1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Funktionalität von Bluetooth-Headset mit S2

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Samsung Galaxy S2" wurde erstellt von mawa1974, 10.08.2011.

  1. mawa1974, 10.08.2011 #1
    mawa1974

    mawa1974 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.08.2011
    Hallo,
    ich habe leider die Antwort auf meine Frage nicht im Netz und diesem Forum gefunden - vermutlich weil ich nicht kurz und präzise die Frage formulieren kann.

    Ich werde die Frage mal stellen, vielleicht kann mir ja einer von Euch dabei helfen:

    Ich habe mein S2 im Auto in einer Halterung angebracht und habe das Gerät über den Kopfhörerausgang des S2 an das LineIn meines Autoradios angeschlossen. Sämtliche Töne und Geräusche werden dann standardmäßig über die Autolautsprecher wiedergegeben.
    Wenn ich nun ein Bluetooth-Headset im Auto für Telefonate verwenden möchte (muss ich noch kaufen), sollte dieses für mich eigentlich nur als Mikro dienen - die Tonausgabe sollte weiter über das Autoradio ausgegeben werden. Somit sind für mich in dieser Situation die eigenen Kopfhörer bzw. der Kopfhöreranschluss des Headsets unnötig. Meine Frage zielt darauf ab, ob das so möglich ist, d.h. wird bei Verwendung des Bluetooth Headsets der Ton automatisch nur über den Headset-eigenen Kopfhörer ausgegeben oder auch - ggf. einstellbar - über den Kopfhörerausgang des S2 (was ja wichtig wäre, um den Ton ins Autoradio zu leiten).

    Als Bluetooth-Headset habe ich das SonyEr. MW600 in Erwägung gezogen...

    Würde mich über eine Antwort freuen!
    Grüße
    Marc
     
  2. Melkor, 10.08.2011 #2
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,590
    Erhaltene Danke:
    3,892
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Sowas wie einen Audio router/switch App sollte es auch für Android geben, ABER mal eine "dumme" Frage:
    Warum schließt du nicht dasw Autoradio ans SE MW600 an?
    Wäre wesentlich einfacher und es würde auch alles gehen ;)
     
  3. mawa1974, 10.08.2011 #3
    mawa1974

    mawa1974 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.08.2011
    Hi, weil ich dann ja wieder ein Kabel zwischen Ohr und Autoradio habe und zudem höre ich gerne auch über das S2 Musik übers Autoradio... hätte ich vielleicht noch sagen sollen...
     
  4. Melkor, 10.08.2011 #4
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,590
    Erhaltene Danke:
    3,892
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    ??? MW600 unter die Frontscheibe legen (kleben o.ä.), Kabel dorthin führen - kein Kabel zwischen dir und Autoradio.
    Das Gerät musst du halt auf max. Aufnahmelautstärke schalten, S2 wird per Bluetooth verbunden.
    Damit kannst du ohne den Clip im Ohr rumrennen und weiterhin - über das MW600 - Musik anhören
     
  5. mawa1974, 10.08.2011 #5
    mawa1974

    mawa1974 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.08.2011
    :huh:Achso, stimmt - das würde ja funktionieren. Aber ich denke, dass für eine gute Sprachqualität das Headset doch möglichst nah am Mund platziert werden sollte. Mir ist das eingebaute Mikro vom S2 auf diese Distanz nämlich auch zu leise. Ich bin mir nicht sicher, ob sich so ein Headset/Mikro auf die Entfernung dann überhaupt lohnt (im Vergleich zum eingebauten Mikro des S2)...

    Es wäre also wunderbar, wenns möglich wäre, die Tonausgabe weiter übers Autoradio laufen zu lassen (wie derzeit ohne Headset auch) und gleichzeitig das Headset nur als Mikro zu nutzen...
     
