1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Funktionierendes ClockworkMod 4.0.0.5 für Froyo und Gingerbread

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Ace" wurde erstellt von ChaosWare, 28.06.2011.

  1. ChaosWare, 28.06.2011 #1
    ChaosWare

    ChaosWare Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    457
    Erhaltene Danke:
    120
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Bei den XDA Developers hat ilarrain das ClockworkMod Recovery für alle Ace modelle mit Froyo und Gingerbread unterstützung rausgebracht. Habe es mit der CodeRomv1 erfolgreich getestet. Backup und Restore funktionieren :)

    Mehr Infos unter : http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1138436

    [​IMG]

    Flash-Anleitung:


    Die recovery_ginger/froyo.tar kann mit Odin geflasht werden.

    1: Cooper.ops eurer 2.2.x / 2.3.x einfügen
    2: Bei PDA die recovery_ginger/froyo.tar einfügen
    3: Abwarten :)

    Feritg ;)

    Gruß Chris

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.06.2011
    backylasek, flo-95, SerenusZeitblom und eine weitere Person haben sich bedankt.
  2. Hatshipuh, 28.06.2011 #2
    Hatshipuh

    Hatshipuh Android-Guru

    Beiträge:
    2,096
    Erhaltene Danke:
    556
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Phone:
    Oneplus 3, Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Das hab ich doch glatt übersehen, ist mir gar nicht aufgefallen, dass es einen weiteren CWM Port gibt als den von PabloPL.
    Wenn Restore nun funktioniert, rückt CM7 in greifbare Nähe!
     
  3. backylasek, 28.06.2011 #3
    backylasek

    backylasek Android-Guru

    Beiträge:
    2,260
    Erhaltene Danke:
    266
    Registriert seit:
    17.09.2010
    @chaosware:

    kannst du kurz nen TUT schreiben wie man cwm flasht?wo was hin kommt bei odin und wo häckchen gesetzt werden, denn wenn cwm falsch geflasht wird hat man nen teuren briefbeschwerer:tongue:


    funktioniert cwm auch mit der stock 2.3.4 ?

    grüß dich
     
  4. SerenusZeitblom, 28.06.2011 #4
    SerenusZeitblom

    SerenusZeitblom Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Hallo Chris,

    bitte in Deiner Sig. das "Darmtremor" durch "Darktremor" ersetzten. Klingt doch viel angenehmer, oder?
     
    ChaosWare bedankt sich.
  5. ChaosWare, 28.06.2011 #5
    ChaosWare

    ChaosWare Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    457
    Erhaltene Danke:
    120
    Registriert seit:
    05.05.2011
    :blushing: Oh, danke mach ich :)
     
  6. ChaosWare, 28.06.2011 #6
    ChaosWare

    ChaosWare Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    457
    Erhaltene Danke:
    120
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Falls gewünscht könnte ich ein Video machen :)
     
  7. Alvarinho, 28.06.2011 #7
    Alvarinho

    Alvarinho Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.05.2011
    Hi!

    Also ich habe es getestet und es scheint zu funktionieren. Allerdings komm ich irgendwie nicht weiter. Irgendwas mach ich noch falsch. Vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen. Und zwar:
    -ClockworkMod mit Odin geflasht
    -Alle Einstellungen und Apps mit TitaniumBackup wiederhergestellt
    -Über das ClockworkMod-Menü ein Backup gemacht
    ->Wenn ich jetzt aber neu in das Menü reingehe und zB. eben ein Restore machen möchte, komm ich immer wieder einfach ins clockwork-menü. nach jedem reboot! wie komme ich denn da wieder raus,sodass das Ace wieder normal startet? habe es mit dem reboot und auch mit OFF-Punkt probiert.Immer wieder das gleiche....
    Muss ich denn was mit meiner SD-Karte machen? Hab also bisher z.b. keine zweite partition oder so gemacht. ganz normal alles auf FAT32...

    DANKE!!
     
  8. ChaosWare, 28.06.2011 #8
    ChaosWare

    ChaosWare Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    457
    Erhaltene Danke:
    120
    Registriert seit:
    05.05.2011
    ;)

    Ist noch ein Bug hatte ich auch

    Gruß, Chris
     
  9. Alvarinho, 28.06.2011 #9
    Alvarinho

    Alvarinho Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.05.2011
    welchen button soll ich dann also aus dem menü benutzen? blicks grad ned...
     
  10. ChaosWare, 28.06.2011 #10
    ChaosWare

    ChaosWare Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    457
    Erhaltene Danke:
    120
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Jetzt ist es egal da du im Loop bist. Kommste nur über adb wieder raus (reboot recovery_done). Wenn du den Loop los bist kannst du mit power off den recovery modus verlassen. Achso und du solltest nicht per shutdown in das recovery gehen sonder über die normal Variante (menu Button).

    Gruß, Chris
     
  11. Alvarinho, 28.06.2011 #11
    Alvarinho

    Alvarinho Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.05.2011

    ich habe jetzt erstmal wieder zurückgeflasht,möchte es aber trotzdem nochmal probieren.also sollte ich dann folgendermaßen vorgehen?:
    -handy normal ausschalten
    -über Home+ON-Butten in das clockword-menü
    -backup and restore
    -restore
    -nach erfolgtem restore auf den ausschalt-knopf ganz unten im ersten menü?
     
  12. ChaosWare, 28.06.2011 #12
    ChaosWare

    ChaosWare Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    457
    Erhaltene Danke:
    120
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Jap, genau so funktioniert es bei mir. Hättest aber nicht neu flashen müssen. Der Befehl reboot recovery_done über adb hätte gereicht :).
     
  13. Alvarinho, 28.06.2011 #13
    Alvarinho

    Alvarinho Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.05.2011

    DANKE! Auf dich ist echt Verlass!!
     
  14. Alvarinho, 28.06.2011 #14
    Alvarinho

    Alvarinho Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.05.2011
    @chaosWare:
    Kann ich dich mal was fragen? Hast Du tatsächlich 2.3.4 root+clockwork+code.rom?

    wenn ja, nach welcher reihenfolge hast du das alles gemacht?würde mich sehr sehr interessieren, da ich das evtl. auch machen möchte.ich habe aber auch eine UOT-Kitchen-zip, die ich auch integrieren möchte.....ne kurze anleitung der reihenfolge wär SUPER!!

    ps:generell mal: wie ist deine einstellung? bist du mit der Code.Rom perfekt zufrieden oder wartest du auch auf CM7?

    DANKE UNG GRUß!
     
  15. backylasek, 28.06.2011 #15
    backylasek

    backylasek Android-Guru

    Beiträge:
    2,260
    Erhaltene Danke:
    266
    Registriert seit:
    17.09.2010


    genau deswegen warte ich halt lieber bis diese probleme behoben wurde..

    @ chris:

    danke für deine mühe und beschreibungen:thumbsup:



    edit: noch ne kurze frage...welche datei müsste ich denn flashen um den stock kernel wieder zu flashen????
     

Diese Seite empfehlen