1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Freigabe auf dem Iconia A500?

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A500/A501 Forum" wurde erstellt von c303, 01.08.2011.

  1. c303, 01.08.2011 #1
    c303

    c303 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    163
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    30.05.2011
    Hallo,

    ist es möglich eine Freigabe auf dem A500 zu erstellen, um Daten zu transferieren? Anders herum geht es ja mit dem ES Datei Explorer eigentlich wunderbar.

    Mir ist es aber irgendwie zu blöd, jedes mal das USB-Kabel anzustecken, um Content herüber zu kopieren. Davon ab: Dieses Media Transfer Protocol (MTP) ist echt fürn Eimer, sorry...

    Jemand Ideen? Samba irgendwas...? Ich bin für jeden Tipp dankbar.
     
  2. fl0rry, 01.08.2011 #2
    fl0rry

    fl0rry Android-Experte

    Beiträge:
    571
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Swiftp aus dem market ziehen und einrichten und denn mit z.b. winscp drauf zugreifen. Funzt super :)

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    gessi bedankt sich.
  3. c303, 01.08.2011 #3
    c303

    c303 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    163
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    30.05.2011
    Das ist aber jetzt Zugriff per FTP, oder? Eine einfache Samba Freigabe, für das LAN wäre mir da aber lieber.
     
  4. BlaBla05, 01.08.2011 #4
    BlaBla05

    BlaBla05 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    10.06.2011
    installier dir myphoneexplorer auf dem Tab und PC dann kannst du vom PC aus hin und herkopieren, löschen etc. mit Wlan, USB oder BT Verbindung ...
     
  5. c303, 01.08.2011 #5
    c303

    c303 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    163
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    30.05.2011
    Warum sollte ich auf dem Client (PC) eine zusätzliche Software installieren? Mir scheint auf die schnelle SMB File Sharing ganz brauchbar zu sein!? Jemand Erfahrung damit?
     
  6. MFRicker, 01.08.2011 #6
    MFRicker

    MFRicker Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    344
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    12.05.2011
    Huhu,

    ich hoffe ich verzapfe jetzt keinen Scheiß, aber wenn ihr den Acer Mediaserver anschaltet ist das dann nicht die Freigabe !!!

    Bin absuluter Dummy auf dem Gebiet, aber meine Geräte daheim finden danach das Tablet.


    Sorry falls ich daneben liege :confused:

    Gruß
     
  7. c303, 01.08.2011 #7
    c303

    c303 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    163
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    30.05.2011
  8. BlaBla05, 01.08.2011 #8
    BlaBla05

    BlaBla05 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    10.06.2011
    ... vielleicht weil das sicher und einfach funktioniert und du dich nicht um ftp: Freigaben etc. rumärgern musst ??? Funktioniert in jedem Netz in dem du den Client auf einem Rechner im gleichen LAN installiert hast ...
     
  9. MFRicker, 01.08.2011 #9
    MFRicker

    MFRicker Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    344
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    12.05.2011
    Jupp da steht dann auch:

    Act as a media server:

    Your Acer Iconia tablet can act as a digital media server using UPnP technology. This means that you can use it to send media content to other UPnP-enabled home entertainment devices that are connected to a home wireless network.

    To set up the media server, open the application menu and tap Media server.

    You will need to enable Share contents before you can start using the service.

    You may select to share Video, Photo or Music. Tap a category to control which files are shared.


    Der Mediaserver ist ein eigenständiges App auf dem Tablet schalte es mal ein und versuche es dann nochmal.

    Gruß
     
  10. c303, 01.08.2011 #10
    c303

    c303 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    163
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    30.05.2011
    Sicher und einfach ist ein //<IP>/freigabe oder \\<IP>\freigabe unter Windows, fertig.

    Aber ja, ich schau mir das mal an. Danke erst mal.
     
  11. c303, 01.08.2011 #11
    c303

    c303 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    163
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    30.05.2011
    Also Samba Filesharing funktioniert wunderbar. Ich kopiere hier mit ~3MB/s übers WLAN... überhaupt keinerlei Stress, weit und breit. Einfach perfekt.
     
  12. MinMax, 01.08.2011 #12
    MinMax

    MinMax Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    245
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    30.03.2011
    Wie und womit machst du es, wenn man mal fragen darf.
     
  13. fl0rry, 01.08.2011 #13
    fl0rry

    fl0rry Android-Experte

    Beiträge:
    571
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Hab mir auch mal das SMB Filesharing angeguckt und muss zugeben, is besser als FTP :)

    @Androfuchs: im market die app SMB Filesharing installieren und den Anweisungen folgen ;)
     
  14. MinMax, 01.08.2011 #14
    MinMax

    MinMax Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    245
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    30.03.2011
    Ah, Dankeschön für den Tipp.
     
  15. c303, 02.08.2011 #15
    c303

    c303 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    163
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    30.05.2011
    Klar ist das besser, da du eben keinen extra FTP-Client benötigst, oder einen Dateimanager der damit umgehen kann.

    Einfach //android oder eben \\android in deinen bevorzugten OS eingeben, und schon bist du auf der Kiste. So wie es eben sein soll.

    Was ich nun allerdings Suche ist eine Ordnerstruktur. Welche Ordner, sind System, welche nicht? Welche Ordner sind für welche Dateien zuständig...

    Gibt es da was?
     

Diese Seite empfehlen