1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Fragen zum Wecker

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 3 (I5800) Forum" wurde erstellt von Tiger-Chrisi, 29.09.2010.

  1. Tiger-Chrisi, 29.09.2010 #1
    Tiger-Chrisi

    Tiger-Chrisi Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    783
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    08.09.2010
    Hallo,
    ich bin mittlerweile seit Freitag Abend dran mein neues Galaxy3 einzurichten. Da gibt es ja ziemlich viel zu lernen für einen Android-Anfänger. Gestern war der Wecker dran. Ich habe es zunächst mit dem Uhr-App, welches fest installiert ist probiert. Eigentlich hat es auch gut funktioniert. Aber welche Funktion hat denn der „intelligente Alarm“???

    Ich habe das Gefühl dass es sich hierbei um einen Alarm handelt, der eine gewisse Zeit vor dem richtigen Alarm anspringt. (Aber der Sinn dieser Funktion erschließt sich mir nicht)
    Mein größtes Problem ist, dass der Wecker für den „richtigen“ Alarm nur die (schrecklichen) original-Klingeltöne vorschlägt. Beim intelligenten Alarm werden sehr schöne Melodien vorgeschlagen, von denen ich mich gerne wecken lassen würde. Hat jemand eine Idee, wie ich diese für den normalen Wecker verwenden kann?

    Ich weiß, dass ich mir einfach neue Klingeltöne aus dem Netz holen kann, aber die originalen müssen doch irgendwo im Telefon versteckt sein. Vielleicht kann man die ja verschieben oder so. (Aber bitte ohne rooten, flashen oder ähnliches)

    Danke für Tipps
    Chrisi

    Ach ja, noch was: Was heißt denn „Als tägliches Briefing festlegen“?
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.09.2010
  2. androidneuling1, 29.09.2010 #2
    androidneuling1

    androidneuling1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Gut erkannt , das mit dem intellegenten Alarm.
    Du kannst diesen nutzen in dem Du diesen mit einer gewissen Vorlaufzeit aktivierst.
    z.B. du willst dich 6.00h Wecken lassen , dann mußst du du den Wecker auf auf z.b. 6.15h einstellen und die Vorlaufzeit für den intelligenten auf 15Minuten setzen.
    Wenn du den intellegenten Alarm mit dem StopButton um 6.00h trifst kommt kein weiter "schrecklicher" Alarm.
    Trifts du den Stop Button nicht geht der schreckliche Alarm um 6.15h an.
    Verstanden :)?
     
  3. Tiger-Chrisi, 29.09.2010 #3
    Tiger-Chrisi

    Tiger-Chrisi Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    783
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    08.09.2010
    Tja, so hatte ich mir das auch gedacht. Aber irgendwie ist das doch doof. Da muss ich ja immer viel zu viel eingeben um mich einmal wecken zu lassen. (Ich nutze den Wecker nur, wenn ich nicht zu Hause bin)
    Sinnvoller wäre es doch einen normalen Alarm z.B. um 6.00 Uhr einzurichten (mit einer schönen sanften Melodie) und mir dann – falls Bedarf besteht – einen „Notfall-Alarm“ um 6.15 Uhr mit einer schrecklichen Melodie einzurichten.

    Btw hast Du eine Idee, wie ich vielleicht mit einem anderen App (z.B. Alarmdroid) auf dir sanften Wecktöne zugreifen kann? Der Alarmdroid bietet da nämlich auch nichts schönes. Oder ich muss doch was per mp3 runterladen.

    LG Chrisi
     
  4. Spandauer, 29.09.2010 #4
    Spandauer

    Spandauer Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    237
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Du kannst doch selber entscheiden mit welchen Ton du dich wecken lässt.

    Ob nun mp3 oder Standardrufton.

    Wenn du keine passenden Klingeltöne hast, kannst du dir ja mal die App Zedge anschauen :)
     
  5. Splatter, 29.09.2010 #5
    Splatter

    Splatter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    05.09.2010
    Du musst den intelligenten Alarm ja nicht nutzen. Du kannst dich auch ganz normal wie sonst zu einer Uhrzeit aus dem Schlaf reissen lassen. Gib einfach eine Uhrzeit und den gewünschten Klingelton ein und speicher.

