1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Fragen zum Ray (Vor dem Kauf)

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia Ray Forum" wurde erstellt von Tamstyler, 31.03.2012.

  1. Tamstyler, 31.03.2012 #1
    Tamstyler

    Tamstyler Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.03.2012
    Habe mir vor ein Xperia Ray anzulegen, habe aber noch ein paar Fragen zum Xperia Ray:

    1. Das Ray kann bei Fotos kein LED-Blitz benutzen bzw. hat keins, stimmt das?

    2. Die Schrift soll bei manchen Apps klein sehr, stimmt das?
    2.5 Wenn ja, ist es so schlimm?

    3. Sind Spiele gut spielbar (auf dem etwas kleineren Display)?
    [ Damit meine ich hauptsächlich Emulatoren wie PSX4Droid, Gbaoid usw.]

    4. Gesprächsqualität und Empfang, gut, schlecht oder mittelmäßig?

    5.Wenn ich eine 16gb Speicherkarte kaufe, kann ich Apps auch auf die Speicherkarte installieren oder brauche ich spezielle Speicherkarten für sowas?

    6. Wie gut ist die virtuelle Tastatur (Hoch und Querformat)?

    7. Ist die Performance gut oder gibt es ab und zu kleine "Lags"?

    8. Touchscreen und die Touchtasten, irgendetwas negatives dazu?

    9. Gibt es (allgemein) irgendetwas negatives an das Xperia ray?
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2012
  2. roffel, 31.03.2012 #2
    roffel

    roffel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    11.03.2012
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Ray
    Hallo,

    1:Ja ist leider so, hat nur eine Dauerleuchte
    2:Bei den von mir getesteten Apps alles im grünen Bereich, denke aber aber das manche vielleicht auf Grund der Display größe zu klein erscheinen könnten...
    2,5:Größe des Displays weiss man ja vorher, sollte normal bei keinem App wirklich Probleme machen
    3:Kann ich nichts zu sagen
    4:Gut bis sehr gut
    5:Ja geht,aber nicht mit allen Apps
    6:beide male noch gut bedienbar (Hanschuhgröße 10,5)
    7:Noch keine Lags aufgefallen
    8:reagiert sehr gut, sehr gute Auflösung
    9:störende vorinstallierte Apps die man nicht ohne Root löschen kann, diese starten sich auch immer wieder von alleine. Ist aber wohl eher ein allgemeines Android Problem, und hat nicht wirklich nur was mit dem Ray zu tun.

    Ich bin mit dem Gerät mehr als zufrieden, und seit langem mal wieder wirklich glücklich mit einem Gerät :)
     
  3. an9el, 31.03.2012 #3
    an9el

    an9el Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    270
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    02.01.2012
    ja und nein. es gibt keinen eingebauten automatischen led-blitz wenn du das meinst. eingebaut ist eine led-leuchte die man beim fotografieren wahlweise an- und abschalten kann.
    ja und nein deshalb da du mit diesem android-handy zugriff auf hunderttausende apps hast und da gibts natürlich apps für alles. unter anderem gibt es z.b. apps die fotos machen können (und mehr) und auch eine automatische zuschaltung der led-leuchte beim fotografieren erlauben. z.b. "vignette" denk ich hat sowas.

    klar ist die schrift kleiner wie auf einem 4zoll-display aber ich habe bislang keine app gehabt wo ich wegen der schriftgrösse nichts lesen konnte. im gegenteil! ich muss sagen dass ich im vergleich zu meinem vorgängerhandy eine wesentlich schärfere text- und bildwiedergabe habe und mein "altes" handy ein samsung wave1 wurde schon wegen des super-displays gelobt. im direkten vergleich musste ich aber ungelogen feststellen dass das display des ray um welten schärfer ist!!! dagegen sahen gleiche bilder auf dem samsung wave verwaschen und unscharf aus, was mir vorher nie aufgefallen ist. ich denke was die qualität und schärfe angeht ist das ray eines der besten handys überhaupt - und ich hatte bislang ne menge handys, aber das ray toppt sie alle bei weitem!

    "normale" spiele lassen sich perfekt spielen. ich selbst habe es mir allerdings abgewöhnt ego-shooter oder ähnliches zu spielen da ich finde dass man mit einem touchscreen-handy nicht richtig "lenken" kann. bei rennspielen die z.b. auf kippbewegungen reagieren funktioniert alles bestens. von spielen in denen man eine spielfigur per "fadenkreuz" lenken muss würde ich generell bei touchscreen-handys abraten, aber das ist nur meine persönliche erfahrung. am besten lassen sich meiner meinung nach gute 3d-rennspiele zocken, da ist die grafik auf dem ray hervorragend, die lenkung geht gut und es macht einfach spass.


