1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Froyo Update oder Root bei neuem Desire?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von Phace, 09.01.2011.

  1. Phace, 09.01.2011 #1
    Phace

    Phace Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Hallo Cummunity,

    da ich absoluter Smart-Androidphone-Neuling bin, bräuchte ich ein paar Informationen von euch.

    Und zwar hab ich mir ein Desire in Ebay neu ersteigert. Laut Verkäufer ist das Gerät im Vodafone Shop gekauft worden (ohne Vertrag) und hat aber kein Branding. Könnte es sein, dass trotzdem Vodafone-Zeugs drauf ist?

    Jedenfalls möchte ich zuerst Android auf den neuesten Stand bringen, solange alles noch frisch ist, ohne Einstellungen oder installierte Apps.

    Gibt es eigentlich verschiedene Froyo Versionen? Und wie update ich diese, ohne ins Internet zu müssen (hab leider noch keinen Internetzugang mit dem Handy) und ohne das Desire rooten zu müssen? Geht das per USB-Anschluss an den PC?

    Zum Rooten:

    Was unterscheidet ein Custom Rom zu einer normalen Froyo Version ohne Root?

    Seit 2 Std. bin ich hier fleißig am lesen... trotzdem verstehe ich irgendwie nur Bahnhof :confused: Jedenfalls konnte ich entziffern, dass man mit Root mehr Möglichkeiten hat. Zum Beispiel das App2SD... dachte aber, dass das beim normalen Froyo Stock Rom dabei ist. Dann gibt es noch App2SD+... für was steht das "+"?

    Die einzig verständlich und leichte Anleitung zum Rooten die ich hier gefunden habe, ist diese hier.... anscheinend benötigt man da keine Goldcard :scared:... zur kenne ich aber Goldcards nur aus dem Bankwesen, hehe.
    Ist diese Anleitung brauchbar?

    Nur habe ich irgendwie Angst, dass es eines Tages zu einem Defekt kommen könnte, in der ich die Garantie in Anspruch nehmen muss.

    Laut der Anleitung von SoWhy, kann man beim Punkt 7 "Nandroid" bzw. "Backup" wählen und das System backup-en. Damit kann das bestehende System wiederhergestellt werden, falls später was schief geht.

    Funktioniert das ordnungsgemäß mit Nandroid, so dass ich mein Desire in den Ursprungzustand bringen kann, bei einem Garantieanspruch? Wo wird dann das Backup abgelegt... auf die SD?

    Dann gibt es soooo viele Custom Roms :huh: Könnt ihr euch nicht für eine entscheiden? hehe :glare:


    Sooo, hoffe ich überfordere niemand mit meinen ganzen Fragen... und bedanke mich schon mal im voraus für den kurzen Crashkurs.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2011
  2. 2WildFire, 09.01.2011 #2
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Also zum updaten brauchst kein root.
    Hast du wlan zu Hause? Dann kannst du das ota über wlan Laden
    Die custom roms sind Geschmacks Sache. Bei einigen wirden sachen entfernt und oder hinzu gefügt, auch Themes wurden angepasst. Aber das würde hier den Rahmen sprengen alles aufzulisten. Dafür braucht man root!

    Anleitungen gibt es hier im Forum und die sind recht gut.(unrecoked)

    Ich wie auch andere hier empfehlen statt dem clockworkmod den AmonRa zu nehmen.
    Acu hier im forum zu finden.
    Damit klappt dann auch das nandroid update (und recovery)
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2011
  3. blowy666, 09.01.2011 #3
    blowy666

    blowy666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,448
    Erhaltene Danke:
    1,039
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Naja, zwei Stunden hier gelesen, und so gut wie keine Infos gefunden?!?
    Das halte ich für "etwas" unwahrscheinlich...

    Zum Thema Root, Flashen und so weiter empfehle ich Dir, Dich HIER mal ein bissel einzulesen...sehr empfehlenswert, auch mit sehr guten Step-by-Step-Anleitungen...

    Brains Brutzelstube
     
  4. Phace, 09.01.2011 #4
    Phace

    Phace Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    06.12.2010

    Hallo 2WildFire,

    leider habe ich kein WLan zu Hause. Gehe per Netzwerkkabel mit meinem Laptop ins Netz. Und eine Internet-Flat habe ich erst in einem Monat, sobald mein alter Vertrag abläuft.

    Kann man nirgends eine neue Froyo Version runterladen und per USB & Laptop installieren?

    Mit AmonRA, meinst du diesen Thread?

    Auch finde ich dieses HOW-TO überwindbar. Kann ich dieses befolgen?

    Hab auch eine App gefunden, die ein Flashen übernehmen würde... was hälst du davon?

    ROM Manager Premium
    * Flashen Sie Ihre Recovery zu der neuesten und besten ClockworkMod Recovery.
    * Verwalten Sie Ihre ROMs über ein handliches UI.
    * Organisieren und führen von Backups und Wiederherstellungen von Ihrem Android!
    * Installieren Sie ROMs von der SD-Karte.
    * Automatische Backups
     
  5. 2WildFire, 09.01.2011 #5
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    naja, rommanager hab schon viel negatives gelesen.
    und ja den fred von zwiebel meinte ich.

    du kannst auch das RUU hier suchen und runterladen, dann vom pc aus starten.

    mußt halt nur das passende hier suchen.
     
  6. blowy666, 09.01.2011 #6
    blowy666

    blowy666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,448
    Erhaltene Danke:
    1,039
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Auf jeden Fall brauchst Du ROOT...ob nun für den ROM MANAGER oder auch das Flashen allgemein...
     
