1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Freezing - DJSteve 1.7.0 und 1.8.0

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Dell Streak" wurde erstellt von tb999, 27.02.2011.

  1. tb999, 27.02.2011 #1
    tb999

    tb999 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Seit etwa 10 Tagen habe ich auch Freeze-Probleme:

    Streak mit DJSteves 1.7.0-ROM, GAUSB1A131800-EU Baseband

    Angefangen hat es zu Hause, hier habe ich nur eine (leere) Wertkarten-SIM im Streak, alles was Datenverbindungen angeht läuft über WLAN. Freeze traten auf vor allem bei Spielen, aber nicht bei allen (Guns n Glory, bei Farmtowers nicht z.B.).

    Im Urlaub diese Woche habe ich mir eine SIM von drei.at zugelegt. Anfangs ging alles gut, aber nach einem Tag begannen sich die Freezes zu häufen, nicht nur bei Spielen, auch beim Browsen (Miren), beim Öffnen des Market (sofort oder nach kurzer Zeit herumsuchen im Market), beim Abrufen von RSS-Feeds (RSS Demon).
    Manchmal startete der Streak von selbst durch, öfters jedoch musste ich die Batterie abziehen. Ein Freeze zog meistens mehrere weitere unmittelbar nach sich, dh. nach dem Reboot und Eingabe der PIN blockierte der Streak innerhalb der nächsten halben Minute sofort wieder.

    Mittwoch abends hatte ich endlich Zeit einiges zu versuchen, über das Recovery habe ich den Cache geleert, den Dalvik ebenfalls, auch Batteriestats, kein Erfolg.
    Donnerstags morgens um 5 war dann ganz Sense, nach einem Factory Reset war ich dabei alles wieder einzustellen, als während eines laufenden Downloads aus dem Market (Google Maps, glaube ich) wieder ein Reset auftrat. Danach startete nach jedem Reboot der Download erneut und der Streak blieb wieder stecken (kein WLAN vor Ort, alles über die 3-SIM).

    Während einer zweistündigen Zugfahrt hatte ich Zeit, weiter zu testen. Nach einem weiteren Factory-Reset den Streak einmal ohne jede SIM-Karte gestartet, kein Freeze während 10 min (natürlich ohne jeden Datenverkehr; die von Haus aus vorhandenen Apps ADW-Launcher, Galerie, MIUI-Music liefen ohne Probleme.

    Danach ein Versuch mit der französichen SIM-Karte (Bouyges, ohne Guthaben drauf, in Österreich), ebenfalls kein Freeze, der Empfang der Willkommens-SMS funktionierte ebenfalls.

    Noch ein Versuch mit einer anderen österreichischen SIM (bob, Wertkarte, daher nicht lange herumgesurft), ebenfalls kein Freeze. Allerdings habe ich gesehen, das DJSteve grade die 1.8.0 losgelassen hat...

    Am Ende der Zugfahrt hatte ich dann ein bisschen Zeit in einem WLAN, dort hab ich das nötigste wieder installiert, vor allem die Kontakte und Aldiko für die Heimreise später. Keine Freezes (ohne jede SIM), aber der Download der 1.8.0 ging sich nicht aus.

    Den habe ich am Abend wo anders erledigt und 1.8.0 geflasht, die 3-SIM wieder eingelegt und (schon wieder) alles neu geladen und eingestellt... seitdem weniger Freezes aber trotzdem noch einige pro Tag, vor allem bei Datenzugriffen über die SIM...

    Auf der Heimreise ohne SIM im Streak hatte ich zweimal Freezes bei Spaghetti and Marshmallows, aber danach ging das Spiel wieder ohne Hänger längere Zeit.

    Hat jemand gleiche Erfahrungen oder eine Idee was das sein könnte?:angry:
     
  2. tb999, 13.03.2011 #2
    tb999

    tb999 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Nachdem ich die 1.8.1 geflasht habe sind die Freezes seltener geworden (Datenverbindung habe ich derzeit nur über WLAN), kommen aber immer noch vor (bei Spielen und surfen, grade eben wieder nur eine Seite von Spiegel Online offen und hängt...)

    Hat man die Probleme auch mit dem offiziellen 2.2 (mit oder ohne PerformanceFix)?
     
  3. Tekkamuc, 13.03.2011 #3
    Tekkamuc

    Tekkamuc Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Ich kann Dir leider bei Deinem Problem mit den Versionen von Steve nicht weiterhelfen, jedoch kann ich auf Deine letzte Frage antworten:

    Ich habe die 2.2 318er mit PerformanceFix seit Erscheinen drauf und benutze mein Streak äußerst intensiv (bis zu zwei Akkuladungen / Tag) und hatte erst 2 mal einen Freeze und 1 mal einen Reboot des Streaks (den ich mitbekommen habe - wer weiß was das Ding macht wenn ich wegschaue:) und kann somit berichten, dass bei mir das Gerät absolut stabil läuft.