    hier scheiden sich etwas die geister. die gesprächsqualität ist wohl von allen als gut bis sehr gut empfunden worden. in sachen empfang gibt es gute und schlechte erfahrungen. als grobes fazit nach allem was ich bislang gehört und gelesen habe ist der empfang des ray gegenüber anderen handys etwas schlechter. kann aber auch vom netz und der abdeckung abhängen, ich selbst nutze e-plus und hatte bislang keine wirklichen probleme was den empfang angeht. bislang hatte ich nur 1mal ein abgebrochenes gespräch, was aber in einer grösseren halle mit schlechtem empfang war.

    es gibt keine speziellen speicherkarten für apps oder so. es gibt die möglichkeit apps auf die speicherkarte zu verschieben. das funktioniert über die app-verwaltung "app auf sd schieben" - allerdings nicht mit jeder app. oder man nutzt apps wie "app2sd" (kostenlos) mit denen man komfortabel alle apps angezeigt bekommt mit hinweis was sich verschieben lässt und was nicht.

    ich selbst schreibe eigentlich nur mit der guten alten 9er-tastatur im hochformat und komme damit relativ gut zurecht. hin und wieder trifft man nicht den richtigen knopf aber es funktioniert trotzdem ganz gut. lediglich die doofe wörterbuchfunktion stört mich persönlich da ich ein falsch erkanntes wort neu schreiben muss um es "anzulernen". die meisten schreiben aber wohl im querformat und da man hier sogar "swypen" kann funktioniert das wohl sehr gut. übrigens hat man auch hier die möglichkeit sich alternative tastaturen (und eingaben) per app zu laden!

    bislang nicht eine app gehabt die "lagt". ganz klar super performance bei spielen. von der anwendung selber, ich nutze den go ex launcher, da mir die oberfläche besser gefällt wie die eingaute von sony und es funktioniert alles gut. lediglich wenn ich die kamera starte muss ich ab und zu mal öfter das icon auf dem homescreen anklicken bis sich die kamera starten. das ist aber das einzige was mir jetzt einfällt.

    mmmmh. wenn es dunkel ist sind die beiden tasten unten links und rechts neben dem grossen "homebutton" in der mitte nicht beleuchtet. stört mich etwas aber wie oft tippt man schon im absoluten dunkeln schon?

    finde das ray bislang das beste handy was ich hatte. anfangs fand ich die bildqualität nicht so überzeugend, da hatte ich schon bessere handys. allerdings wenn man etwas mit den einstellungen spielt bekommt man durchaus gute bis sehr gute bilder.
    achja..und der 2.kritikpunkt was mich aktuell nervt ist die tatsache dass man ein telefongespräch nicht mit der grossen taste beenden kann. die grosse taste unten in der mitte ist der sogenannte "homebutton", damit beenden man apps. leider drücke ich da instinktiv immer drauf wenn ich ein gespräch beenden will. ergebnis ist dass das telefonat im hintergrund weiterläuft, man kann es dann mit der kleinen taste oben am telefon beenden, aber das ist etwas nervig finde ich.
    ansonsten 100% kaufempfehlung, wer ein kleines android-handy sucht ist mit dem ray bestens bedient. ich persönlich bin immer wieder vom eingebauten gps begeistert, hier habe ich nach gefühlten 5 sekunden eine ortung - mit abstand das schnellste was ich bislang an gps-handys hatte. andere haben da mitunter schon mal 10 minuten gebraucht.
    ansonsten kann ich dir nur empfehlen nach dem kauf den go-ex-launcher zu installieren. damit kann man das aussehen des displays selbst bestimmen, also icons, schriftgrösse, hintergrund, effekte etc. viel besser als mit der originalen oberfläche. man kann z.b. auch die apps im "app-drawer" verstecken und sich nur die anzeigen lassen die man braucht. das ist dann super-übersichtlich. der launcher ist wie viele andere apps kostenlos.
     
  4. mrzylinder, 03.04.2012 #4
    mrzylinder

    mrzylinder Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    17.09.2009
    Phone:
    Galaxy S5
    Ich werde in Zukunft um das Xperia Ray und alle weiteren Produkte von Sony einen sehr großen Bogen machen. Habe auf meinem zwei Monate alten Gerät, welches sehr pfleglich behandelt wurde, schon einen ziemlich unschönen Kratzer auf dem Display drauf. Gab es zum Händler zur Reparatur, in der Hoffnung, dass die Garantie greift. Nach 2 Wochen, in denen es eingeschickt war, kam es dann zurück mit dem Vermerk, dass es innerhalb der Garantie repariert worden ist. Und was ist gemacht worden? Nichts. Der Kratzer besteht immer noch. Auf Nachfrage bei Sony habe ich erfahren, dass sie dann doch überhaupt nichts gemacht haben, obwohl ich es schwarz auf weiß von ihnen habe, dass sie es repariert hätten. Ich solle das nochmal einschicken, dann würde erneut geprüft, ob es unter die Garantie fällt. Dann kommt es wahrscheinlich auch wieder unbehandelt zurück. Das ist für mich kein Service. Ich bin auf das Teil angewiesen und kann es nicht einfach mehrmals hintereinander für ein paar Wochen wegschicken. Nie wieder!
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2012
  5. Lucky2012, 03.04.2012 #5
    Lucky2012

    Lucky2012 Android-Experte

    Beiträge:
    561
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    28.01.2012
    Also wenn Du einen Kratzer auf dem Display hast, dann hat das imho
    nichts mit "pfleglicher Behandlung" zu tun, da auch noch eine Folie auf dem
    Display ab Werk ist, die das Display zusätzlich schützt.
     
