1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Fragen zur Lautstärkenregelung

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum" wurde erstellt von Walle813, 30.11.2011.

  1. Walle813, 30.11.2011 #1
    Walle813

    Walle813 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    23.06.2011
    Wie bereits mehrfach hier beschrieben lässt sich ja der Kamersound nicht muten. Ich hab mir jetzt die App Quicksettings besorgt und damit die Systemsounds stumm geschalten. Gott sei dank ist damit auch das nervige Signal weg, wenn der Akku voll ist.

    Was gehört noch zu den Systemsounds außer Akkuladungssignal und Kameraton?


    Ich kenne es von anderen Geräten, dass man Benachritigunston und Klingeltonlautstärke gleichzeitig einstellen kann. Dafür gibt es die Auswahl "Lautstärke für eingehende Anrufe auch für Benachrichtigungen verwenden".

    Wo kann ich beim Samsung Galax Note einstellen, dass Benachrichtigungen und Anrufton in gleichem Maß eingestellt werden?

    Vielen Dank und LG
     
  2. MichiPA, 30.11.2011 #2
    MichiPA

    MichiPA Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    135
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Wo kann ich beim Samsung Galax Note einstellen, dass Benachrichtigungen und Anrufton in gleichem Maß eingestellt werden?

    Vielen Dank und LG[/QUOTE]

    das kann man eh nur in qick settings einstellen, am handy selber funtzt das nicht.
     
  3. Walle813, 30.11.2011 #3
    Walle813

    Walle813 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    23.06.2011
    Also ich weiß, dass es beim Samsung Galaxy im ganz normalen Lautstärke-Menu einzustellen geht. Es macht aus meiner Sicht keinen Sinn, dass Samsung diese Funktion rausgenommen haben soll?! O.o



    Edit: Also das mit dem Systemsound ist keine gute Idee, zwar funktionieren die Klingeltöne noch, aber in Spielen kommt kein Sound mehr, auch wenn man das Medienvolumen voll aufdreht. Wie kann ich also das Akkusignal muten?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2011
  4. zoomer, 08.12.2011 #4
    zoomer

    zoomer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.12.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Hallo,

    habe seit vorgestern auch ein Note N7000, super Smartlet !
    Das einzige Problem welches ich habe ist die Lautstärke beim Telefonieren. Obwohl ich die Lautstärke links mit der Wipptaste auf max. gestellt habe, ist die Gesprächslautstärke rel. leise. Mache ich was falsch oder woran liegt das ?
    Ich hatte vorher einen VPAcCompact und ein HTC HD2, die waren wesenlich lauter.

    Danke

    zomer
     
  5. Poldie, 08.12.2011 #5
    Poldie

    Poldie Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    02.12.2011
    Alo bei mr hört mans im ganzen Zimmer wenn ich auf max.telefonlautstärke bin....komisch...
     
  6. zoomer, 08.12.2011 #6
    zoomer

    zoomer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.12.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Meinst du mit Lauthören (freisprechen) oder normal.
    Mir gehts um den kleinen Lautsprecher vorne überhalb des Samsung Emblems, da wo man das Ohr dran hebt. Wenn man das Hany nich 100%ig positioniertverstehe ich garnichts. Ich glaube der ist bei mir kaputt. Ich denke, ich muß es mal mit einem Freund vergleichen.

    Danke

    zoomer
     
  7. tobi3, 10.12.2011 #7
    tobi3

    tobi3 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    216
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    05.12.2011
    Gibt es irgendeine möglichkeit wenn ich die Zubehörkopfhörer benutze die Lautstärke beim Samsung Note noch ein wenig zu Pushen?

    Wenn ich mir teilweise Youtube Videos anhöre ist es wirklich schon super laut was ok ist aber bei manchen MP3´s ist es dann doch sehr leise, ich weiß das liegt an den MP3´s mit Sicherheit aber gibt es dort nicht irgendwie was womit ich z.B. den Gain bei den MP3´s etwas aufdrehen kann am Note ?


    Danke schon mal :)
     
  8. Poldie, 10.12.2011 #8
    Poldie

    Poldie Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    02.12.2011
    Macht Mp3 Gain...Normalisiert alle Songs auf ein Level...Den man wählen kann...Aber mach Dir von Deinen Songs unbedingt ein BACKUP!!Einmal übersteuert; bringst Du sie nie mehr in normale Lautstärke zurück!
    MP3Gain Downloads
     
  9. tobi3, 10.12.2011 #9
    tobi3

    tobi3 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    216
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    05.12.2011
    Danke als Windows Version kenne ich das, dachte es gäbe vielleicht irgendeine möglichkeit das ganze direkt am Android vorzunehmen mit irgendeinem Progg ;)
     
  10. indidi, 11.12.2011 #10
    indidi

    indidi Android-Experte

    Beiträge:
    457
    Erhaltene Danke:
    138
    Registriert seit:
    13.07.2010
    es gibt Apps um die Lautstärke anzupassen.
    Equilizer, PowerAmp hat z.b einen Vorverstärker

