1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Funktionierender Bluetooth-Stick am XPress / Loox?

Dieses Thema im Forum "Odys Loox Forum" wurde erstellt von Gnibbel2000, 01.11.2011.

  1. Gnibbel2000, 01.11.2011 #1
    Gnibbel2000

    Gnibbel2000 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    635
    Erhaltene Danke:
    78
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Hallo!

    Hat irgendwer hier einen USB-Bluetooth-Stick an seinem XPress zum laufen bekommen?
    Ich würde das gerne testen, habe aber keinen Stick und will auch nicht auf blauen Dunst hin irgendeinen bestellen....

    THX
     
  2. OdysLooxFan, 01.11.2011 #2
    OdysLooxFan

    OdysLooxFan Android-Experte

    Beiträge:
    539
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    15.10.2011
    Daran Tüftel ich grade da ich für meinen Umbau noch ein Bluetooth stick brauche sobald ich den habe meld ich das sofort
     
  3. ensoniq2k, 01.11.2011 #3
    ensoniq2k

    ensoniq2k Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.10.2011
    Ich habe hier bereits zwei Stück getestet, leider ohne Erfolg. Der eine ist ein alter MSI BToes-Adapter und der andere ein billiger China-Stick in Mini-Ausführung und rundem Gehäuse.
     
  4. OdysLooxFan, 01.11.2011 #4
    OdysLooxFan

    OdysLooxFan Android-Experte

    Beiträge:
    539
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    15.10.2011
    Der Chip im Stick ist entscheidend
     
  5. ensoniq2k, 01.11.2011 #5
    ensoniq2k

    ensoniq2k Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.10.2011
    Das ist richtig. Auf den teilen selbst steht nicht, was es für ein Chip ist. Aufgrund des Altersunterschiedes gehe ich davon aus, dass es zumindest unterschiedliche Chips sind.

    Weißt du von Chipsätzen, die unterstützt werden?
     
  6. OdysLooxFan, 01.11.2011 #6
    OdysLooxFan

    OdysLooxFan Android-Experte

    Beiträge:
    539
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    15.10.2011
    Da ich sowiso grade nach dem richtigen Bluetooth Stick für meinen Umbau suche und den dann eh Zerlege kann ich euch dann auch sagen welcher funktioniert und woher ihr ihn bekommt.
    Eventuell muss dann auch die Software im Loox angepasst werden aber das sehen wir dann.
    Villeicht hängt es auch einfach an der Software, wenn ihr die Treiber für euren Bluetooth Stick findet könnt ihr Theoretisch jeden nehmen der Android Treiber zur verfügung gestellt bekommt.
     
  7. ensoniq2k, 01.11.2011 #7
    ensoniq2k

    ensoniq2k Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.10.2011
    Ich bin mir nicht sicher, ob in der Loox-Firmware solche Treiber enthalten sind. Die werden ja vom Hersteller ausgewählt, je nach Modell. Eventuell wäre es auch möglich, neue Treiber in die Firmware einzuspielen. Da es sich grundsätzlich um ein Linux-System handelt sollten Treiber anderer Rockchip-Geräte funktionieren.
     
  8. OdysLooxFan, 01.11.2011 #8
    OdysLooxFan

    OdysLooxFan Android-Experte

    Beiträge:
    539
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    15.10.2011
    Bluetooth ist in der Firmware vorhanden da aber nicht eingebaut wurde es von Odys nicht hervor gehoben Treiber sind auch ein paar da
     
  9. OdysLooxFan, 01.11.2011 #9
    OdysLooxFan

    OdysLooxFan Android-Experte

    Beiträge:
    539
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    15.10.2011
    Treiber lassen sich in das Firmware Update integrieren und dann nach dem Update funktionieren sie dann
     

Diese Seite empfehlen