1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Full HD Videos extrem groß. Gibt es Abhilfe?

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von UpLGoZ, 02.08.2012.

  1. UpLGoZ, 02.08.2012 #1
    UpLGoZ

    UpLGoZ Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.11.2011
    Ok eins vorweg, mir ist klar, das ein FullHD Video eine entsprechende Größe haben muss, aber ich finde dass knapp 100MB pro Minute doch arg viel sind.
    Gibt es irgend einen Mod oder eine andere Kamera App, die eine bessere Komprimierung hat oder muss man damit einfach leben ?

    mfg

    GoZ
     
  2. Hotz, 02.08.2012 #2
    Hotz

    Hotz Android-Lexikon

    Beiträge:
    967
    Erhaltene Danke:
    352
    Registriert seit:
    04.07.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Warum filmst Du dann nicht einfach in niedrigerer Auflösung?

    Der ursprüngliche Beitrag von 09:37 Uhr wurde um 09:48 Uhr ergänzt:

    Nachtrag: Welche Einstellung hast Du denn bei Videoqualität ausgewählt? Vermutlich lässt sich damit ja was drehen.
     
  3. Thosch2602, 02.08.2012 #3
    Thosch2602

    Thosch2602 Android-Experte

    Beiträge:
    646
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    23.04.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S7, Samsung Gear S2 Classic
    Tablet:
    Galaxy Tab pro, Galaxy Tab 4, Galaxy Tab 3
    Wearable:
    Samsung Gear S2
    ...irgendwo müssen die imensen Datenmengen ja hin.
     
  4. UpLGoZ, 02.08.2012 #4
    UpLGoZ

    UpLGoZ Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.11.2011
    Naja einfach die Auflösung ändern ist ja jetzt nicht wirklich eine Lösung :)
    Habe auch schon von sehr fein auf normal gestellt, keine Besserung.

    Es geht halt darum, dass ich noch andere Full HD Kameras habe, die keine 100MB pro Minute brauchen und auch eine gute Bildqualität haben. Diese Kameras haben dann wohl eine bessere Komprimierung. Von daher dachte ich, dass es auch für das S3 eine andere Kamera App gibt, die das vielleicht kann.


    mfg

    GoZ
     
  5. Hotz, 02.08.2012 #5
    Hotz

    Hotz Android-Lexikon

    Beiträge:
    967
    Erhaltene Danke:
    352
    Registriert seit:
    04.07.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Warum nicht? Ob Du jetzt stärker komprimierst oder eine qualitativ bessere Aufnahme mit einer allerdings geringeren Auflösung skalierst, sollte doch so viel Unterschied nicht ausmachen.
     
  6. koalalump, 02.08.2012 #6
    koalalump

    koalalump Gast

    Wenn ich mich eben nicht verrechnet habe wären eine Minute Full HD bei 16 bit Farbtiefe unkomprimiert ca. 5,8 Gigabyte - so gesehen find ich "knapp 100MB pro Minute" gar nicht so übel. :)
     
  7. DonMateok, 04.08.2012 #7
    DonMateok

    DonMateok Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    30.03.2012
    Ich habe so was gefunden, bin gespannt ob das geht
    "get a root explorer or similiar file manager and havigate to /system/etc and edit here the file media_profiles.xml .

    here go to VideoEncoderCap name= h264
    and under this you have minBitRate and maxBitRate.

    The max. rate is preset to 20Mbps (20000000), you can lower it down to eg 10Mbps (enter it in bits - 10000000)"
     
  8. Hasan94, 06.08.2012 #8
    Hasan94

    Hasan94 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.04.2012
    Filme doch einfach in qHD Format.
     

Diese Seite empfehlen