1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. reddragon, 14.05.2011 #1
    reddragon

    reddragon Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo zusammen,

    ich habe mir vor zwei Tagen nun auch das Nexus S zugelegt, aber komme damit irgendwie nicht zurecht. (ein Handbuch war da auch irgendwie nicht dabei)

    Ich würde nun ganz gerne meine Telefonkontakte von der alten Simkarte ins Telefon packen, aber ich bekomme das nicht hin. Wenn ich im Telefonbuch auf "Kontakte" geklickt hatte, erzählte mir das Telefon was von einer "Menütaste", die ich bislang nicht finden konnte.

    Jetzt habe ich einen neuen Kontakt von Hand angelegt. Die Hinweise zum Importieren sind nun futsch. Diesen Kontakt bekomme ich nun aber nicht gelöscht.
    Wenn ich mir den Kontakt im Detail ansehe, dann war gerader der Android oben Links auf dem Kopf, aktuell schaut er von unten rechts leicht schräg in das Fenster....

    Wahnsinnig kompliziert für einen Laien....


    Zu meiner Frage:
    Überall lese ich, dass ich ein Google-Mail-Konto brauche, um alles mögliche zu synchronisieren. Ist dieses zwingen nötig, um mit dem Telefon zu arbeiten? Ein anderes Mailkonto ist dafür unbrauchbar?
     
  2. EinSteinchen, 14.05.2011 #2
    EinSteinchen

    EinSteinchen Junior Mitglied

    Zum syncen braucht man ein googlemail Konto. Ohne kann man das Handy aber auch prima verwenden! Man kann auch ein anderes Mailkonto einbinden, darüber kann man aber nur Mails lesen/schreiben, keine Kontakte oder ähnliches syncen.

    Die Menü Taste ist die mit den drei Strichen, unten zweite von links. Wenn man bei Kontakte ist, einfach Menü drücken -> Improtieren -> dort dann die Sim Karte wählen. Ich hatte das mal mit einer Sim aus einem Sony Ericcson Handy versucht, da waren die Kontakte dann alle doppelt oder dreifach da.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2011
  3. Handymeister, 14.05.2011 #3
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Aber dafür ist das vollständige Handbuch hier im Forum (oben in den Wichtig-Threads) verlinkt!
     
  4. reddragon, 14.05.2011 #4
    reddragon

    reddragon Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ahh!! :thumbsup:
    Komme mir gerade wie ein Trottel vor, weil ich die selber nicht gefunden habe, aber nun komme ich schon wesentlich weiter (löschen kann ich nun auch)

    @Handymeister,

    Selbstverständlich habe ich da als erstes rein geschaut, aber 410 Seiten sind eine echte Hausnummer....
    Aber Danke für den Hinweis.

    Werde nun mal schauen, was der Android auf dem Kopf bedeutet... ^^
     
  5. GaNex, 15.05.2011 #5
    GaNex

    GaNex Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo!

    Die vier Tasten/Symbole von links nach rechts
    Zurück - Menü - Suchen - Home

    Meinst den Androiden auf dem Homebildschirm?
    Wenn du ihn nicht willst, dann kannst du ihn ganz einfach löschen. Einfach darauf tippen, halten und nach unten in den erscheinenden Mülleimer ziehen. Also mit Drag & Drop. Der Eimer ist dann rot unterlegt und du kannst loslassen. Dann sollte der Android verschwunden sein.

    Übrigens finde ich es auch nicht toll, dass keine Bedienungsanleitung im Lieferumfang dabei ist. Nicht jeder hat einen PC/Notebook und Internet zu Hause! Meine Meinung, aber was solls.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.05.2011
  6. reddragon, 15.05.2011 #6
    reddragon

    reddragon Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo Gaby,

    den Androiden für das Tutorial den meine ich nicht, der erklärt es ja auch selber in Schritt 6...

    Ich meine das Bild in den Kontakten. Wenn ich mir einen Kontakt im Detail ansehe:

    Ich habe knapp 400 Kontakte vom alten Telefon in das neue geschickt, per Bluetooth. Bei einer kleinen Hand voll erscheinen die Androiden auf dem Kopf. (Das Foto habe ich zum Teil invertiert, da es dann besser zu sehen ist)

    Mittlerweile habe ich die Vermutung, dass es eventuell es was mit den Favoriten zu tun hat...
     

    Anhänge:

  7. EinSteinchen, 15.05.2011 #7
    EinSteinchen

    EinSteinchen Junior Mitglied

    Das ist interessant. Bei mir sind alle Bilder richtig herum (allerdings auch mit Gmail synchronisiert). Hat sonst noch jemand Androiden auf dem Kopf stehen?
     
  8. GaNex, 15.05.2011 #8
    GaNex

    GaNex Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo!

    Bei mir sind auch alle richtig herum. Weder in den Favoriten, noch bei den normalen Kontakten stehen die auf dem Kopf. Habe gerade nachgesehen.
    Vielleicht hängt es damit zusammen, dass reddragon die Kontakte auf der SIM Karte hat und nicht im Telefonspeicher. Es ist nur so eine Vermutung. Ehrlich gesagt, ich hab keine Ahnung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.05.2011
  9. teddydeluxe, 15.05.2011 #9
    teddydeluxe

    teddydeluxe Android-Hilfe.de Mitglied

    habe auch richtige udn kopfstehende und einige neigen sich nach rechts und einige nach links.... :)

    kann ich auch meine kompletten kontakte auf die sim karte schieben ? ich sehe die option nur andersrum
     
  10. reddragon, 20.05.2011 #10
    reddragon

    reddragon Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Habe es gerade wohl herausgefunden:
    Wenn ich mir den Einzelnen Kontakt anzeigen lasse, ist der Android bei mir standartmäßig von unten links.
    Wenn das Telefon um 90° gegen den Uhrzeigersinn drehe, ist der Android im der Querlage bei mir von unten rechts, und wenn ich wieder zurück in die Vertikale schwenke, ist er auf dem Kopf.
    Schwenke ich wieder nach Links, bleibt er auf dem Kopf, und in der Vertikalen ist er dann von unten rechts.
    Nochmal nach Links(queer), bleibt er so, und in der vertikalen ist er dann wieder von unten links.

    Es scheint jedoch kein festes System dahinter zu stecken ^^
     

Diese Seite empfehlen