1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Fragen zur Vorgehensweise bei Nutzung von Nandroid Backups zwischen GB Stock und ICS

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von mirac, 28.07.2012.

  1. mirac, 28.07.2012 #1
    mirac

    mirac Threadstarter Gast

    Guten Tag,

    Habe Nandroid-Backups von einer ICS-Rom und von der JW7 inkl. CF-root erstellt. Möchte diese beiden testen und bei Bedarf backup flashen. Ich bin mir nicht ganz sicher, wie ich dabei vorgehen muss und es ob unterschiede in der Vorgehensweise gibt.

    a) von "ICS" zu "Stock"

    bzw.

    b) von "Stock" zu "ICS"



    Ist die sauberste vorgehensweise im Recovery folgendermaßen ? :

    1) wipe factory reset (oder braucht man es nicht ? )

    2) wipe cache + wipe dalvik cache

    3) format internal sd card (habe keine externe)

    4) samsung_ultimate_kernel_cleaning_script_by_lippol94 flashen

    5) restore (ICS oder GB Stock)

    6) ohne weiteres die jeweile FW einfach nutzen

    Danke
     
  2. matze6989, 28.07.2012 #2
    matze6989

    matze6989 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,064
    Erhaltene Danke:
    1,035
    Registriert seit:
    30.11.2011
    Das sollte langen wenn du 1,2,5 und 6 machst da du ein komplettes backup hast von jeder Rom und dann auch der Kernel zurück gespielt wird. Die interne habe ich dabei noch nie formatiert. Was man noch machen könnte (ich mache es zumindest immer dann) das du erst 1,2,5 und dann rebootes und danach noch mal ins cwm und die 2 machst und rebootes.
     
  3. beicuxhaven, 28.07.2012 #3
    beicuxhaven

    beicuxhaven Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,753
    Erhaltene Danke:
    6,591
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Die version in deiner nummer 4 ist ausschließlich für ICS Kernel. bringt also von GB zu ICS nichts!!
     
  4. theKingJan, 28.07.2012 #4
    theKingJan

    theKingJan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,837
    Erhaltene Danke:
    426
    Registriert seit:
    21.11.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Du kannst kein GB Nandroid auf einer ICS Rom einspielen.
    Auch andersherum wird das nicht gehen.
    Es führt beides mal zum Bootloop.

    Deswegen musst du immer die entsprechende ROM/FW( in deinem Fall die JW7) flashen, danach kannst du dann das Nandroid einspielen.

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
     
  5. mirac, 28.07.2012 #5
    mirac

    mirac Threadstarter Gast

    Ich habe die 4 ausgeführt. Schlimm ?

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit der Android-Hilfe.de App
     
  6. mirac, 28.07.2012 #6
    mirac

    mirac Threadstarter Gast

    @ thekingjan

    Muss ich also immer eine der nandroid entsprechende Firmware vorher flashen ? Ist ja lästig.

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit der Android-Hilfe.de App
     
  7. theKingJan, 28.07.2012 #7
    theKingJan

    theKingJan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,837
    Erhaltene Danke:
    426
    Registriert seit:
    21.11.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Jup

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
     
  8. Sunnymen1975, 31.07.2012 #8
    Sunnymen1975

    Sunnymen1975 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    24.02.2011
    Gilt das auch, wenn ich beispielweise von Cyogenmod 9 RC2 komme und zurück auf TeamNyx ICS RC5 zurückspielen will? Von beiden ROMS habe ich jeweils ein Nandroid Backup gemacht.
     
  9. schorsch36, 31.07.2012 #9
    schorsch36

    schorsch36 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,554
    Erhaltene Danke:
    1,689
    Registriert seit:
    12.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5
    Ja, FW und Kernel sollten der im Nandroid Backup verwendeten entsprechen.

    Gruß schorsch
     
  10. matze6989, 31.07.2012 #10
    matze6989

    matze6989 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,064
    Erhaltene Danke:
    1,035
    Registriert seit:
    30.11.2011
    FW ist egal aber es sollte der gleiche kernel sein oder zumindest das gleiche cwm.

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit der Android-Hilfe.de App
     
  11. Pumeluk2, 31.07.2012 #11
    Pumeluk2

    Pumeluk2 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,326
    Erhaltene Danke:
    355
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Definitv falsch! ICS z.B. nutzt andere Partitionsgrößen als GB. So muss man um von ICS zu GB zu kommen, mit Repart und 512er PIT-File in Odin flashen. D.h. zwangsläufig eine original GB Firmware muss geflasht werden, bevor man von ICS auf GB zurück kommt.

