1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[G1/32B][ROM] Pirate Rum 2.1.22

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von rtv, 14.04.2010.

  1. rtv, 14.04.2010 #1
    rtv

    rtv Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    781
    Erhaltene Danke:
    406
    Registriert seit:
    28.10.2009
    Phone:
    HTC 10
    Tablet:
    Pixel C
    Wearable:
    Huawei Watch
    Hallo!

    Wer noch immer auf der Suche nach einem alltagstauglichen Eclair-ROM ist, für den hab' ich vielleicht etwas ;)

    Dieses ROM basiert auf dem bekannten CyanogenMod 5 (welches auch auf dem Nexus One und dem Droid läuft).
    Von mir wurden einige praktische Erweiterungen, europaspezifische Änderungen und Community-Bugfixes in ein "Rundum-Sorglos-Paket" geschnürt. Einmal Flashen - glücklich sein ;)


    Features:

    • Optimierte Speicherveraltung für bestmögliche Geschwindigkeit
    • Priorisierung wichtiger Prozesse (Launcher, Tastatur, etc) für reibungloseren Betrieb
    • Ein handangepasster Font, der noch besser lesbar ist und weniger Platz benötigt. Enthält auch Zeichen, die dem Standardfont fehlen aber häufiger in Tweets verwendet werden.
    • Ein gemoddeter LauncherPro (schneller, kein App-Icon, Android-Symbol)
    • Integration der besten Sprachcodecs ohne Verzerrung (geräteabhängig)
    • Eine hübschere, transparente Uhr
    • Piraten-Hintergrund und Bootanimation
    • Schnelles Telefon (< 2 Sek)
    • Optimale Einstellungen für HSPA in Europa
    • Werbefilter auf HOST-Datei-Basis
    • Bessere Unterstützung von Bluetooth-Headsets
    • Korrekte Y/Z Tastenbelegung auch bei Haykuro-SPL
    • Funktionierendes Wörterbuch in Deutsch
    • Stark verbesserte HTC_IME Tastatur mit eigenem Design
    • Richtiger Taschenrechner (statt der Eclair-Version)
    • Verbesserter Musikplayer von Pirate Media - Android Development
    • Ausgemistete Klingeltöne mit richtigen Metadaten
    • Titanium Backup gleich integriert, damit man seine Einstellungen wieder herstellen kann
    • SetCPU ähnliches Skript, dass bei Idle drosselt und schneller auf den vollen Takt (528 MHZ) schaltet
    • Kompakte APN-Liste für DACH (keine unbewusste Roamingfalle)
    • 3D-Bildergallerie
    • Eindeutigere, farbige Statussymbole
    • ...

    Voraussetzungen:

    HTC Magic (MT3G): Keine
    HTC Dream (G1): Haykuro-SPL, Partitionierung = 1. Fat, 2. EXT4

    Downloads:

    Direkter Download der neusten Version


    Update für höhere Kompatibilität mit Auto-Bluetooth-Freisprechanlagen


    Google Projektseite mit Download-Archiv und Subversion-Zugriff

    Changelog aller Änderungen für Entwickler und Skinner.


    Probleme:

    • Hoher Speicherverbrauch der 3D-Gallery.

    Empfehlungen:

    Direkt nach dem Booten werden alle eure Photos, Musik-Cover, etc von der Gallery gecached. Bei sehr vielen Bildern kann das teilweise bis zu einer Stunde dauern - so lange ist die Performance natürlich niedriger.

    KEINE TaskKiller, MemoryManager oder sonstige Optimierer - sämtliche Werte im ROM sind feinstens abgestimmt. Hat jemand irgendeine Verbesserungsmöglichkeit, die ich noch nicht umgesetzt habe: Bitte melden und sie wird getestet und übernommen ;)

    Als 3. Partition 48-64 MB für Swap reservieren. SD-Karte mit "Wear-Leveling" verwenden. Bei Produktiv-Einsatz des Telefons sicherheitshalber eine Ersatz-SD-Karte bereit halten.

    Wer sich auf dem Magic den Platz für EXT sparen möchte, legt nur eine 1MB große 2. Partition an (kann direkt nach dem Anlegen der Swap-Partition auch wieder gelöscht werden. Dann hat man 1 = Fat, 3 = Swap).


