1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Funkzellengruppe verlassen - Profil ändern

Dieses Thema im Forum "Tasker" wurde erstellt von Toll, 06.07.2012.

  1. Toll, 06.07.2012 #1
    Toll

    Toll Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.02.2012
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad K1
    Kennt zufällig jemand den Befehl bei Tasker wie man etwas ausschließt? Ich würde gerne das Profil ändern sobald ich den Funkzellenbereich z.B. Zuhause verlasse. Da dies aber zehn Zellen mit ellenlangen Numern sind und in anderen Gebieten noch mehr, möchte ich diese nicht jedesmal eingeben müssen :blushing:.
     
  2. zwantE, 06.07.2012 #2
    zwantE

    zwantE Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,204
    Erhaltene Danke:
    190
    Registriert seit:
    16.04.2012
    Phone:
    HTC One M9
    hast du zu hause wlan und connectest immer wenn du @home bist?
    dann kannst du das mit dem wlan schalten -> "if not connectet"
     
  3. Toll, 06.07.2012 #3
    Toll

    Toll Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.02.2012
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad K1
    Könntest du das bitte etwas genauer erklären? :confused2: Ich bin ein blutiger Anfänger. Soll ich einen Task mit wlan erstellen?
     
  4. zwantE, 06.07.2012 #4
    zwantE

    zwantE Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,204
    Erhaltene Danke:
    190
    Registriert seit:
    16.04.2012
    Phone:
    HTC One M9
    1. neues Profil erstellen
    -> State -> Net -> Wifi Connected -> und dann bei SSID den Namen deines (Heim)Netzwerks eintragen falls du noch andere Wlan's auf arbeit oder bei Freunden nutzt.
    bei "invert" muss das Häkchen gesetzt werden.

    damit kannst du nun entweder dein gewünschten Task starten oder dein Heimprofil(task) stoppen.
     
  5. Toll, 06.07.2012 #5
    Toll

    Toll Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.02.2012
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad K1
    Vielen Dank icke1980 :thumbup:
    Hat gut geklappt mit deiner Erklärung.

    Nur noch ein Problem: Ich habe hier wegen der Hausgröße zwei Heimnetzwerke, in die je nach Standort eingebunden wird. Habe jetzt je zwei Profile mit jeweils connected bzw. not connected.
    Jetzt stören sich aber immer zwei Profile gegenseitig, weil bei einem das Wlan aus beim anderen an sein soll.

    Außerdem würde ich gerne eine Zeitverzögerung einbauen, dass kurze Schwankungen ausgeglichen werden. Wo kann ich die einbauen?
     
  6. zwantE, 06.07.2012 #6
    zwantE

    zwantE Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,204
    Erhaltene Danke:
    190
    Registriert seit:
    16.04.2012
    Phone:
    HTC One M9
    Haben die wlans unterschiedliche namen?
    Benutzt du einen repeater?

    Gesendet von meinem HTC One X mit der Android-Hilfe.de App
     
    Toll bedankt sich.
  7. Toll, 06.07.2012 #7
    Toll

    Toll Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.02.2012
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad K1
    Ja, zwei Namen und nein, einen Access Point.
     
  8. zwantE, 07.07.2012 #8
    zwantE

    zwantE Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,204
    Erhaltene Danke:
    190
    Registriert seit:
    16.04.2012
    Phone:
    HTC One M9
    Dann nimm im Task die ssid deines wlans raus und lass das Feld frei.

    Gesendet von meinem HTC One X mit der Android-Hilfe.de App
     
  9. Toll, 07.07.2012 #9
    Toll

    Toll Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.02.2012
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad K1
    Danke für den Tipp, aber ich habe jetzt beiden Netzwerken den gleichen Namen zugewiesen. Dachte zuerst, da beißt sich was, aber bisher funktioniert es.

    Die Zeitverzögerung "warte" habe ich in den Task eingebaut. Ist es egal, ob diese an letzter Stelle steht, oder muss sie an die erste innerhalb des Tasks, um die Taskauslösung zu verzögern?
     
  10. zwantE, 08.07.2012 #10
    zwantE

    zwantE Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,204
    Erhaltene Danke:
    190
    Registriert seit:
    16.04.2012
    Phone:
    HTC One M9
    Das muss an erster Stelle stehen :)

    Gesendet von meinem HTC One X mit der Android-Hilfe.de App
     
    Toll bedankt sich.
  11. Hagbard235, 10.07.2012 #11
    Hagbard235

    Hagbard235 Android-Experte

    Beiträge:
    481
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    09.06.2009
    Ich hätte an deiner Stelle ein Profil angelegt mit der Position und als Task nur einen Platzhalter (wenn du IN der Position bist, willst du ja nichts besonderes) und dann als Ausgangstask die Aktion die passieren soll, wenn du dein Zuhause verlässt.
     

Diese Seite empfehlen