1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Funk Maus und Tastatur für Aurora II

Dieses Thema im Forum "Ainol Novo mit ARM-Prozessor" wurde erstellt von Frank67, 10.07.2012.

  1. Frank67, 10.07.2012 #1
    Frank67

    Frank67 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    441
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    31.05.2011
    Hallo ,

    mein Versuch meine Logitech Maus&Tastatur ans Aurora II anzuschließen schlug leider fehl.
    (diNovo Cordless Desktop for Notebooks)
    Hab eine normale USB Tastatur und Maus angeschloßen, die Funktioniert.

    Kann mir einer eine Funklösung die funktionert empfehlen ?

    Ein gepinnter Thread wäre gut für kompatibles Zubehör.
     
  2. FZelle, 10.07.2012 #2
    FZelle

    FZelle Android-Lexikon

    Beiträge:
    938
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    15.04.2010
    Phone:
    Sony Xperia Acro S
    Und du hast auch einen OTG dazwischen geschaltet?

    Ich habe hier eine MSI Cideco die auf 2.4GHz arbeitet. Die Stellt am USB 2 HID Interfaces zur verfügung und läuft unter allem.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  3. Frank67, 10.07.2012 #3
    Frank67

    Frank67 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    441
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    31.05.2011
    Ja OTG ist dazwischen mit USB Hub etc.
    da hängt ja die Kabeltastatur und Maus jetzt dran.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2012
  4. mario_b, 13.07.2012 #4
    mario_b

    mario_b Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    304
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    09.12.2011
    Hmmm ... ich habe zwar das ELF 2 ... sollte aber dafür gleich sein. Also bei meinem großbastelaktionen wo ich viel im terminal mache, nutze ich auch eine Funktastatur.

    Ich habe die Rapoo E9050 an allen Androiden im Einsatz ... funzt einwandfrei.

    Gruß Mario
     
  5. Frank67, 13.07.2012 #5
    Frank67

    Frank67 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    441
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    31.05.2011
    Hab jetzt die Enermax Briskie dran und läuft gut.
    Aber ein allgemeines Android Problem scheint zu sein,
    das es bei externen Tastaturen nur die englische Belegung
    zu geben scheint. Ich bekomme keine Umlaute etc. und habe
    eine QWERY anstatt QWERTZ Tastatur in der Belegung..
     
  6. mario_b, 13.07.2012 #6
    mario_b

    mario_b Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    304
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    09.12.2011
    Hallo Frank,

    ja Android hat standardmässig ein US Keylayout ... früher habe ich mir mühselig die Mappings zusammengebastelt - aber jetzt hab ich mir ne APP dafür gekauft. Die hab ich auf allen geräten und habe damit ruhe.

    German Keylayout BT/USB von APEDROID: https://play.google.com/store/apps/...EsImNvbS5hcGVkcm9pZC5rZXltYXBnZXJhdXNkZW1vIl0.
    Das ist die DemoVersion mit der kannst Du erstmal ausprobieren, wenn alles funktioniert die Vollversion für derzeit 1.70 Kaufen und Du hast dauerhaft ruhe auf allen geräten. Achso in der Demo ist die Leertaste zu einem großen "S" gemapped !!! Also nicht wundern wenn immer ein S kommt wenn Du die leertaste betätigts :)

    Gruß Mario
     
  7. Frank67, 14.07.2012 #7
    Frank67

    Frank67 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    441
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    31.05.2011
    Ok ich habe gestern eine ähnliche Lösung gefunden, die aber 60 cent teurer war :)

    Das was ich genommen habe heisst External Keyboard Helper Pro und
    klappt auch bestens!
     

Diese Seite empfehlen