    Dankeschön:

    Boombuler
    für die Bootanimation und zahlreichen Tests
    Meine Frau für die Geduld und die Akku-Stress-Tests
    Cyanogen
    der für fast alles den Grundstein gelegt hat
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2010
    Timuuh, sikarr, al4880 und 59 andere haben sich bedankt.
  2. rtv, 14.04.2010 #2
    rtv

    rtv Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    781
    Erhaltene Danke:
    406
    Registriert seit:
    28.10.2009
    Phone:
    HTC 10
    Tablet:
    Pixel C
    Wearable:
    Huawei Watch
    [...Reserviert...]
     
    zzzuuuhhh22 bedankt sich.
  3. Schmalzstulle, 14.04.2010 #3
    Schmalzstulle

    Schmalzstulle Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,746
    Erhaltene Danke:
    341
    Registriert seit:
    08.11.2009
    WOOOOOW...ich klatsche erst mal. Auch von Dir hört man gerne mal einen Ratschlag, jetzt das??? Hut ab. Ich sehhhhhs mir doch geeeerne an ;)

    Danke für die Arbeit!!!

    Außerdem mußteste ja auch....Jack hat dich ja schon Konkurenz gedroht ;)
     
  4. t0bi, 14.04.2010 #4
    t0bi

    t0bi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Jo , ich hab sie mal raufgehauen, und dann geflasht, aber es hängt bei dem G1 logo.
    Denke dass es generell nicht geht.
    Aja und ich hab Danger SPL ;)
    Vielleicht kannste ja was fixen, bin echt heiss auf die(das,der) Rom!
     
  5. rtv, 14.04.2010 #5
    rtv

    rtv Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    781
    Erhaltene Danke:
    406
    Registriert seit:
    28.10.2009
    Phone:
    HTC 10
    Tablet:
    Pixel C
    Wearable:
    Huawei Watch
    Hast du mit adb logcat geschaut? Ich teste gleich noch mal auf dem G1 der Frau...
     
  6. Opss, 14.04.2010 #6
    Opss

    Opss Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    163
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    27.01.2010
    Phone:
    LG G3
    Bei mir hängts auch beim g1 logo! :-(
     
  7. t0bi, 14.04.2010 #7
    t0bi

    t0bi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.12.2009
    ADB Logcat?
    sorry hab noch nciht son plan, kannste mir erklären was das ist :D?
     
  8. rtv, 14.04.2010 #8
    rtv

    rtv Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    781
    Erhaltene Danke:
    406
    Registriert seit:
    28.10.2009
    Phone:
    HTC 10
    Tablet:
    Pixel C
    Wearable:
    Huawei Watch
    Oh, dafür muss man Teile des SDKs installiert haben.
    Ich wipe gerade mal schnell ein G1. In wenigen Minuten weiss ich woran es liegt - sorry :-/

    Update:
    Code:
    - waiting for device -
    link_image[1838]:    51 could not load needed library 'libc.so' for '/system/bin
    /sh' (load_library[1052]: Library 'libc.so' not found)CANNOT LINK EXECUTABLE
    
    Beim Import in Subversion sind wohl einige Module nicht markiert gewesen :(
    Ich räume gerade auf, teste noch einmal und lade dann die Datei neu hoch.
    Mit meiner DSL-Leitung dauert's also noch ca. 'ne Stunde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2010
  9. t0bi, 14.04.2010 #9
    t0bi

    t0bi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Jo ist kien Ding, ich bin nur übel gespannt wie das rom ist :D:D
    Also hau rein ;)
    Und lad die gefixte version(wenn es die gibt)
    bitte gleich shcnell irgendwo hochh :D:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2010
  10. rtv

    rtv Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    781
    Erhaltene Danke:
    406
    Registriert seit:
    28.10.2009
    Phone:
    HTC 10
    Tablet:
    Pixel C
    Wearable:
    Huawei Watch
    So, PirateRum218.zip ist hochgeladen und funktioniert definitiv auch auf dem G1 ;)

    Nicht vergessen: Am Ende des Setup-Wizard "HOME" Taste drücken.