    Gruß Alex
     
    tb999 bedankt sich.
  4. TimoBeil, 13.03.2011 #4
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,867
    Erhaltene Danke:
    3,530
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Hi,

    ich hatte, so wahr ich hier schreibe, in 8 Streak Monaten keinen einzigen freeze oder reboot. ROMs hatte ich wohl alle drauf. Manche nur kurz bis sehr kurz. Auf Dinge wie Volboost, Performancfix, Overclocking, SetCPU usw. verzichte ich bewusst, weil mich langjährige Erfahrung gelehrt hat, dass drastische Temposteigerung einfach nicht mit Stabilität vereinbar ist. Das ist ja bekanntlich nicht nur beim Smartphone so.

    Beste Erfahrungen habe ich persönlich mit Stevens 1.5.3 (hatte ich vom Erscheinen bis zum 1.8.0) und seit 3 Wochen (oder sind es schon 4?) mit dem 1.8.0 gemacht. Die dazwischen hatten immer (kleinere) bugs. Das 1.8 läuft so zuverlässig, dass es wohl drauf bleibt, bis wirkliche Neuerungen kommen.

    Häufig sind einfach Apps, die schlecht programmiert sind, schuld an Problemen. Das kann man nur durch langfristige Beobachtungen klären und dann notfalls auf eine App verzichten wenn sie ein Unruheherd ist.

    Pauschale Aussagen wie "dieses eine ROM ist das einzig Wahre" können nie stimmen, weil jeder User das ROM mehr oder weniger beeinflusst.

    Grüße
     
    tb999 und UKSheep haben sich bedankt.
  5. Dearhunter, 13.03.2011 #5
    Dearhunter

    Dearhunter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    315
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    23.10.2010
    Ich hatte mit Stock ständige Reboots.

    Ich habe es dann mein Media Markt abgegeben und in recxht kurzer Zeit bekam ich es zurück. "Gleichwertiges oder besseres Austauschgerät" stand dabei, neue IMEI.

    Dass es relativ schnell ging, lässt eventuell vermuten, dass es ein bekanntes Problem bei Dell ist.

    Aber mit anderen Versionen dürfte das nicht funktionieren .. auch für den Eigenbedarf gilt da:

    ERST auf Stock zurück, wenn das dann imer noch so ist, ist es ein Garantiefall, wenn nicht, kann man weiterbasteln.



    DH
     
    tb999 bedankt sich.
  6. tb999, 27.03.2011 #6
    tb999

    tb999 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Nachdem auch unter 1.8.1 das Problem weiterbestand habe ich gestern abend mal den Streak komplett platt gemacht (Cache, Dalvik, Batterystats, Factory Reset, SD Karte neu formatiert) und 1.9.0 geflasht - nach nur 5 Minuten schon wieder der erste Reboot, kurz darauf wieder. Also nochmal alles gelöscht, das 2.2 ROM und Stockrecovery von UKSheep heruntergeladen und geflasht.... selbes Resultat nur noch lästiger (Aldiko liess sich erst nach 6 Versuchen installieren, Reboots im Stockbrowser, in Spielen etc.) - bei fast keinem Reboot kommt der Streak alleine wieder hoch sondern bleibt mit dem Dell-Logo auf dem Schirm stehen und die Batterie muss für mehrere Minuten herausgenommen werden.

    Morgen gehts zum Händler zurück, der soll mal machen, ich will nicht mehr :(
     
  7. HGpunkt, 18.07.2011 #7
    HGpunkt

    HGpunkt Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Mein Streak war eine Katastrophe mit der alten Firmware.
    Seit 2.2.2 mit Root, keinen Absturz mehr seit knapp 2 Wochen und intensivster Benutzung!
     
  8. UKSheep, 19.07.2011 #8
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Steves Rom ist aber eig. bekannt für seine Instabilität !!!

    Seine Roms laufen bei den meisten Leuten total unterschiedlich... der eine Berichtet sein Streak würde so gut laufen wie noch nie... der andere von mega vielen Bugs... FCs... usw...

    Ich finde auch eine gesäuberte 2.2.2/351 + leicht gemoddeten Kernel ist die beste Wahl...

    Steve arbeitet zu sehr darauf hin das die Benchmark Ergebnisse möglichst hoch sind... trotzdem fühlt sich seine Rom nicht flüssiger an... als aktuelle 2.2.2 Roms ;)

    MfG

    UKSheep


    P.S. habe aktuell einen Streak an den Mann zu bringen :D Fals jemand Interesse hat :D
     
  9. enidandreas, 20.07.2011 #9
    enidandreas

    enidandreas Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    349
    Erhaltene Danke:
    101
    Registriert seit:
    13.01.2011
    ...da muss ich doch mal ganz selbstsüchtig fragen ob sich da dein Abschied einläutet...Hoffe Du bleibst uns noch ne Weile erhalten...
     

Diese Seite empfehlen