Froyo FRF72 rooten

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Nexus One" wurde erstellt von Bierfreund, 22.06.2010.

  1. Bierfreund, 22.06.2010 #1
    Bierfreund

    Bierfreund Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    148
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    11.06.2010
    Ich habe ein Vodafone N1 (EPF30).
    Ich habe gestern den Bootloader unlocked, danach mit fastboot original stock rom ERD79 eingespielt (PASSIMG_Passion_Google_WWE_1.01.1700.1_ERD79_release_signed.zip), anschließend signed-passion-ERE27-from-ERD79.a487b405.zip, signed-passion-FRF50-from-ERE27.1e519a24.zip und signed-passion-FRF72-from-FRF50.bc033f9e.zip (jeweils umbenannt in update.zip) über das normale Recovery Menü.
    Ich hab jetzt also das Stock FRF72 und würde das gerne rooten. Ich hab für FRF72 aber kein Superboot gefunden.
     
  2. aceta, 23.06.2010 #2
    aceta

    aceta Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    17.10.2009
    Phone:
    Nexus One
  3. Bierfreund, 23.06.2010 #3
    Bierfreund

    Bierfreund Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    148
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    11.06.2010
    Ich hab gestern Abend auf einen Eintrag in einem anderen Forum hin mal Superboot für FRF50 laufen lassen, das klappt auch.
     
  4. itsme1, 25.06.2010 #4
    itsme1

    itsme1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    11.03.2010
    Hallo!

    Ich habe auch ein VF (EPF30) und ich glaube ich werde auch Rooten auch wenn die Garantie weg ist!

    Würdet ihr rooten hat es auch Vorteile?

    Würde gern verschiedene ROMs versuchen und eventuell einen stromsparenden Kernel installieren! Ist das Rooten sehr gefärlich? Nach welcher Anleitung soll ich das machen es gibt schon soviele dass ich nicht weis welche ich nehmen soll!

    Wäre für Tipps dankbar!
     
  5. Captain Future, 25.06.2010 #5
    Captain Future

    Captain Future Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    06.06.2010
    Phone:
    Nexus One
    garantie hin oder her, habe seit 1996 mobilfunk und musste noch nie was tauschen. wenns doch mal passieren sollte, pech gehabt - neues kaufen.

    durch rooten hast du vollzugriff auf dein N1 und kannst dir z.b. den CM draufmachen, oder jetz schon Froyo ausprobieren. bis zum ersten 6.X CM mit 2.2 wird es bestimmt nicht mehr lange dauern.

    jetz zu deiner frage ob rooten gefährlich. nein, es besteht beim rooten keine ernsthafte gefahr für leib und leben :eek:

    infos über mods und how to's gibts hier im forum oder im xda forum.
     

Diese Seite empfehlen