1. mradlmaier, 02.01.2012 #1
    mradlmaier

    mradlmaier Threadstarter Gewerbliches Mitglied

    Damit app2sd funktioniert, müssen einige Vorraussetzungen erfüllt sein.
    1. app2sd muss installiert sein, oder Froyo aufwärts.
    2. kein Widget.
    3. Die app muss für app2sd entwickelt worden sein.

    Leider finde ich über 3.) keine Infos aus Entwickler-Sicht.
    Weiss jemand nützliche Links?
     
  2. wilco, 02.01.2012 #2
    wilco

    wilco Android-Hilfe.de Mitglied

    3.) Ist sehr einfach. Du musst lediglich im Manifest das Attribut android:installLocation auf den gewünschten Wert setzen.
     
  3. hadez, 02.01.2012 #3
    hadez

    hadez Android-Experte

    zu 1): "apps2sd muss installiert sein" klingt seltsam. hat der benutzer froyo (oder aufwärts), dann muss du was einstellen für apps2sd. wenn er eine andere möglichkeit verwendet apps auf die speicherkarte zu bekommen (externe partition, skripte die dateien linken oder sowas), dann brauchst/kannst du da nichts berücksichten beim programmieren.

    zu 2+3): widgets ist nur eines der sachen die deine app nicht haben darf, damit sie trotzs app2sd normal läuft: services die im hintergrund laufen sind glaub ich auch nicht gut, automatischer start der app beim booten geht auch nicht, livewallpaper haben auch oft probleme und sowas.
    was du noch zusätzlich in deiner app machen musst, ist, wie wilco schon geschrieben hat, einfach ins manifest zu schreiben dass man die app verschieben darf. siehe hier (das ist übrigens einer der ersten googletreffer wenn man nach "apps2sd android manifest" sucht. nach manifest suchen macht ja auch deshalb sinn, weil da ja alle berechtigungen deiner app eingetragen werden müssen)...