1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Froyo FR Version flashen und später durch DE Version ersetzen?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Defy" wurde erstellt von MaGiXeN, 05.05.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MaGiXeN, 05.05.2011 #1
    MaGiXeN

    MaGiXeN Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    944
    Erhaltene Danke:
    337
    Registriert seit:
    10.04.2011
    Phone:
    Xperia X Compact & Z3 Compact
    Tablet:
    Nexus 7 (2013) LTE
    Tut mir leid, wenn der Titel bisschen blöde formuliert ist, aber ich wollte mal paar Sachen fragen, was vllt auch noch den Ein oder Anderen interessieren könnte.

    Vorab, ich würde gerne die Französische Version flashen, hab aber ein DE Defy wo zur zeit auch noch kein Update zur Verfügung steht.

    Nun meine Fragen dazu:

    1. Ändert sich durch den Flash etwas an dem Handy, was das Gerät dauerhaft zu einer Franz Version macht? (Bei Nokia konnte man den Produkt Code ändern und über das reguläre Tool flashen, und andere zbsp ausländische Firmware's aufs Gerät flashen oder halt auch debranden ect) Daher meine Frage, wobei ich denke das dort nichts geändert wird.
    2. wäre das im Log ersichtlich für zBsp. Dat-Repair? Das ich die Französische Version geflasht habe? (meine mich erinnern zu können gelesen zu haben, das jeder Flashvorgang protokolliert wird)
    3. Auch wenn die Franz Version offiziell ist, gehe ich doch recht in der Annahme das es sich im Grunde dann nach solch einem Flashvorgang um einen Garantieverlust handelt oder? Da ich ja selber mit Flashtools an's Werk gehe und nicht den offiziellen Motorola Softwareupdater nehmen müsste. (bin etwas verwirrt durch den Post hier: http://www.android-hilfe.de/root-ha...rschienen-3-4-2_164-003-blur.html#post1379124)

    Die rein deutsche Version müsste ich (im Falle das ich mich dazu entscheide die dann später drüber zu flashen), auch über anderen Tools flashen. Da wie ich schon festgestellt habe, ein drüber flashen der selbigen Firmware nicht geht über die Motorola Software, bzw. einem solch ein Vorgang nicht angeboten wird. Korrigiert mich bitte falls ich hier mit falsch liege.

    Danke schon mal für eure Antworten.

    Der reine Französische Froyo Thread ist hier zu finden: http://www.android-hilfe.de/root-ha...frankreich-erschienen-3-4-2_164-003-blur.html
     
  2. vetzki, 06.05.2011 #2
    vetzki

    vetzki Android-Ikone

    Beiträge:
    5,947
    Erhaltene Danke:
    1,494
    Registriert seit:
    21.11.2010
    So ganz genau kann ichs dir auch nicht sagen, aber ich versuchs mal:

    1. nein

    2. Soweit ich verstanden hab, haben die 2.2 betas nen anderen Bootloader (höhere versionsnummer) als die 2.1, und den kannst du nicht mehr downgraden, von daher kann im garantiefall dat-repair leicht anhand der Versionsnummer vom Bootloader erkennen das da was nicht passt. Bisher wurden aber (fast?) alle die Hardwareprobleme hatten auf kulanz repariert. Man kann mittlerweile aber auch fixed sbf`s flashen, was bedeutet das bei diesen der "höhere" Bootloader nicht enthalten ist und man wieder problemlos auf 2.1 zurück kann.
    Eine logdatei oder was ähnliches wird glaub ich nicht erstellt.

    3. Du kannst schon die gleiche Firmware erneut flashen, musst nur RSD benutzen das ist soweit ich weiß ein Tool zum flashen von Motorola, nur Over The Air wird nicht gehen, meintest du vmtl.
     
  3. Domingo2010, 06.05.2011 #3
    Domingo2010

    Domingo2010 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,577
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    21.05.2010
    Ich werde die dir deine Fragen auch mal beantworten.:biggrin:

    1. Nein

    2. Also im grundegenommen wird bei dem Motorola Updater auch nur eine sbf-Datei geflasht und das dazu sogar ohne Wipe, also noch viel unsauberer. Man könnte dieses Szenario nachspielen, indem man einfach die sbf-Datei manuell flasht. Viele berichten jedoch nach dem Flashvorgang von Problemen. Deshalb wird die manuelle Methode mit einem Wipe vor und nach dem Flashvorgang empfohlen. Dat-Repair kann somit nicht sehen, ob du die Motorola Software benutzt hast oder per RSD-Lite geflasht hast. Sie können es natürlich sehen, dass du RSD-Lite benutzt hast, wenn du eine Beta flasht, denn diese gibt ja nicht über den Updater. Die franz. Version ist aber eine offizielle Version, welche eben auch über den Updater verteilt wird, also ist es für Dat-Repair nicht ersichtlich wie du alles geflasht hast.