  6. mrzylinder, 03.04.2012 #6
    mrzylinder

    mrzylinder Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    17.09.2009
    Phone:
    Galaxy S5
    Hab ich Dich nach Deiner Meinung gefragt? Es ist sehr pfleglich behandelt worden und war immer in einer Schutzhülle. Meine Kritik, die ich hier kundtun wollte, bezog sich außerdem ausschließlich auf den unterirdischen Service.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2012
  7. Lucky2012, 03.04.2012 #7
    Lucky2012

    Lucky2012 Android-Experte

    Beiträge:
    561
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    28.01.2012
    Wie gesagt, vielleicht erst mal die Folie checken, die zeigt schon mal
    gerne Kratzer. Die ist dafür da, das Display vor "pfleglicher Behandlung" zu schützen ;)

    Vielleicht hat der Service das einfach übersehen. Die meisten haben
    eine gute Erfahrung (u.a. ich auch).
     
  8. mrzylinder, 03.04.2012 #8
    mrzylinder

    mrzylinder Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    17.09.2009
    Phone:
    Galaxy S5
    Wir haben jetzt mit 2 Personen geguckt bzw. am Displayrand gekratzt ... da ist keine Folie...
    Natürlich kann ein Service einmal etwas übersehen. Aber dann soll er nicht in den Reparaturbericht schreiben, dass alles toll repariert worden ist!
     
  9. an9el, 03.04.2012 #9
    an9el

    an9el Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    270
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    02.01.2012
    diese folie konnte man soweit ich weiss nur bei den ersten geräten mit dem auge erkennen. danach ist sie quasi "aufgedampft" und schlicht nicht zu erkennen.

    trotzdem finde ich es unschön wenn du hier so übers ray herziehst wenn jemand einen eindruck vom GERÄT haben möchte und du hier über den service schimpfst. zudem ein kratzer eigentlich nichts mit garantie zu tun hat, denn das ist schlicht eine gewaltsame beschädigung von aussen, zu dem das handy nichts kann. auch sagt dein "beitrag" rein gar nix über vorteile oder schwächen des gerätes aus. dem threadersteller ging es hier um erfahrungen ums gerät und nicht um den service, der meiner meinung nach eine schlechte einzelaktion darstellt. wen du deswegen vom handy abrätst halte ich das als ziemlich überzogen und völlig sinnfrei! oder würdest du wirklich - nur angenommen - das beste handy der welt zurückgeben nur weil der service einmal geschlampt hat? finde ich schon sehr merkwürdig diese reaktion von dir.

    und nochmal zur erinnerung, da du ja sicher antworten willst, hier gehts um die qualität des handys, die vorteile und nachteile zwecks kaufentscheidung. wenn du über konkrete mängel oder nachteile des handys - deiner meinung nach - hier schreiben willst, dann tu es aber ich denke eine (hoffentlich) einmalige service-schlappe hilft dem threadersteller nicht wirklich etwas übers gerät herauszufinden.
     
  10. mrzylinder, 03.04.2012 #10
    mrzylinder

    mrzylinder Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    17.09.2009
    Phone:
    Galaxy S5
    @tamstyler:
    Sorry, dass das hier so ausartet. Ich wollte lediglich meine Meinung zu dem Produkt, welches für mich sowohl aus der Hardware als auch aus dem dazu gehörenden Service besteht, kundtun. Deine letzte Frage war in der Hinsicht ja sehr allgemein, von daher sehe ich nicht, dass ich das Thema verfehlt hätte. Wenn ich das jedoch getan habe (und das kannst nur Du wissen): sorry.
     
  11. Pex

    Pex Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Wie ist denn eigentlich noch die Lesbarkeit des Displays bei direkter Sonneneinstrahlung?
    Würde es als Navi auf dem Motorrad verwenden und habe in einem Test gelesen, dass es bei Sonnenlicht zumindest noch gut lesbar ist.
     
  12. Lucky2012, 04.04.2012 #12
    Lucky2012

    Lucky2012 Android-Experte

    Beiträge:
    561
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    28.01.2012
    Ich nutze das Ray gelegentlich auch als Navihilfe in meinem Cabrio. Die meiste Zeit ist es recht gut
    ablesbar, aber wenn die Sonne voll drauf scheint wird es schon schwer. Aber mir reicht es.

    Michael
     

Diese Seite empfehlen