    Und für Eclair/JIT Umsteiger: Das ROM legt noch an Geschwindigkeit zu. Erst beim ersten Aufruf eines Programmes wird es für das Gerät übersetzt, alle folgenden Aufrufe sind dann schneller - wichtig auch gerade für das Telefon ;)
    Ich empfehle also - nachdem alles installiert ist - jedes Programm mindestens einmal auf zu rufen und danach das Handy noch einmal neu zu starten.

    Sollte es euch nach 2-3 Tagen immer noch zu langsam sein, könnt ihr den "Turbo" probieren: Hier hab' ich schon mal ein kleines (no Wipe) Updatepaket hochgeladen, dass
    1. den Kernel gegen die RamHack-Variante ersetzt
    2. die CPU auch IDLE mit Standardtakt betreibt
    3. JIT deaktiviert (Bei späterem Update bitte über Recovery den Dalvik-Cache löschen)

    Aber generell sollte der Speed für den täglichen Gebrauch auch so ausreichend sein - als Bonus hält dann auch der Akku mal 2-3 Tage durch wenn das Gerät nicht dauernd synced und wenig gebraucht wird.



    Viel Spass mit dem ROM!
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2010
  11. Schmalzstulle, 14.04.2010 #11
    Schmalzstulle

    Schmalzstulle Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,746
    Erhaltene Danke:
    341
    Registriert seit:
    08.11.2009
    Das bootlogo....biste ein Bruder??? Pirate Partei...naja wir müssen reden. Ich lass grad den Sync durchlaufen. Meld mich wieder!

    Wie ist Swap etc einzustellen??
    Spare Parts gibts wohl nimmer?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2010
  12. winne, 14.04.2010 #12
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Jup, funktioniert und du hast dir richtig Mühe gegeben. ;)
    Es bekommt einen Platz auf meinem Test-G1, auch wenn ich schon einen übernommenen Makel gefunden habe :
    [​IMG]
    denn das Vorletzte ist z.B. eigentlich der Reboot. ;)
    Werde aber erst morgen die Zeit finden, das System einzurichten und die ersten Tests zu machen. Meld mich bei ersten Erkenntnissen. :D
     
    rtv bedankt sich.
  13. rtv

    rtv Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    781
    Erhaltene Danke:
    406
    Registriert seit:
    28.10.2009
    Phone:
    HTC 10
    Tablet:
    Pixel C
    Wearable:
    Huawei Watch
    Eine andere Bootanimation kann einfach als zip Datei hinterlegt werden ;)
    Persönliche Dinge über mich sind kein Geheimnis - kann jeder bei Twitter nachlesen.

    Sofern eine Swap-Partition vorhanden ist, wird diese automatisch genutzt. Der Schreibzugriff auf die SD-Karte wurde dabei auch getuned. Standardmäßig (also ohne RAM-Hack) wird bei intensiver Nutzung ca. 20-35 MB geswappt. Wer sich mit Hintergrundprogrammen, Widgets, etc stark zurückhält könnte gerade so ohne auskommen - besser allerdings dann mit dem RAM-Hack Update.

    Die Größe der Swap-Partition ist beinahe völlig irrelevant - ich würde sogar empfehlen 96 oder 128 MB anzulegen. Die werden nie benötigt, aber die Schreibzugriffe werden besser (über mehrere NAND-Blöcke) auf der SD-Karte verteilt.

    Wer seine SWAP-Partition entfernen möchte:

    root shell (oder adb) öffnen
    parted /dev/block/mmcblk0
    rm 3
    quit

    Hier noch mal ausführlich.

    Nein, da OpenEclair hier ein paar Probleme (z.B. werden eigene Einstellungen überschrieben) hat. Die Animationen könnte man dort nicht einstellen und Homeapp in memory müsste durch die Optimierungen weitgehend gewährleistet sein (Ohne die Anwendungsklasse zu ändern).

    Wer am ROM bastelt kann natürlich gerne Spare Parts von OpenEclair oder aus dem Market nach installieren. Schneller bekommt man das ROM damit aber nicht ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.04.2010
  14. Schmalzstulle, 14.04.2010 #14
    Schmalzstulle

    Schmalzstulle Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,746
    Erhaltene Danke:
    341
    Registriert seit:
    08.11.2009
    Wow...so kenne ich Dich ja garnicht....schnelle Antwort, klassisch gerecht THX Mann!!