  6. Melkor, 10.08.2011 #6
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,590
    Erhaltene Danke:
    3,892
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Guter Punkt, aber vergiss nicht, dass das MW600 normalerweise 20-30cm unterhalb des Kopfes und nicht in optimalen Winkel zum Mund hängt. Ich denke die Sprachqualität bei 50-60cm entfernung und direkt vor dem Mund dürfte ähnlich gute Ergebnisse erzielen, wie der normale Anwendungsfall.
    Außerdem: Hast du beim SGS2 bei einem Anruf auf Lautsprecher gestellt oder ganz normales Gespräch geführt (im Lautsprechermodus wird ja auch die Aufnahmelautstärke erhöht)
     
  7. mawa1974, 10.08.2011 #7
    mawa1974

    mawa1974 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.08.2011
    Hi, also wenn ich bei einem Anruf auf Lautsprecher stelle (am S2), dann wird bei bechriebenen Anschluss (also am Autoradio) der interne Lautsprecher des S2 aktiviert - stelle ich aber diesen Lautsprecher aus (bzw. nicht an), dann wird das Telefonat über die Lautsprecher des Autoradios wiedergegeben...
    Somit profitiere ich in dieser Situation tatsächlich nicht von der ggf. erhöhten Aufnahmelautstärke, da das Telefonat ja nicht über den internen Lautsprecher läuft...

    Es ist doch irgendwie bei einem solchen Smartphone ne tolle Sache, wenn man es als mp3-Player im Auto verwendet und den Ton übers Autoradiosystem wiedergibt. Bei einem Anruf ist die beste Tonwiedergabequalität ja wohl dann auch übers Autoradiosystem zu erwarten - zudem hat man es nicht in mono (wie bei OneEar-Headsets) oder Knöpfe im Ohr, die ohnehin im Straßenverkehr problematisch sind. Insofern müsste die von mir beschriebene Verwendung des Bluetoothgerätes doch möglich sein. Sonst wäre das aber meines Erachtens ein dicker Minuspunkt...
    Grüße
     
  8. mawa1974, 12.08.2011 #8
    mawa1974

    mawa1974 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.08.2011
    ...übrigens danke nochmal für die schnelle und nette Antwort. Habe das MW600 bestellt und werde hier noch kurz berichten ob und wies läuft...
    Grüße
    Marc
     
  9. mawa1974, 16.08.2011 #9
    mawa1974

    mawa1974 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.08.2011
    ...gute Tonqualität übers Mikro - mitgelieferte Lautsprecher sind aber eher nicht so toll. Wie erwartet, lässt sich das Gerät nicht wie oben beschrieben wunschgemäß übers Autoradio anschliessen - d.h. wenn ich Musik höre über das ans Autoradio (line in) angeschlossene Smartphone, wird bei Wahl des Headsets der Ton ausschließlich über die Klinkenbuchse des MW600 wiedergegeben. Beim Autofahren habe ich somit zwar ein gutes Mikro - aber Knöpfe im Ohr (oder ein schlechteres Mikro am SGS2 und dafür die Wiedergabe über Autoradio/oder SGS2 Lautsprecher). Naja...:sleep:
    Gruß
     
  10. Melkor, 16.08.2011 #10
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,590
    Erhaltene Danke:
    3,892
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Und warum schließt du dein Autoradio nicht ans MW600 an - hat doch sicher einen entsprechenden Eingang?
    Musik kannst du ja auch darüber abspielen
     
  11. mawa1974, 16.08.2011 #11
    mawa1974

    mawa1974 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.08.2011
    ...dem kann ich jetzt nicht so ganz folgen - da ichs ja eigentlich schon weiter oben beschrieben habe, oder verstehe ich den Tipp falsch:huh:? Wenn ich Musik vom Smartphone über Autoradio/lautsprecher abspielen will, kann ich das MW600 nicht so ans Smartphone anschliessen. Das Autoradio hat nur eine LineIn und den brauche ich ja für die SmartphoneMusik=>>Autoradio...
    Grüße
     

Diese Seite empfehlen