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk
     
  11. Darktrooper, 11.12.2011 #11
    Darktrooper

    Darktrooper Gast

    Poweramp hat einen Vorverstärker.... Das wäre für mein Problem interessant :)
    Wo genau kann ich die Einstellung finden ?
    Ich brauch es genau andersherum, es muss leiser werden damit meine Navigationsanweisungen lauter werden ;)
     
  12. Heiko-K, 11.12.2011 #12
    Heiko-K

    Heiko-K Android-Experte

    Beiträge:
    794
    Erhaltene Danke:
    181
    Registriert seit:
    08.06.2010
    Phone:
    OnePlus 3T
    Tablet:
    NVIDIA Shield Tablet K1
    Der Vorverstärker bei Poweramp ist nur im App benutzbar, also nur im MP3 Player von Poweramp.
     
  13. Darktrooper, 11.12.2011 #13
    Darktrooper

    Darktrooper Gast

    Jo das war mir klar *G*
    Habs mal probiert, was mit noch aufgefallen ist. Poweramp hat eine Funktion drin, das wenn ich Navigiere er automatisch den Ton auf Pause stellt.
    Aber bei mir geht das nicht.... Nutze Navigon. Geht wohl nur mit Google Navi.
    Hab Poweramp wieder gelöscht...
    Muss ich mal weitersuchen
     
  14. agarius, 12.12.2011 #14
    agarius

    agarius Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    243
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    18.08.2010
    Hallo, ich habe eine Frage zu dem Servicemode:
    *#*#197328640#*#* Servicemode Debug,Netz Audio, Common

    Ich möchte das Micro meines neuen Note etwas lauter stellen, was bei meinem Galaxy S 1 auch problemlos klappte. Nun beim Note komme ich nicht in das Menue "5" AUDIO. Er springt immer wieder in das Hauptmenüe zurück. Gibt es da noch einen Trick?
     
  15. DerErmittler, 24.12.2011 #15
    DerErmittler

    DerErmittler Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    19.05.2011
    Hallo,
    ich habe seit einigen Tagen das Galaxy Note. Ist jetzt seit Ewigkeiten das erste Samsung Handy. Vorher hatte ich mehrere HTC Handys, zuletzt das Sensation XE mit Beats Software. Nun zu meinem Problem, ich finde den Klang bei Musik und Musikvideos nicht wirklich berauschend, klar dass Sensation klingt von Haus aus besser, aber vllt. gibt es ja eine app oder nen Mod oder wie auch immer, was den Klang und die Lautstärke des Note verbessert.
    Frohe Weihnachten und Danke für die Hilfe
     
  16. Smartsurfer, 24.12.2011 #16
    Smartsurfer

    Smartsurfer Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    10.11.2011
    Ich schließe mich mal an, habe nämlich auch ein Problem damit:
    das Note läuft gelegentlich in meinem Car-Dock per 3,5er Klinkenstecker am Autoradio (AUX-Eingang). Damit es vernünftig klingt muss ich am Radio-Equalizer drehen, die Mitten und Tiefen hervorheben. Schalte ich jedoch wieder auf Radio/CD-betrieb, dann hört sich dieses nun schlimm an. Also müsste ich immer hin- und her verstellen.
    Auch ist die Lautstärke des Note am Radio viel leiser. Ich muss fast auf Maximum aufdrehen (Note und Radio), damit ich mal etwas lauter Musik hören kann.
    Also, wie kann man das am Note regeln, das muss doch irgendwie machbar sein!?
     
  17. frank_m, 24.12.2011 #17
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Der Ausgang des Notes ist auch ein Kopfhörerausgang, kein Linie out. Du betreibt den Anschluss fehlangepasst. Da ist es kein Wunder, dass Lautstärke und Klangbild nicht den Erwartungen entsprechen.
     
  18. Smartsurfer, 24.12.2011 #18
    Smartsurfer

    Smartsurfer Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    10.11.2011
    Da muss ich widersprechen. Das Note ist im Auto im Original Samsung Vehicle-Dock-Kit, welches den USB-Port zum Note benutzt und dann aber einen separaten 3,5" Line-Ausgang am Dock zum Anschluss ans Autoradio per AUX-Eingang bietet.
    Auch ist gemäß Anleitung in den Dock-Einstellungen selbstverständlich der "Audio-Output-Modus" aktiviert.
     
  19. frank_m, 24.12.2011 #19
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Ach so. Oben schriebst du "per 3,5 mm Klinke", und das ist der Kopfhörerausgang am Note.
     
  20. indidi, 24.12.2011 #20
    indidi

    indidi Android-Experte

    Beiträge:
    457
    Erhaltene Danke:
    138
    Registriert seit:
    13.07.2010
    nicht ganz bei der Halerung wird es über 3.5mm Ausgegeben beim Note geht es Via USB
    Anschluss an den Halter von dort halt via Klinke ans AR
     

Diese Seite empfehlen