1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Freier Speicherplatz: widersprüchliche Angabe

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab Forum" wurde erstellt von helmuth1, 15.07.2011.

  1. helmuth1, 15.07.2011 #1
    helmuth1

    helmuth1 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2011
    Hallo Zusammen,

    ich hatte bis jetzt auf der internen Karte 1,1 GB freien Speicherplatz, der Rest war mit Musik befüllt

    Nun habe ich mir eine externe 16GB Karte gekauft und diese mit Musik befüllt.

    Auf der internen Karte habe ich die Musik gelöscht.

    Angeschlossen am PC (Ubuntu 8.04 LTS) kommen unter "Laufswerkverwaltung" folgende Angaben:

    einerseits: 185 Objekte = Summe 90,3 MB (was der Realität entspräche)
    anderseits: freier Speicherplatz: 1,1 GB
    benutzt: 11,7 GB (das war der Zustand vorm Löschen von Musik)

    Frage: worauf gründet sich dieser Widerspruch
    Ist der Mülleimer nicht geleert?
    Wo finde ich im Datei Browser den Mülleimer?
     
  2. rolituba, 15.07.2011 #2
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Was zeigt das Tab an? Menü - Einstellungen - Sd-Karten und Gerätespeicher!
     
  3. helmuth1, 15.07.2011 #3
    helmuth1

    helmuth1 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2011
    externe sd-Karte:
    Gesamtspeicherplatz- 14,83GB
    verfügbarer Speicherplatz: 32,00kB

    interner Speicher:
    Gesamtspeicherplatz: 12,73 GB
    verfügbarer Speicherplatz: 1,63 GB
     
  4. frank_m, 15.07.2011 #4
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Dann hast du wohl noch irgendwelche versteckten Objekte auf der Karte, oder der letzte Löschvorgang wurde nicht ordentlich abgeschlossen und es liegen Leichen auf dem Datenträger herum, in Form verlorener Sektoren, die zwar als belegt gekennzeichnet sind, aber keiner Datei mehr angehören.
     
  5. helmuth1, 15.07.2011 #5
    helmuth1

    helmuth1 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2011
    danke, Frank M für die schnelle Antwort.

    Wie kann man das wieder richten?
     
  6. frank_m, 15.07.2011 #6
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Klemme es im Massenspeichermodus an einen PC und lasse eine Fehlerüberprüfung durchführen. Oder bringe alle wichtigen Daten in Sicherheit und formatiere den Speicher. Achtung: Bedenke, dass Apps versteckte Dateien auf dem internen SD Speicher ablegen! Also sorgfältig an die Datensicherung gehen.
     
  7. Tab, 15.07.2011 #7
    Tab

    Tab Android-Experte

    Beiträge:
    484
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    04.04.2011
    Poste doch mal echte Linux-Ausgaben unter Ubuntu, dann kann man damit auch was anfangen.
    Code:
    df -h
    du -h /pfad/zum/speicher
     
  8. shaft, 15.07.2011 #8
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Ist der LOST.DIR Ordner voll?
     
  9. helmuth1, 15.07.2011 #9
    helmuth1

    helmuth1 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2011
    Hallo Tab und shaft

    /dev/sdd 15G 15G 32K 100% /media/3838-3136
    /dev/sdc 13G 12G 1,1G 92% /media/3E69-712A

    helmuth@helmuth-desktop:~$ du h /dev/sdc
    du: Zugriff auf „h“ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    0 /dev/sdc

    die "lost.dir"- Datei ist leer
     
  10. Tab

    Tab Android-Experte

    Beiträge:
    484
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    04.04.2011
    Du musst du -h eingeben.
     
