Freisprecheinrichtung Motorola T505

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Motorola Milestone" wurde erstellt von phunkybeam, 14.02.2011.

  1. phunkybeam, 14.02.2011 #1
    phunkybeam

    phunkybeam Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    18.01.2010
    Hallo zusammen,

    hier mal eine kleine positive Nachricht für die jenigen unter euch, die vielleicht mal nach einer preisgünstigen aber dennoch guten Freisprecheinrichtung fürs Auto suchen.

    Das Zauberwort lautet: Motorola / Motorokr T505!
    [​IMG]


    • Preisleistungsverhältnis super (ca. 59EUR)
    • Sprachqualität sehr gut
    • Bluetooth
    • Integrierter FM Transmitter (Gespräche u. Audio über Autoradio)
    • Portabel

    Ich habe vorher einen Bluetooth Festeinbau von Siemens benutzt (HKW600) und so einige Probleme gehabt wie:


    • Echo beim angerufenen
    • Gesprächspartner hören sich doppelt
    • Fehlfunktionen bei Handyansteuerung
    • Gesprächspartner nicht zu verstehen da zu leise
    Was ganz nett war, war das Display im Cockpit auf dem man gleich gesehen hat was einen erwartet ;) Aber nun gut muss halt eine Handyhalterung her...

    Bis dato muss ich sagen gefällt mir sowie meinen Gesprächspartnern die T505 sehr gut und kommt von der Gesprächsqualität ganz nah an Werksseitige Festeinbauten heran, was bei dem Preis einfach grandios ist!

    Auch zu erwähnen ist der integrierte FM Transmitter der einem ermöglicht das Gespräch über die im Auto verbauten Lautsprecher zu hören (Nachteil nicht Abhörsicher), was sehr angenehm ist. Aber selbstverständlich kann man so auch Musik vom Handy hören oder eben Live Streams aus dem Internet etc., und die Klangqualität ist nicht schlechter als man es von normalen Radiosendern gewohnt ist (kommt aber auch auf die Quellen drauf an...) ;)

    Die Steuerung über die Spracherkennung via Android Spracherkennung läuft ganz gut (wenn man gecheckt hat wie herum man die Befehle ansagen muss...) "Wähle [Nachname] [Vorname] [Rufnummern Typ]", ist halt ein wenig gewöhnungsbedürftig.

    -- Hier noch bemerkt ab und an schmiert auf meinem Milestone die Spracherkennung ab, ich denke das lieg aber an meinem versautem Android..

    Eine super Erweiterung zu dem ganzen ist wie ich finde die App "Moto Speak" die einem eingehende SMS'en vorliest, das ist echt super! Man soll auch via Sprachbefehl antworten können, dieses klappte bei mir unter Android 2.1 bisher leider noch nicht die Gründe sind mir noch nicht klar.

    Viel Spaß!
     

Diese Seite empfehlen