  7. Phace, 10.01.2011 #7
    Phace

    Phace Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    06.12.2010
    RUU? Ähm, ist das eine offizielle Froyo Version von Google?

    Oh Man, ihr und eure speziellen Abkürzungen. Die Suchfunktion spuckt mir auch nicht aus:(

    Hast du mir bitte einen Link zu einer aktuellen offiziellen Froyo Version? *liebschau*
     
  8. cargo, 10.01.2011 #8
    cargo

    cargo Gast


    Deine Witze, ha ha ha , selten so gelacht.

    RUU und keine Suchhinweise?? Hahahah:w00t00::w00t00:

    Und das hier: Android-Hilfe.de - Suchergebnisse

    oder das hier: ruu - Google-Suche

    Du bist ein lustiger!!:cool2::cool2:

    Schick mir mal ein paar: (das Fettgedruckte) "anscheinend benötigt man da keine Goldcard :scared:... zur kenne ich aber Goldcards nur aus dem Bankwesen, hehe."

    Schau mal hier http://www.android-hilfe.de/root-ha...img-goldcard-ruu-exe-flashen-allgemeines.html

    Da steht schonmal einiges drinnen.
     
  9. Phace, 10.01.2011 #9
    Phace

    Phace Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Schau dir mal dein 1. Suchergebniss an :flapper:

    "Deine Suchanfrage erzielte keine Treffer."

    Yo, Danke für die Links... werd mir das mal später genauer anschauen.
     
  10. cargo, 10.01.2011 #10
    cargo

    cargo Gast


    Ok 7:0 für dich, aber ich bin stur, siehe hier: Android-Hilfe.de - Suchergebnisse

    wenn es diesmal wieder nicht klappt dann mußt leider selber suchen....:flapper:

    Und hier der Link zur aktuellen HTC RUU: Share-Online.biz - Share your files Online
    oder bei shipped roms
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.01.2011
  11. kuemmeltuerk, 10.01.2011 #11
    kuemmeltuerk

    kuemmeltuerk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,161
    Erhaltene Danke:
    283
    Registriert seit:
    15.08.2009
    @Phace
    Ich hab am Samstag mein desire gerootet, s-off geflasht, Oxygen RC6 und die N1 Tabelle aufgespeielt, und das alles durch ca 2 std lesen in diesem Forum.
    Dann wirst du das auch schaffen!

    Ob du ein Gebrandetes System hast, lässt sich mittels Android System Info auslesen (Reiter System, Unterpunkt Build Infos beim Punkt Brand. freie Geräte haben dort htc_wwe, gebrandete eben VF oder o2)

    Gerootet wird mit unrevoked wobei ich empfehle die Amonra als Recovery zu flashen

    S-Off (zugriff auf /System) geht komplett einfach dank der Linux CD

    Halt dich an die anleitung der Brutzelstube, dann kann eigentlich nichts schief gehen

    Es wird eben nicht alles vorgekaut, man muss sich schon ein bisschen selber einlesen.
    Aber alle deine Fragen sind bisher beantwortet schon mehrfach in diesem Forum beantwortet worden, und es gibt mehr als genung How-To anleitungen

    Ps
    Wolltest du nicht ein Orange SF / Blade?
     
  12. Phace, 10.01.2011 #12
    Phace

    Phace Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Nee, Link zur Suche klappt wieder nicht. Trotzdem Danke.

    Kann ich die aktuelle Version der HTC RUU, die du mir verlinkt hast, auch mit der Version des HTC vergleichen. Hoffe du verstehst mich :huh: Also mein Desire müsste ja Morgen/Übermorgen mit der Post kommen... kann ich dann unter Einstellung > Telenfoninfo > Kernel-Version die Version vergleichen? Vielleicht habe ich ja schon die aktuellste Version drauf... schließlich ist das Gerät laut Verkäufer vor einer Woche neu bei Vodafone gekauft worden.
     
  13. Phace, 10.01.2011 #13
    Phace

    Phace Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Vielen Dank.

    Also die Anleitung, bzw. die Seite von Brutzelstube finde ich sehr gelungen. Ist ausführlicher und besser gegliedert als hier im Forum.

    Ich hatte ein OSF... hab dieses aber wieder verkauft, weil ich mit der Verarbeitung überhaupt nicht zufrieden war. Glaube nicht, dass das Gerät ein ganzes Jahr überstehen würde.

    Edit:

    @kuemmeltuerk

    Du sag mal, wieso hast dich eigentlich für die Oxygen RC6 entschieden, und nicht für MiUi 1.1.07, die eigentlich am geläufigsten ist?
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2011
  14. Glory Desire, 10.01.2011 #14
    Glory Desire

    Glory Desire Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    HTC Desire
    bloss ma saudumm gefragt - was ist ein table? was macht der?
     
  15. blowy666, 10.01.2011 #15
    blowy666

    blowy666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,448
    Erhaltene Danke:
    1,039
    Registriert seit:
    14.11.2010

    Wer sagt, dass das MiUi am geläufigsten wäre?!?
     
  16. cargo, 11.01.2011 #16
    cargo

    cargo Gast

    Hallo,

    nein die Kernelversion kann man nicht vergleichen.

    Die Radioversion also Basebandversion, die Software- und die Bootloaderversion kannst du aber vergleichen.
    Bootloaderversion nur per HBOOT Menu.
    Desire mit gedrückt gehaltener Leisertaste starten...

    Zum einsehen des HBOOTs der RUU mußt du diese RUU.exe erstmal "entpacken".
    Dazu siehe hier Punkt 3, die kopierte Rom.zip Datei kann dann mit einem Packproggi geöffnet werden...
     

Diese Seite empfehlen