    Optisch muß was getan werden!! Siehst Du sicher auch so....aber zweitrangig.

    Android System= Reboot ....ist geil. Aber ich denke Du stellst das hier als Beta ein und ich für meinen Teil erwarte da keine Stabble. Naja Winne du Lumpenhund ;)....ohhhh Du weißt doch bitte wie ich es meine???....ich bin noch garnicht aufgestanden (somit hab ich ein Problem mit dem falschen LoL)

    Ich sehe dort einen Nexus Launcher?? wenn so ist bitte abschaffen!!
    Und ich sehe keinerlei 3D Appk....Absicht oder soll ich mir selbst die Mühe machen fest zu stellen das die 3D Gallerie nicht geht???


    Harte Worte meine Worte....das liebt rtv!! man man man
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2010
  15. rtv

    rtv Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    781
    Erhaltene Danke:
    406
    Registriert seit:
    28.10.2009
    Phone:
    HTC 10
    Tablet:
    Pixel C
    Wearable:
    Huawei Watch
    Dankeschön :)
    Wenn du Lust hast beim Testen behilflich zu sein, werde ich auch versuchen Bluetooth für deine FSE perfekt zu machen :D
    Ich hab hier leider nur meine beiden Headsets zum testen - aber die gehen ohne Stottern sogar bei 128 Mhz idle noch einwandfrei.

    Ja, die Resourcen sind ein leidiges Thema - da auch viele andere einfach nur "kopieren" ohne ihre Arbeit zu veröffentlichen. Ich hätte z.B. gerne die Batterie-Prozent Änderungen und die Änderungen um HSPA (H) von UMTS (3G) zu unterscheiden. Damit könnte ich dann "perfekte" Framework-Dateien basteln...
     
  16. rtv

    rtv Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    781
    Erhaltene Danke:
    406
    Registriert seit:
    28.10.2009
    Phone:
    HTC 10
    Tablet:
    Pixel C
    Wearable:
    Huawei Watch
    Riiichtig :)

    Das "zweitrangig" ist dabei aber genau der Punkt - bei XDA wird gerade wild an der Optik gefeilt, dabei gehen elementare Dinge nicht: Keyboard auf wenn Display ausgeht -> Reboot, etc...

    Mit eurer Hilfe würde ich halt gerne ein Eclair ROM für unsere Oldtimer zusammenstellen, dass man auch langfristig im Alltag benutzen würde. Ob "Reboot" dabei richtig beschriftet ist, wird damit hoffentlich immer nebensächlicher :D
     
  17. Schmalzstulle, 14.04.2010 #17
    Schmalzstulle

    Schmalzstulle Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,746
    Erhaltene Danke:
    341
    Registriert seit:
    08.11.2009
    rtv ...schon jut....Rechtschreibfehler find ich auch hier zum ankreiden dooof....das is eben WINNE....darum lieben wir Ihn ja.

    Pass auf...wir lassen mal das Ding laufen und sehen was morgen iss.Ich mein Du bist besten Wissens das Rom ist ja tested von dir!!
     
  18. Opss, 15.04.2010 #18
    Opss

    Opss Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    163
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    27.01.2010
    Phone:
    LG G3
    Läuft echt gut! Bis jetzt keine FCs oder iwelche anderen zickerein! Gut gemacht! 2 Daumen hoch! :)
     
  19. Tiroler51, 15.04.2010 #19
    Tiroler51

    Tiroler51 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    05.05.2009
    War schon von der 1.6er Version begeistert - werde jetzt mal die NEUE testen - bin mir sicher, die ist noch besser - DANKE :)
     
  20. Yunky, 15.04.2010 #20
    Yunky

    Yunky Android-Experte

    Beiträge:
    462
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    30.07.2009
    Irgendwie geht an mir im Moment viel vorbei!:confused:
    Ich tests dann auch heute, wenn ich Zeit finde!

    Mfg Yunky
     

Diese Seite empfehlen