1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Fragen zum RomManager/CMW-Backup

Dieses Thema im Forum "Tools" wurde erstellt von Furchensumpf, 20.01.2012.

  1. Furchensumpf, 20.01.2012 #1
    Furchensumpf

    Furchensumpf Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    561
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Hallo zusammen,

    ich würde gerne mit dem RomManager/CMW Backups von meinem Galaxy Tab machen. Jetzt sind mir hier ein paar Dinge aufgefallen, bei denen noch ein paar Fragen aufkommen:

    Gibt es keine Möglichkeit, das Backup von einer externen SD-Karte wieder einzuspielen? Bei mir bekomme ich nur die Meldung dass er kein Backup finden kann.

    Oder muss ich das immer ganze immer zur Sicherheit auf eine externe SD-Karte kopieren, bei einem Backup-Fall auf die interne SD-Karte zurück spielen und dann das Backup aufspielen?

    Ich weiß dass ich das vom App selber aus machen kann, aber ist das genauso zuverlässig wie im Rec-Mode?

    Leider bekomme ich beim BackUp immer die Meldung dass keine SD-Karte vorhanden wäre...

    Besten dank

    Frederic
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2012
  2. junior2, 20.01.2012 #2
    junior2

    junior2 Android-Guru

    Beiträge:
    3,082
    Erhaltene Danke:
    341
    Registriert seit:
    17.12.2011
    Phone:
    LG Optimus One
    Du brauchst eine sd-Karte um Backups einzuspielen und diese müssen auf der externen sd-Karte gespeichert seien.
    Nicht auf die interne sd-Karte verschieben!!!
    Der Rom-Manager bootet ins recovery und führt das Backup durch. Du kannst es auch per Hand machen, ist genauso sicher.
    Aber es wurde bestimmt schon oft geschrieben! Bitte die Suchfunktion nutzen!
    Es gibt ein extra Forum wie man Backups und wiederherstellterstellt.
    Ich glaube du findest es bei Android Allgemein oder Android Apps/Tools, wie gesagt suchen oder einfach Forum durchwühlen.
     
  3. Furchensumpf, 20.01.2012 #3
    Furchensumpf

    Furchensumpf Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    561
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    14.08.2010
  4. Kjetal, 21.01.2012 #4
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Wie kommst du auf so etwas? In der Regel muss ein Backup auf der internen und nicht auf der Externen sein.Mit den neueren CWM kann man mittlerweile sowohl von der internen als auch der externen Backupen und Restoren. Die Aussage das es extern sein musst ist falsch.

    Cyanogen Mod Tapatalk
     
  5. junior2, 21.01.2012 #5
    junior2

    junior2 Android-Guru

    Beiträge:
    3,082
    Erhaltene Danke:
    341
    Registriert seit:
    17.12.2011
    Phone:
    LG Optimus One
    Sorry, vielleicht habe ich bei intern und extern mal was falsch verstanden, aber ich meinte die sd-Karte die man ins Handy einsetzt. Meine Backups werden auf diese gespielt und können von dort auch wieder hergestellt werden.
    Und ich meinte auch nicht den Bereich auf den man mit Link2sd die Apps verschieben kann.

    Kann mich mal jemand aufklären/zurechtweisen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2012
  6. Dr.Note, 21.01.2012 #6
    Dr.Note

    Dr.Note Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    244
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    27.11.2011

    Du meinst die " externe Micro SD ", mit der App " Titanium Backup " geht das meines wissens, du brauchst aber die " Root-Rechte " fürs Smartphone.

    Gruß Dr.Note
     
  7. junior2, 21.01.2012 #7
    junior2

    junior2 Android-Guru

    Beiträge:
    3,082
    Erhaltene Danke:
    341
    Registriert seit:
    17.12.2011
    Phone:
    LG Optimus One
    Was war, dann an meiner Antwort falsch, dass das Nandroid Backup auf der externen micro-sd Karte sein muss? Das Backup würde bei mir nicht auf die interne passen, dort habe ich nur 200 MB Speicher.
    Oder was habe ich jetzt schon wieder falsch verstanden?
    Sent from my LG-P500 using Tapatalk
     
  8. Dr.Note, 21.01.2012 #8
    Dr.Note

    Dr.Note Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    244
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    27.11.2011
    Nö, hat auch keiner behauptet, keep cool, war nur ein Hinweis mit welcher App so etwas geht. :D

    Gruß Dr.Note
     
  9. Furchensumpf, 22.01.2012 #9
    Furchensumpf

    Furchensumpf Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    561
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    14.08.2010
    @junior2

    Deine Antwort war in sofern falsch, dass Du oben meintest, dass das BackUp auf der externen SD sein MUSS. Das stimmt halt nicht.

