1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

funktionierendes G1 hängt plötzlich am Startbildschirm

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von scandic, 06.09.2010.

  1. scandic, 06.09.2010 #1
    scandic

    scandic Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.08.2009
    Hey,

    ich habe mein G1 vor 2,5 Wochen gerootet, inkl. Danger SPL und habe die damals aktuelle Cyanogen Mod (update-cm-6.0.0-DS-RC3-signed) installiert. Es lief auch alles problemlos...
    Heute morgen hab ich dann das Handy auf lautlos gestellt, der Akku war bei 90% und als ich dann ein paar Stunden später ne SMS schreiben wollte war's aus und ging auch nicht mehr an. Zuhause hab ich's dann an's Ladekabel gehängt und versucht zu starten. Allerdings bleibt es bei dem G1-Startbildschirm hängen und es tut sich nix...

    Habt ihr eine Idee? Ich habe weder versucht ein neues rom zu flashen noch am Radio oder SPL was zu ändern...

    Beste Grüße,
    scandic
     
  2. Denowa, 06.09.2010 #2
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,872
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Ins Recovery (RA 1.7.0) booten, dann Cache und Dalvik Cache wipen!

    Ext repair könnte auch helfen, falls Du ein entsprechendes Script benutzt hast!??
     
    scandic bedankt sich.
  3. Denowa, 06.09.2010 #3
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,872
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    scandic bedankt sich.
  4. scandic, 06.09.2010 #4
    scandic

    scandic Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.08.2009
    Hallo und vielen Dank für deine schnelle Antwort!
    Leider komme ich mit Home + Auflegen nicht ins Recovery, es erscheint direkt der T-Mobile-Screen.
    Ich habe wie gesagt keine neue Software, kein Radio, kein SPL und auch kein Script benutzt... Einfach nur lautlos gemacht und mittels "Auflegen" wieder in den Schlafmodus geschickt. Als ich mein G1 wieder nutzen wollte hat es nicht mehr reagiert und ging auch nicht mehr an. Mittags ans Ladekabel und es bleibt beim bereits erwähnten Screen hängen.

    Zum Fastboot, mittels Kamera und Auflegen komme ich. Wenn der HBoot Mode durchläuft steht da überall "No Image"...

    In die FAQ hatte ich bereits geschaut, aber die Punkte treffen alle nicht zu, da ich ja nichts gemacht habe...
    Und der Punkt

    • root > Garnichts gemacht ! Nur rebootet.
    Zitat:
    Zitat von toast
    Und zwar ging es bei mir erst weiter (d.h. ich kam wieder in's Recovery und in's System), nachdem ich das USB-Kabel getrennt habe!

    hilft mir auch nicht wirklich weiter...

    Achja, ich bin mir ziemlich sicher dass ich heute morgen (vor'm lautlos machen) ca 90% Akku hatte und als ich's 2 Std später aus dem Sleepmode wecken wollte ging nix mehr...
     
  5. Denowa, 06.09.2010 #5
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,872
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Hmmm ... hatte erst einmal so ein Problem und zwar nachdem das G1, über mehrere Stunden, hoher Luftfeuchtigkeit ausgesetzt war!??!

    Ich konnte dann nur noch über Fastboot alles löschen und kam danach wieder ins Recovery. Selbst wenn das nicht funktioniert, kannst Du über Fastboot das Recovery neu flashen und danach ein Backup flashen, oder komplett neu aufsetzen.
     
    scandic bedankt sich.
  6. scandic, 07.09.2010 #6
    scandic

    scandic Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.08.2009
    Hallo,
    nein, ich war die letzen Tage mit meinem Handy nirgends mit hoher Luftfeuchtigkeit... hmm, alles sehr komisch irgendwie...

    Naja, ich kann leider erst am Wochenende das mit dem neu flashen probieren, aber dann meld ich mich nochmal ob's funktioniert hat!

    Nochmal Danke für deine Hilfe!
     
  7. scandic, 09.09.2010 #7
    scandic

    scandic Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.08.2009
    Hey,
    ich bin's nochmal... ;-)
    Per Fastboot konnte ich das Recovery wieder flashen und das Handy bootet direkt das Cyanogen6-Rom!!!

    Vielen Dank für deine Idee mit dem Recovery!

    Beste Grüße,

    Scandic
     

Diese Seite empfehlen