    Nicht überall wo ein Feld ist musst du auch was eingeben ;)
     
  6. Tiger-Chrisi, 29.09.2010 #6
    Tiger-Chrisi

    Tiger-Chrisi Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    783
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    08.09.2010
    Ja, das ist mir auch klar. Es ärgert mich eben nur, dass diese wirklich schönen Wecktöne (So schöne habe ich bei Zedge nicht gefunden, weil ich auch keine Stunden suchen möchte) nur für diese absolut sinnlosen intelligenten Alarm da sind. Wenn ich sie nicht gesehen bzw gehört hätte, dann hätte ich mir einen anderen Weckton gesucht und alles wäre gut, aber so..... :cool2:
    Aber scheinbar gibt es keine Lösung die Klingeltöne woanders hin zu kopieren. Die sind auch nicht auf der Speicherkarte, sondern im Telefon. Naja.... Pech gehabt. Trotzdem danke!
     
  7. Splatter, 29.09.2010 #7
    Splatter

    Splatter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    05.09.2010
    Na gut. Diese Töne sind ja auch eher für ein "sanftes" aufwachen gedacht und deshalb nicht im normalen Alarm zu finden. Aber warum man die deshalb nicht auch einbinden kann... keine Ahnung was sich Samsung dabei gedacht hat :D
     
  8. FadeFX, 29.09.2010 #8
    FadeFX

    FadeFX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,184
    Erhaltene Danke:
    249
    Registriert seit:
    20.11.2009
    mit Root lässt sich da sicher was machen, ich muss leider immernoch auf das Gerät warten, da klemmt was beim Versand, aber sobald es da ist schau ich mal...
     
  9. Tiger-Chrisi, 30.09.2010 #9
    Tiger-Chrisi

    Tiger-Chrisi Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    783
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    08.09.2010
    Also für mich ist rooten keine Option. Ich kenne mich soo wenig mit Computern und so aus. (Bin eben nur ein Anwender)
    Das ist mir zu riskant, dass ich da was kaputt mache, und dann ist die Garantie weg.
    Aber vielleicht sind andere ja nicht so empfindlich. Trotzdem Danke.
     
  10. grissli1, 23.11.2010 #10
    grissli1

    grissli1 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    359
    Erhaltene Danke:
    88
    Registriert seit:
    20.11.2010
    Hi,

    da es hier ja schon diesen Thread für den Wecker gibt, klinke ich mich mal kurz mit einer Frage und bitte ein.

    Habe bei meinem Wecker folgendes Problem:
    Ich stelle die Lautstärke (im Wecker) auf z.B. 2 (mit dem Schieberegler) und gehe dann auf speichern.
    Wenn ich dann wieder rein gehe, ist der Schieberegler zwar immer noch (optisch) bei Lautstärke 2, wenn ich aber drauf tippe, wird 6 angezeigt.
    Der Weckt dann natürlich seeeehr laut.

    Ist das bei euch auch so???? Könntet ihr das mal probieren?

    Viele Grüße
    Chris
     
  11. DaBigFreak, 23.11.2010 #11
    DaBigFreak

    DaBigFreak Android-Guru

    Beiträge:
    3,103
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Wo tippst du hin? irgendwo auf den Balken? Wenn du diesen triffst, dann geht dieser entsprechend dort hin...glaube aber du meinst was anderes...

    Stimmt denn die Lastärke, wenn du nicht drauf tippst? Also einfach auf 2 stellst und dich dann wecken lässt?
    Bei mir ist 2 recht angenehm leise...zudem habe ich mir Aufwecklieder gemacht, die ganz leise anfangen, dann langsam lauter werden, extrem genial...so kann man quasi den Wecker voll aufdrehen, macht ein Lied von 5 Minuten rein, über diese 5 Minuten hinweg wird es allmählich lauter, bis es einen auch aus dem tiefsten Suffschlaf wieder herausreißt :)
     
  12. grissli1, 23.11.2010 #12
    grissli1

    grissli1 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    359
    Erhaltene Danke:
    88
    Registriert seit:
    20.11.2010
    Hi,

    nein, die Lautstärke wird immer mit 6 genommen. Ist mir heute Früh beim Wecken aufgefallen. Wurde richtig heftig geweckt.

