1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

FW downgrade mit 2.6.32.9 noch möglich?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Toshiba Folio 100" wurde erstellt von X-Dream, 17.10.2011.

  1. X-Dream, 17.10.2011 #1
    X-Dream

    X-Dream Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.10.2011
    Hallo zusammen

    Ich hab ein Folio100 mit Kernel Version 2.6.32.9. Die Version war ab Lager schon installiert. Nun möchte ich aber das Dexter V1.4 installieren. Leider hab ich's bis jetzt nicht geschafft, mit Fastboot die Firmware zu flashen. Das Folio wird zwar unter Windows erkannt, reagiert aber beim Ausführen von Fastboot nicht. Nun frag ich mich, ob die Stock-Firmware in dieser Version überhaupt noch geflasht werden kann. Jemand ne Idee?

    Gruss
    X-Dream
     
  2. X-Dream, 18.10.2011 #2
    X-Dream

    X-Dream Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.10.2011
    Nun bin ich einen kleinen Schritt weiter: Wenn ich den USB-Debugmodus aktiviert habe, schaff ich es mit dem Befehl "adb devices" das Folio 100 anzuzeigen, was für mich bedeutet, dass der USB-Treiber korrekt installiert wurde. Nur leider klappt dies nicht , wenn ich das Folio im Fastboot-Modus starte.
     
  3. X-Dream, 18.10.2011 #3
    X-Dream

    X-Dream Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.10.2011
    Na also... geht doch... Konnte Fastboot schlussendlich wie folgt erfolgreich ausführen:

    fastboot -i 0x0955 flash recovery recovery.img
    fastboot -i 0x0955 flash linux boot.img
    fastboot -i 0x0955 flash reboot
     
  4. rintintin, 14.11.2011 #4
    rintintin

    rintintin Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.11.2011
    Hi X-Dream,

    ich würde gerne das gleiche machen! :) Könntest Du mir eine Minianleitung geben wie ich den USB-Debugmodus aktiviere und vor allem fastboot ausführen kann? Benutze xp, habe die android-sdk mit Paketen 4 und 3.2 sowie alle Extxras, tools und auch googles usb-driver installiert (mitsamt x86 eintrag in die dll) - kann aber dennoch kein fastboot ausführen. Allerdings hatte ich im Gerätemanager schon das ADB-Device angezeigt bekommen, was ja heisst, dass die usb-Treiber erkannt wurden? Auch das Starten des Folios in den Fastboot-Modus ging - ich kam dann allerdings nicht weiter weil ich über cmd fastboot nicht aufrufen konnte (die .exe liegt auch nicht im "tools" oder "platform-tools"-Ordner...)... was mach ich falsch?


    Bittebitte um Hilfe!!!!

    Viele Grüße,
    rintintin
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2011
  5. X-Dream, 16.11.2011 #5
    X-Dream

    X-Dream Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.10.2011
    Hallo Rintintin

    Ich habe mittlerweile einige Geräte erfolgreich nach dieser Anleitung geflasht:

    Fastboot:
    1. Folio einschalten und Innerhalb von 3 Sekunden 3x die Power-Taste und dann die Vol+-Taste 1x drücken.
    2. Kontrolle ob Folio von Windows-System erkannt (Gerätemanager).
    3. Ausführen in CMD: fastboot-windows.exe -i 0x0955 flash recovery recovery.img
    4. Ausführen in CMD: fastboot-windows.exe -i 0x0955 flash linux boot.img
    5. Ausführen in CMD: fastboot-windows.exe -i 0x0955 reboot
    Wipe:
    6. Das Folio ohne SD-Card starten.
    7. Innerhalb von 3 Sekunden die Power-Taste und die Vol+-Taste gleichzeitig drücken.
    8. Es erscheint ein englischsprachiges Menü, das zur Auswahl über die Vol-Tasten auffordert.
    9. Nun einmal die Vol + -Taste
    10. einmal die Vol - -Taste
    11. und nochmal die Vol + -Taste drücken
    12. Es erscheint ein Menü mit einigen Einträgen, u.a. wipe/factory reset
    13. Diesen Punkt mit den Vol-Tasten auswählen und mit der Power-Taste ausführen.

