1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Freisprecheinrichtung?

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Dell Streak" wurde erstellt von Georgius, 25.09.2010.

  1. Georgius, 25.09.2010 #1
    Georgius

    Georgius Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,017
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    09.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePro 12, Lenovo TAB 2 A10-70
    Hi

    Hat das Streak eine (brauchbare) Freisprechanlage.? Ich meine nicht Headset sondern eine richtige wie es für das Auto gibt.
     
  2. nitram777, 26.09.2010 #2
    nitram777

    nitram777 Android-Experte

    Beiträge:
    621
    Erhaltene Danke:
    90
    Registriert seit:
    26.06.2010
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Tschuldigung, aber ich verstehe deine Frage nicht ganz. Fragst du nach der Qualität des integrierten Mikros und des Lautsprechers im Freisprechbetrieb oder möchtest du für irgendeinen Zweck etwas externes kaufen? Und falls extern, für welchen Zweck? Dein Verweis aufs Auto verwirrt etwas.

    Über die "eingebaute" FSE habe ich noch nicht telefoniert, aber im Auto klappt es bei mir über Bluetooth wunderbar.
     
  3. Georgius, 26.09.2010 #3
    Georgius

    Georgius Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,017
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    09.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePro 12, Lenovo TAB 2 A10-70
    Ich meinte mit Boardmitteln. Habe zwar ein TOMTOM 940 mit Freisprechfunktion aber ich weiß nicht ob es das Streak mag. Ist da etwas heikel.

    Darum dachte ich daran das Streak in die Autohalterung zu stecken und als Navi + Freisprecheinrichtung verwenden. Irgendwelche Ohrhörer mag ich nicht sehr.

    OT: Kann das Streak eigentlich Sprachwahl?
     
  4. Angelhunter, 27.09.2010 #4
    Angelhunter

    Angelhunter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.10.2009
    Also die integrierte Freisprecheinrichtung taugt mal GAR NIX, sorry.
    Benutze selber ne ordentliche BT Freisprecheinrichtung, die funt super. Und nope, Sprachwahl ist (noch) nicht vorhanden.
     
  5. Georgius, 27.09.2010 #5
    Georgius

    Georgius Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,017
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    09.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePro 12, Lenovo TAB 2 A10-70
    Danke, werd es hoffentlich bald selber testen können. Hab es gestern bestellt :thumbsup:
     
  6. TimoBeil, 27.09.2010 #6
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,869
    Erhaltene Danke:
    3,531
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Im 2.1 ist eine Sprachwahl vorhanden.
    Ich hab sie vorhin extra mal getestet. Ergebnis: suboptimal (vorsichtig formuliert). Die Anwahl einer Nummer aus den Kontakten hat soweit gut funktioniert - nur war ein beenden nicht möglich. Der Streak hat sich durch absolut nichts beeindrucken lassen und so ist wohl auf der angerufenen Mailbox nur mein fluchen bis ich den Akku draußen hatte zu hören...
    Da scheint Verbesserungsbedarf zu bestehen.

    Grüße
     
  7. Michael Mols, 27.09.2010 #7
    Michael Mols

    Michael Mols Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,486
    Erhaltene Danke:
    357
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Phone:
    Sony Xperia X Compact
    Selbstverständlich hat es Sprachwahl, auch schon mit 1.6!
    Ich verwende sie sogar sehr häufig im Auto, mit ca. 8 von 10 richtig angewählten Nummern. Keine Probleme auch beim Beenden oder Abbrechen eines Anrufes.
    Wäre ärgerlich wenn das bei 2.1 nicht mehr so gut gehen würde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2010

Diese Seite empfehlen