  11. helmuth1, 15.07.2011 #11
    helmuth1

    helmuth1 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2011
    sorry, danke (kommandos sind nicht meine Stärtke )

    Antwort auf 'du -h' lautet

    111M ./Musik/Esbjoern Svensson Trio Plays Monk
    69M ./Musik/Trio 120 aram
    98M ./Musik/Dimitri Vasilakis- Paralel Lines
    97M ./Musik/Randy Porter/Eight Little Feet
    84M ./Musik/Randy Porter/Brio
    181M ./Musik/Randy Porter
    75M ./Musik/Charles Mingus nostalgia
    80M ./Musik/Ivo Neame CAUGHT IN THE LIGHT OF DAY
    78M ./Musik/Mark Taylor SPECTRE
    110M ./Musik/bassdrumbone the line up
    38M ./Musik/Ahmad Jamal LIVE AT THE PERSHING
    105M ./Musik/Paula Shocron el enigma
    92M ./Musik/Johnny Blas skin and bones
    146M ./Musik/Mancef Genoud- Bill Steward- Scott Colley- Frederik Folmer- b, Thierry Hochstatter
    94M ./Musik/John Lindberg - Karl Berger duets 1
    71G ./Musik

    die letzte Zeile mit 71G ist mir rätzelhaft , es durften max. um die 14GB Musik sein. Die ist jetzt auf der externen sd- Karte
    na ja, und dann folgten alle Dateien des Betriebssystems, die erhalten sein müssen.
     
  12. frank_m, 15.07.2011 #12
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Hallo,

    hast du bedacht, dass ein du -h auf der internen SD auch die externe SD mit abklappert? Die externe SD ist in das Verzeichnis "external_sd" der internen SD gemountet. Du musst also sehr präzise aufpassen, wo die Daten liegen. Alles in /external_sd und darunter darfst du nicht mitzählen. Mache also noch mal ein du -h und berechne nur die Daten, die nicht unter /external_sd liegen.
     
  13. helmuth1, 15.07.2011 #13
    helmuth1

    helmuth1 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2011
    Hallo Frank M,

    "du -h" hat auch alle Daten der Platte von meinem PC gescanned. Die 71G
    ist meine Musiksammlung auf RhythmBox.

    Kannst Du mir bitte das Kommando für das sdc- Laufwerk (=interne Karte im Galaxy Tab) vorgeben, und danke!
     
  14. frank_m, 15.07.2011 #14
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Wenn die Mountpoints noch so sind, wie in deinem Beitrag oben:

    du -h /media/3E69-712A
     
  15. helmuth1, 15.07.2011 #15
    helmuth1

    helmuth1 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2011
    ja, jetzt werden alle Musik- Dateien im Trash aufgelistet und von dort sollten sie nun gelöscht werden. Eine solche Datei sieht typischer weise so aus:

    111M /media/3E69-712A/.Trash-1000/files/iAudio- Nr.3/iAudio- Nr.3/A.Rathburn- O.Howard DAYS BEFORE AND AFTER

    und davon sind an die 12 GB aufgelistet

    wie lautet nun das Kommando, um alle diese
    /media/3E69-712A/.Trash-1000/files
    zu löschen?
     
  16. frank_m, 15.07.2011 #16
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    rm -r /media/3E69-712A/.Trash-1000/files

    Achtung: Linux stellt keine überflüssigen Fragen. Also achte auf die Korrekte Eingabe des Pfades.
     
    helmuth1 bedankt sich.
  17. helmuth1, 15.07.2011 #17
    helmuth1

    helmuth1 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2011
    ok '- unter Einstellungen/SD- Karten und Gerätespeicher lese ich nun:

    Interner Speicher: gesamt 12,73GB, verfügbar 12,64GB
    Interner Gerätespeicher: Verfügbarer Speicherplatz 1,63GB

    Super geklappt, ich freue mich sehr und sage
    vielen Dank, lieber Frank-M
     
  18. helmuth1, 15.07.2011 #18
    helmuth1

    helmuth1 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2011
    Dank an das Team und alle, die diese Seite aufgebaut haben!
    Meinen besonderen Dank an Frank-M !

    Helmuth1/Jazzer68
     

Diese Seite empfehlen