    Es mag sein, dass er es bei Dir auf die externe SD spielt, bei meinem Tab z.B. nicht, da die Karte dort per Adapter angeschlossen und anscheinend auch anders behandelt wird. Auch steht in meinem Link, dass diese auf der internen SD (dem Speicher IN Deinem Gerät, nicht die physikalische SD-Karte) liegen muss. Klar, bei Dir geht das nicht, da zu wenig Speicher, aber das ist dann halt eher ein Ausnahmefall...
     
  10. Dr.Note, 22.01.2012 #10
    Dr.Note

    Dr.Note Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    244
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    27.11.2011

    Nein, das habe ich auch nicht geschrieben sondern darauf geantwortet,

    Zitat von dir: " Gibt es keine Möglichkeit, das Backup von einer externen SD-Karte wieder einzuspielen? Bei mir bekomme ich nur die Meldung dass er kein Backup finden kann. "

    Meine Antwort: mit Titanium Backup. Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

    Gruß Dr.Note
     
  11. Furchensumpf, 22.01.2012 #11
    Furchensumpf

    Furchensumpf Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    561
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    14.08.2010
    ööhhm...wie war das mit dem Lesen?

    Sie MÜSSEN eben nicht auf der externen SD sein. Auch als Du vom TB geschrieben hast, hat ers ich danach wieder aufs Nandroid Backup bezogen.

    Außerdem war die Antwort gar nicht an Dich sondern an Junior2 gerichtet, was man in dem Post auch deutlich am "@Junior2" lesen konnte...


    Zurück zum Thema: Ich kann mit TB auch ein Nandroid-Backup zurück spielen? Oder meinst DU jetzt nur damit ein BackUp machen?

    Das bringt mir in sofern wenig, da TB nur ein Backup der Apps macht, aber nicht des kompletten Systems. Mir geht es darum z.B. ein komplettes BackUp einzuspielen, falls ich einen modifizierten Kernel einspiele und der Macken macht. Mit Nandroid/CMW habe ich auch das OS gesichert...

    Darum ging es mir...
     
  12. Dr.Note, 22.01.2012 #12
    Dr.Note

    Dr.Note Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    244
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    27.11.2011
  13. Furchensumpf, 22.01.2012 #13
    Furchensumpf

    Furchensumpf Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    561
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Das weiß ich, aber soweit ich weiß wird der Kernel nicht mitgesichert.

    Zumal bei TB Widgets z.B. nicht wieder eingerichtet werden - zumindest musste ich diese danach immer wieder per Hand auf den Screen bringen...
     
  14. Dr.Note, 22.01.2012 #14
    Dr.Note

    Dr.Note Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    244
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    27.11.2011
    Das mit den Widgets ist richtig, die werden nicht mit gesichert.

    Ob das auch für den Kernel zutrifft, da bin ich überfragt.


    Gruß Dr.Note
     
  15. Furchensumpf, 22.01.2012 #15
    Furchensumpf

    Furchensumpf Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    561
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Doch, dass ist bei dem Backup so. Im Grunde ist das so als wenn Du bei Win per True Image ein Backup der Systempartition machen würdest...
     
  16. rohorubo, 06.06.2013 #16
    rohorubo

    rohorubo Android-Experte

    Beiträge:
    462
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    27.03.2013
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Hi

    Muss das Thema wiederbeleben.

    Habe ROM-Manager installiert und angegeben er soll täglich eine automatische Sicherung machen um 2 Uhr nachts.

    Hat er dann in der folgenden Nacht gemacht, und dann passiert die nächsten Tage nichts mehr.

    Hat jemand eine Idee? Habe ein HTC One mit JB 4.2.2. via Custom ROM. Hat aber auch am Anfang mit der Stock-ROM nicht funktioniert.
     

Diese Seite empfehlen