    Mit drauf tippen habe ich nicht irgendwo auf den Balken, sondern schon direkt auf den Regler gemeint. Da steht dann drüber "6". Wenn ich ihn dann rauf oder runter schiebe, stimmt es wieder (zeigt dann 1 bzw 3 an). Nach speichern und raus steht nach dem rein gehen wieder 6 da.

    Mal schauen was da spinnt bzw welche App da vielleicht was blockiert.

    Zum Glück funktioniert das mit dem smarten Wecker.

    Viele Grüße
    Chris
     
  13. DaBigFreak, 23.11.2010 #13
    DaBigFreak

    DaBigFreak Android-Guru

    Beiträge:
    3,103
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Also die sanften Töne habe ich gefunden, werd die dann mal hochladen, dann kann man die ja überall verwenden...waren aber ganz schön versteckelte...hehe

    \system\media\audio\ui

    Sind aber echt schöne Dinger...*träum*
     
  14. Elmo1896, 23.11.2010 #14
    Elmo1896

    Elmo1896 Android-Experte

    Beiträge:
    841
    Erhaltene Danke:
    187
    Registriert seit:
    15.09.2010
    Phone:
    Honor 7
    Ist bei mir auch so, wurde immer mit voller Lautstärke geweckt. Die App 'Sanfter Wecker' ist bei mir bis jetzt die einzige, die in normaler Lautstärke funktioniert.

    Grüße, Elmo
     
  15. neithan, 10.01.2011 #15
    neithan

    neithan Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.01.2011
    Ist ja schön, dass es da so viele Workarounds gibt, aber ist das nun ein genereller Softwarebug oder kann man das mit einer Einstellung/Fix irgendwie beheben? Ich krieg jedes mal einen Herzinfarkt, wenn das Teil losgeht!
     
  16. Newarea, 10.01.2011 #16
    Newarea

    Newarea Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.01.2011
    Hallo, ich bin neu hier und hätte auch gleich mal eine bescheidene Frage zu dem Handy welches ich jetzt seit ein paar Tagen beitze. =)

    Und zwar ist es Möglich das der Wecker im ausgeschalteten Zustand nicht funktioniert?

    Ich hab jetzt schon ein paar mal versucht, doch der Weckruft kommt einfach nicht. Hab ich was flasch gemacht? Und ja ich hab ihn aktiviert! auch die Uhrzeit und Tag war richtig..

    mfg
     
  17. bahumat, 10.01.2011 #17
    bahumat

    bahumat Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    366
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    20.10.2010
    Phone:
    Honor 7
    Tablet:
    Nexus 10
    Wearable:
    LG G Watch
    Ist das eine ernst gemeinte Frage oder verstehe ich sie nur falsch?
     
  18. djatti, 10.01.2011 #18
    djatti

    djatti Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    311
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    25.12.2010
    Tablet:
    Samsung galaxy view 18 zoll

    Hmm verstehe ich das richtig du mchst das Handy ganz aus ?
    Ne da geht der Wecker wohl nicht .
    Wenn du nachts nicht gestörrt werden magst warum nimmst du nicht den Flugmodus ? Dann wirst du auch geweckt .

    lg
     
  19. Newarea, 10.01.2011 #19
    Newarea

    Newarea Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.01.2011
    jap hab das Handy ganz abgedreht

    ok der Flugmodus is auch eine idee, mein altes Handy konnte das noch :D

    naja man muss sich eben anpassen, danke auf jeden fall für die hilfe =)
     
  20. djatti, 10.01.2011 #20
    djatti

    djatti Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    311
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    25.12.2010
    Tablet:
    Samsung galaxy view 18 zoll
    Ja diese modernen Smartphones und ihre Wecker . Scheint nicht zu gehen das die dinger sich hochfahren und dann wecken . Dabei dürfte das technisch doch durchaus machbar sein . Jeder Pc schafft es ja auch .

    Vieleicht wird das ja bald das neue Future offline Wecker :) Kommt dann sicher zuerst beim eier phone . Sehe schon steve da stehen wie er sein Handy ausmacht und wie von geisterhand nach 60 Minuten das Phone leuchtet sich hochfährt und der Wecker Klingelt ! Eine sensation wird das sein .
     

Diese Seite empfehlen