    Die gleiche CWM-Version ist in diesem Fall, und damit logischerweise auch umgekehrt (andere Partionsgrößen!) nicht ausreichend.
     
  12. matze6989, 31.07.2012 #12
    matze6989

    matze6989 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,064
    Erhaltene Danke:
    1,035
    Registriert seit:
    30.11.2011
    Schlauberger wie? Gb hat das 3er cwm max 4 und ics hat das 5er also gehts eh nicht ;-) erst richtig lesen dann schreiben. Aber ich kann innerhalb von gb jede fw drauf haben die ich möchte und kann jede backup unter gb zurückspielen das gleiche gilt für ics mit den 5er ics. Bei JB bin ich noch an testen da es das 6er cwm hat und ich mir noch nicht ganz sicher bin.

    Das heisst soviel das ich innerhalb von gb jede fw zurück spielen und innerhalb von ics auch man darf sich nur nicht überschneiden.dann muss man natürlich erstmal wieder auf gb oder ics oder jb wechseln damit man das backup aufspielen kann aber die version der fw ist egal.

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit der Android-Hilfe.de App
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2012
  13. theKingJan, 01.08.2012 #13
    theKingJan

    theKingJan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,837
    Erhaltene Danke:
    426
    Registriert seit:
    21.11.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Nein die FW muss auch die selbe sein.

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
     
  14. matze6989, 01.08.2012 #14
    matze6989

    matze6989 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,064
    Erhaltene Danke:
    1,035
    Registriert seit:
    30.11.2011
    Komisch das ich noch nie probleme damit hatte :) mache es schon länger so und und innerhalb von gb oder innerhalb von ics gabs noch nie probleme.

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit der Android-Hilfe.de App
     
  15. theKingJan, 01.08.2012 #15
    theKingJan

    theKingJan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,837
    Erhaltene Danke:
    426
    Registriert seit:
    21.11.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Dann hast du das SuperCWM. :D:D

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
     
  16. matze6989, 01.08.2012 #16
    matze6989

    matze6989 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,064
    Erhaltene Danke:
    1,035
    Registriert seit:
    30.11.2011
    Wo ist das problem das wenn ich z.b. die jw1 drauf habe und ein backup von der jw6 habe das einfach wieder drauf zu spielen? Das habe ich schon öfter gemacht in der richtung.
    Oder z.b. die aokp drauf habe und dann in cwm ein backup von easyics das geht auch ohne probleme.

    Was mich etwas wundert das du schon mal so eine diskussion hattest und selbst da wurde geklärt solange man die selbe cwm version hat das es problemlos geht weil sie halt anders speichern ;-) und das weniger mit der FW zutun hat.
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...s/226527-backup-restore-kernel-abhaengig.html

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit der Android-Hilfe.de App
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2012
  17. Pumeluk2, 01.08.2012 #17
    Pumeluk2

    Pumeluk2 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,326
    Erhaltene Danke:
    355
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Das geht ja auch, es sei denn du installierst dir unter der JW1 einen alternativen Kernel (Devil, Midnight, what ever) der ein anderes CWM mitbringt.

    Backups von verschiedenen GB Versionen habe ich auch schon auf anderen GB Versionen wieder hergestellt.

    Nur von GB nach ICS geht nicht, und wenn unterschiedliche CWM Versionen im Spiel sind.
     
  18. matze6989, 01.08.2012 #18
    matze6989

    matze6989 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,064
    Erhaltene Danke:
    1,035
    Registriert seit:
    30.11.2011
    Das ist ja mein reden aber hier wird ja gegen an gegangen...
    Man muß halt nur drauf achten welches cwm in einsatz ist um das backup erfolgreich zurück zu spielen.Also muß man erstmal eine fw drauf haben die das gleiche cwm hat und das ist egal welche fw das dann ist. GB hat das 3er und 4er wo man drauf achten muß das man die nicht vertauscht und ics das 5er. Deswegen ist es auch nicht möglich ein backup von ics auf gb zu machen und umgekehrt.
     
  19. Andii S, 01.08.2012 #19
    Andii S

    Andii S Android-Experte

    Beiträge:
    464
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    21.01.2012
    sema hat jetzt cwm 6

    send from Andromeda Galaxy by a Semaphore powered, Slim Device.
     
  20. matze6989, 01.08.2012 #20
    matze6989

    matze6989 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,064
    Erhaltene Danke:
    1,035
    Registriert seit:
    30.11.2011
    alle JB kernel haben cwm 6
     

Diese Seite empfehlen