooth Programm ist im übrigen das hier Bluetooth File Transfer v2.40 Applikation für Android | Kommunikation
     
  7. Comguard, 18.02.2010 #7
    Comguard

    Comguard Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    14.02.2010
    Also, ich experimentiere jetzt ne Stunde mit Bluetooth herum.

    Kann keine Dateien senden oder empfangen. Mein Bluetooth-PC wurde erkannt, der hat auch das Liquid gefunden. Leider nutzlos, da ein Dateiaustausch unmöglich.

    Mein Polaroid PoGo wurde wiederum nicht erkannt.

    Hab ich etwas falsch eingestellt?

    Edit: ok, eine Datei konnte ich jetzt gerade an den Drucker schicken. Mit dem Empfang klappt es aber noch nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2010
  8. BauerSuchtFrau, 19.02.2010 #8
    BauerSuchtFrau

    BauerSuchtFrau Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Eine frage zum Bluetooth beim Liquid S100,
    Für das Senden musste ich ja ein App laden, hab ich gemacht, funktioniert super.
    Nur leider kann ich nichts empfangen, brauch ich da jetzt wieder ein App für oder was muss ich einstellen? das Handy wird aber überall erkannt, am PC beim Handy von Freunden usw.
     
  9. Comguard, 20.02.2010 #9
    Comguard

    Comguard Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    14.02.2010
    Also, ich bin jetzt soweit:

    In der App gibt es ja die Option "Dateizugriff" - dein Gegenüber sendet dir die Datei nicht, du greifst auf seine Ordner zu und ziehst sie dir auf dein Handy rüber.
     

Diese Seite empfehlen