    3. Vorweg: Du verlierst deine Garantie nicht! Da es sich um eine offizielle Version handelt, behältst du deine Garantie, denn die Garantie gilt europaweit! Nur wenn du eine Beta flasht verlierst du deine Garantie, aber dies ist eine offizielle Version. Also deine Garantie bleibt erhalten. :winki:

    Ich hoffe ich konnte helfen.:biggrin:
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.2011
  4. Domingo2010, 06.05.2011 #4
    Domingo2010

    Domingo2010 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,577
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    21.05.2010
    Hier hat sich noch ein offizieller Mitarbeiter von Dat-Repair gemeldet und dieser hat gesagt, dass die Garantie unangetastet bleibt, man aber später nicht mehr die deutsche Version flashen kann!

    http://www.android-hilfe.de/1384925-post95.html
     
  5. vetzki, 06.05.2011 #5
    vetzki

    vetzki Android-Ikone

    Beiträge:
    5,947
    Erhaltene Danke:
    1,494
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Aber per nandroid backup zurück auf 2.51 und dann auf die deutsche froyo müsste gehen, oder?
     
  6. Krassu$, 06.05.2011 #6
    Krassu$

    Krassu$ Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    14.04.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    so ein unsinn. das offizielle update ist extra so konzipiert dass man nicht alles neu einrichten muss. von unsauber kann hier keine rede sein.


    nur wenn du von der fr froyo genauso nur nen fixed sbf flashst und nen nandroid restorest. full sbf = kein downgrade.
     
  7. Domingo2010, 06.05.2011 #7
    Domingo2010

    Domingo2010 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,577
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    21.05.2010

    Nein das ist falsch!!!


    Wenn du nämlich eine sbf auch nur einfach so drüber flashen tust, ja das kann man!, dann gehen auch keine Daten verloren. Und diese Methode ist nunmal unsauber!, aber genau dies wird beim Motorola Updater gemacht. Also nicht gleich sagen, dass das falsch ist sondern sich informieren.:winki:
     
  8. fighterchris, 06.05.2011 #8
    fighterchris

    fighterchris Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,270
    Erhaltene Danke:
    1,487
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    LG G2
  9. Domingo2010, 06.05.2011 #9
    Domingo2010

    Domingo2010 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,577
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    21.05.2010
  10. fighterchris, 06.05.2011 #10
    fighterchris

    fighterchris Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,270
    Erhaltene Danke:
    1,487
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    LG G2
    Lol doppelt hält besser ;)
     
  11. Domingo2010, 06.05.2011 #11
    Domingo2010

    Domingo2010 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,577
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    21.05.2010
    Wo du Recht hast, hast du Recht. :flapper::flapper::flapper:
     
  12. Domingo2010, 06.05.2011 #12
    Domingo2010

    Domingo2010 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,577
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    21.05.2010
    Moderation: Zitat auf gelöschten Beitrag entfernt.
    ---

    Also um es dir noch einmal zu erklären. Ja unsere Methode ist sauberer als die von Motorola und wenn du es nicht verstehen möchtest, obwohl ich es dir schon ein paar mal erklärt habe tut es mir Leid! Da musst da auch nicht gleich Leute beschimpfen, aber Gott sei dank gibt es im Forum "eine Melde-Button".:biggrin::biggrin:
    Mal gucken wie die Moderatoren so deine Ausdrucksweise bewerten. Man möchte dir nur helfen und dir was erklären und dann sowas. Also wirklich unterste Gürtellinie. Viel Spaß mit deiner Unwissenheit!:angry::angry:

    EDIT: Ich bedanke mich Lion13! Wirklich Danke! :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.2011
  13. pulce, 06.05.2011 #13
    pulce

    pulce Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.04.2011
    meint ihr zurück auf 2.1????? oder wie? Ich verstehe das so das ich von der Fr. Froyo nicht auf die deutsche komme?? Wenns dann so ist warum???
     
  14. Domingo2010, 06.05.2011 #14
    Domingo2010

    Domingo2010 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,577
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    21.05.2010
    Also das man nicht zurückkommt, hat Dat-repair gesagt. Warum das so ist können wir noch nicht sagen, wenn nur vermuten, da die deutsche Version noch nicht draußen ist.:winki:
     
    pulce bedankt sich.
  15. MaGiXeN, 06.05.2011 #15
    MaGiXeN

    MaGiXeN Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    944
    Erhaltene Danke:
    337
    Registriert seit:
    10.04.2011
    Phone:
    Xperia X Compact & Z3 Compact
    Tablet:
    Nexus 7 (2013) LTE
    So erst mal vielen Dank an alle die mir versucht haben weiter zu helfen.
    Meine Fragen sind soweit alle beantwortet.

    Werde nem Mod Bescheid geben, das hier geschlossen werden kann.
    Sollte jemand weiteren Klärungsbedarf haben, dann später nen Mod bitten das ganze wieder zu öffnen. Danke.

    greetz magixen
     
  16. garak, 06.05.2011 #16
    garak

    garak Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,270
    Erhaltene Danke:
    4,795
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Auf Wunsch des TE geschlossen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen