1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Fragen zur Tastatur...

Dieses Thema im Forum "Motorola Backflip Forum" wurde erstellt von Emma, 08.01.2011.

  1. Emma, 08.01.2011 #1
    Emma

    Emma Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Da ich gerade überlege, ein Handy mit HW-Tastatur zu kaufen: Benutzt ihr die Tastatur eures Backflip oft? Ist sie gut? Und ist das nicht irgendwie merkwürdig, die Tastatur beim Nichtbenutzen hinten statt innen zu haben? Ich stelle mir vor, dass sich das komisch anfühlt und die Tastatur ja auch nicht besonders geschützt ist, wenn das Handy in der Handtasche rumfliegt (Ich stehe nicht so auf Handytaschen) ;)
     
  2. CyanFTW, 08.01.2011 #2
    CyanFTW

    CyanFTW Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    LG G3 (16 GB)
    Genau dasselbe wollte ich gerade auch fragen!

    Ich würde dann aber doch ne Handytasche benutzen.

    Aber noch zwei Fragen:
    1. Wird die Kamera nicht arg verschmiert, dass sie ja in der Tastatur integriert ist?

    2.Würdet ihr eher das Moto Backflip oder das LG GW620 kaufen?
     
  3. Agent_Payne, 08.01.2011 #3
    Agent_Payne

    Agent_Payne Android-Experte

    Beiträge:
    621
    Erhaltene Danke:
    206
    Registriert seit:
    13.12.2010
    Die Tastatur ist in einem Stück gefertigt, so dass schonmal kein Staub oder Dreck in irgendwelche Ritze kommen könnte. Da die Tastatur auch leicht im Gehäuse versenkt ist und die Ziffern nicht bedruckt sind, ist diese relativ unanfällig für Abnutzungserscheinungen.

    Das mit der Tastatur ist kein bißchen gewöhnungsbedürftig, aber beutzen tue ich meist die ausgeklappte Tastatur, weil es im Display auch im Hochformat nur die QWERTZ-Tastatur gibt.

    Persönlich würde ich das Backflip nehmen, weil es einfach besser aussieht wie das LG.

    Wenn man mit dem Finger über die Linse kommt, verschmiert diese natürlich auch, aber das haben andere Handys auch, wo die Linse auf der Rückseite ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2011
  4. acone, 09.01.2011 #4
    acone

    acone Android-Experte

    Beiträge:
    726
    Erhaltene Danke:
    382
    Registriert seit:
    06.10.2010
    Vor der Linse ist eine kleine Glasabdeckung die sich leicht abwischen lässt, die Tastatur finde ich persönlich super, anfällig ist sie nicht, die Tasten sind nicht bedruckt sondern werden von hinten beleuchtet, die buchstaben scheinen durch.
     
  5. ka-tet48, 09.01.2011 #5
    ka-tet48

    ka-tet48 Android-Experte

    Beiträge:
    577
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    19.11.2010
    Ich benutze das Backflip nun seit knapp einem Monat und schreibe damit Täglich ne menge Mails von unterwegs. Die Tastatur ist eigentlich ganz gut, ist alles ne sache der Gewöhnung. Hatte vorher das HTC Kaiser (TyTn II) mit Hardware-Tastatur und musste mich natürlich erstmal umgewöhnen aber mittlerweile kann ich fast blind Schreiben. Das die Tastatur auf dem Rücken des Gerätes liegt ist eigentlich nicht schlecht, ich find es gibt noch etwas zusätzlichen halt wenn man es einhändig bedient und die Tasten drückt man auch nicht so oft (sind aber ja eh gesperrt wenn zusammen geklappt).
    Habe das Handy auch immer in der hosentasche oder Jackentasche und habe auch noch nicht festgestellt das da irgendwelche abnutzungen oder kratzer drauf sind.

    @ agent Payne hast du noch das Stock Rom 1.5 drauf? Wenn du das Eclair drauf hast da kann man auch beim HTC-IME mod ne t9 Tastatur auswählen für den Hochkant modus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2011
  6. Agent_Payne, 09.01.2011 #6
    Agent_Payne

    Agent_Payne Android-Experte

    Beiträge:
    621
    Erhaltene Danke:
    206
    Registriert seit:
    13.12.2010
    Ich habe das Preclair drauf und weiß, dass man auf die T9 Tastatur umstellen kann, aber die beiden interessenten werden erstmal das 1.5er drauf haben und ob Sie dann ein Update machen weiß keiner.

    Daher habe ich meinen Kommentar aus sicht der 1.5er Version geschrieben.
     

Diese Seite empfehlen