    Recovery:

    14. Datei update.zip herunterladen und auf einer SD-Karte im Rootverzeichnis speichern.
    15. Folio wieder ausschalten, Karte in den Folio einsetzen und wieder einschalten
    16. beim Startbildschirm wieder ins Recovery Menü gehen wie oben.
    17. mit "Vol +" Factory Reset or system update auswählen
    18. mit "Vol -" system update auswählen.
    19. mit "Vol +" bestätigen
    20. Das Folio wird nun von der SDCARD geflashed.und die Pakete installiert.

    Wie Du sehen kannst habe ich die Anwednung fastboot-windows.exe eingesetzt. Auch diese findest Du im Web.

    Gruss
    X-Dream
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.2011
    rintintin bedankt sich.
  6. rintintin, 21.11.2011 #6
    rintintin

    rintintin Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.11.2011
    Hallo X-Dream,

    vielen Dank! Schritt1: Ich hab das fastboot tatsächlich hingekriegt und das Toshiba Folio wird auch im Gerätemanager als Laufwerk erkannt (auch das mit den Treibern nachladen und die Anzeige mit ADB ).

    Schritt2: das Wipe hat soweit auch geklappt, aber dann...

    Schritt3: nimmt er dann das update nicht wegen der Erkennung! ich krieg die Fehlermeldung mit dem Ausrufezeichensymbol und der Figur und dann geht nix. Wenn ich über die home-Taste in die Android-System-Recovery komme - komm ich dann ins blaue Menü:

    reboot system now
    apply sd card: update.zip
    wipe data/factory reset
    wipe cache partition

    Wenn ich das update wähle - gibt er mir die Fehlermeldung von wegen "signature verification failed" und bricht ab. Als update hab ich die Mod 1.4 auf der SD-Karte. Muss ich da vielleicht vorher die "update-recovery.zip" bzw. umgenannt in "update.zip" daraufspielen damit ich danach die Dexter 1.4 aufspielen kann?

    Was mach ich falsch?

    Viele Grüße,
    rintintin:scared:

    NACHTRAG: (habe Schritt 1 (fastboot) MIT eingestöpseltem Netzstecker/Ladekabel ausgeführt)

    Modellnummer
    TOSHIBA_FOLIO_AND_A
    ---
    Android-Version
    2.2
    ---
    Kernel-Version
    2.6.32.9
    android@git#1
    ---
    Build-Nummer
    TOSHIBA_FOLIO_AND_A.5.0131
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2011
  7. supermegastef, 01.12.2011 #7
    supermegastef

    supermegastef Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    20.06.2011
    Hallo,

    selbes Tablet, selbe Versionsnummer. Ich check es leider nicht. Deshalb frage ich nochmal nach:

    Welche Dateien und Programme brauche ich (neben dem ROM)

    Daten:

    Mein Gerät wird als NVIDIA Fastboot device erkannt. Ist das ein gutes Zeichen?

    Ich habe ein altes fastboot.exe (nicht: fastboot-windows.exe) auf der Platte. Da heißt es dann immer, dass eine ... adbwinapi.dll fehlt

    Ich habe das neueste androidsdk-installiert.

    Bitte um Hilfe (bzw. die Steps vor den schon genannten).

    Danke!

    Stefan
     
  8. supermegastef, 01.12.2011 #8
    supermegastef

    supermegastef Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    20.06.2011
    Kommando zurück - mein Folio war im Ausgangszustand. Konnte die simpel-methode machen.
     
  9. rintintin, 08.12.2011 #9
    rintintin

    rintintin Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.11.2011
    Hallo, wie war das: Du hast die gleiche Versionsnr etc? UND ES HAT BEI DIR MIT DER SIMPEL-METHODE GEKLAPPT??

    BITTEBITTE schreib doch mal wie ich vorgehen soll!!!!!!!!!!! :)
     
  10. rn160759, 17.11.2012 #10
    rn160759

    rn160759 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.11.2012
    Hallo,
    bin totaler Anfänger.
    Bitte beschreibe deine Vorgehensweise Schritt für Schritt.
    Danke!
     

Diese Seite empfehlen