1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Fretchen, 14.11.2010 #1
    Fretchen

    Fretchen Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo ihr,

    mit meinem jetzigem Handy TyTN2 (WinMobile) lässt sich eine Fußgängernavigation nur schwer realisieren. Mein Handy hat keinen eingebauten Kompass und das GPS reagiert nur auf Vorwärtsbewegung. D.h. wenn ich in einer Stadt zu Fuß navigieren möchte geht dies nur sehr eingeschränkt. Ist dies mit den modernen Android Handys (bis jetzt ist das Defy mein Favorit) besser zu realisieren? Habe bei YouTube ein Beispielvideo gesehen (ich glaube vom HTC Desire HD), wo sich sogar die Karte mit gedreht hat. Gibt es bessere Offline Navi-Programme als das bis jetzt von mir genutze Sygic 10 zur Fußgängernavigation oder reicht es schon, wenn ein Kompass eingebaut ist?
    Gruß
     

Diese Seite empfehlen