1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

G1 aus den USA auf deutsche Android Version umstellen

Dieses Thema im Forum "T-Mobile G1 Forum" wurde erstellt von Uganda, 12.06.2009.

  1. Uganda, 12.06.2009 #1
    Uganda

    Uganda Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.06.2009
    Hallo Leute!

    Ich habe das G1 von einem Kumpel aus den USA mitgebracht bekommen. Das Gerät ist unlocked und hat die aktuelle Version von jesusfreke drauf. (ADP 1,5)


    Ich habe aber dauernd Probleme damit. Zum einen stürzen einige Programme oft ab (ich drück auf den Wecker, er öffnet sich kurz, geht dann aber zurück zur Ausgangsanzeige, sprich ich kann keine Uhrzeit einstellen - im Browser geht auf einmal der Touchscreen nicht mehr - und das schlimmste: meine SMS werden immer doppelt verschickt). Nach einem Neustart geht die Software zwar immer wieder, aber gerade das mit den SMS (ePlus Netz) stört natürlich gewaltig.
    Und ich habe leider kein deutsches T9, das vermisse ich sehr.

    Meine Frage ist jetzt: Kann ich auf das G1 die deutsche Software einspielen? Woher würd ich die bekommen können? Krieg ich dann auch weiterhin Updates?

    Ich würd mich echt über Antworten freuen!

    Dankeschön,
    Uganda!
     
  2. Kino Joe, 12.06.2009 #2
    Kino Joe

    Kino Joe Android-Experte

    Beiträge:
    884
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    13.02.2009
    Hallo Uganda!!

    Ich kann Dir über Skype kinojoe und einem Headset helfen,dass G1 auf Deutsch umzustellen.

    Da die Hardware-Tastatur die Belegung US hat würde bei Ihr eine Umstellung auf Deutsch nichts bringen.

    Gruß:Kino Joe
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.06.2009
  3. el-bartos, 17.07.2009 #3
    el-bartos

    el-bartos Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.07.2009
    Hallo,
    hab ca. das gleiche Prob. Ich hab auch eine US Version und werd vor allem mit SMS von Blau.de vollgeballert. Ich würd gerne die Deutsche Version draufmachen. Allerdings wenn ich versuche die Dreamimg Rc7 draufzuspielen kommt immer no allowed (oder so ähnlich).... So wie es bisher gelesen hab müsste ich mir erstmal ne Goldcard machen.

    20 euro für Qmat sind mir eig. zuviel, und wenn ich wie hier http://www.android-hilfe.de/t-mobile-g1-forum/3165-virtual-box-knoppix-g1.html versuche die CID zu lesen kommt: cannot create / sdcard: is a directory

    Welche möglichkeit hab ich noch?

    Schöne Grüße
    Daniel:)
     
  4. Phantom-Lord, 17.07.2009 #4
    Phantom-Lord

    Phantom-Lord Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    347
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    07.02.2009
    terminal app (gibts im Market) öffnen und folgendes eingeben:
    Code:
    cat /sys/class/mmc_host/mmc1/mmc1:*/cid > /sdcard/cid.txt
    Speichert die CID auf die SD-Karte.
     
  5. el-bartos, 17.07.2009 #5
    el-bartos

    el-bartos Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.07.2009
    Hey danke für die schnelle Antwort!!
    Jetzt zeigt der mir: cannot create / sdcard/cid.txt: permission denied
     
  6. Phantom-Lord, 17.07.2009 #6
    Phantom-Lord

    Phantom-Lord Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    347
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    07.02.2009
    Ok, anderer Weg:

    • Lade im Market das Programm: ASTRO File Manager
    • in das folgende Verzeichnis wechseln:
      • /sys/class/mmc_host/mmc1/mmc1:*/
    • Lange auf die Datei cid drücken und diese als Text öffnen.
    • Text auswählen, kopieren und per E-Mail an dich selbst schicken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2009
  7. el-bartos, 17.07.2009 #7
    el-bartos

    el-bartos Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.07.2009
    So weit gehts: sys/class/mmc_host/mmc1 danach kann ich aber nurnoch zwischen :device, power, subsystem und uevent wählen mehr ordner sind da nicht;)

    Beste Grüße
    Daniel
     
  8. Phantom-Lord, 18.07.2009 #8
    Phantom-Lord

    Phantom-Lord Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    347
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    07.02.2009
    hm, ich kenne das Problem nicht.

    was wird angezeigt, wenn du
    Code:
    [I]ls[/I] /sdcard
    eingibst?
     
  9. el-bartos, 18.07.2009 #9
    el-bartos

    el-bartos Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.07.2009
    opendir faild, Permission denided
    gruß daniel und danke für die Antworten;)
     
  10. Phantom-Lord, 18.07.2009 #10
    Phantom-Lord

    Phantom-Lord Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    347
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    07.02.2009
    Normalerweise müsste der Verzeichnisinhalt der SD-Karte aufgelistet werden.

    Überprüfe in den Einstellungen, ob die SD-Karte vorhanden ist, des Weiteren versuche die SD-Karte zu formatieren.

    Denn das oben genannte Problem sieht danach aus, als ob die SD-Karte nicht vorhanden wäre.
     
  11. el-bartos, 18.07.2009 #11
    el-bartos

    el-bartos Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.07.2009
    Hey Phantom Lord,
    danke für den "Tip".... Hab ne andere Sd karte ausprobiert und es hat geklappt. ;)

    Hat villt. noch einer die Vollversion von Qmat? , so das mir villt. einer den CID zu ner Goldkard machen könnte?
    meine CID ist (schon umgedreht) 5e 96 00 fc 0c 50 00 10 20 20 44 53 55 42 41 1e

    Wär echt ne klasse Sache;)

    gruß Daniel
     
  12. StefanG1, 18.07.2009 #12
    StefanG1

    StefanG1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,494
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Phone:
    HTC Desire
  13. el-bartos, 18.07.2009 #13
    el-bartos

    el-bartos Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.07.2009
    Hey hat geklappt.
    konnte auch den RC7 Rom flashen.
    Allerdings gehen die updates nach der Anleitung bei mir nicht.
    mache alles wie beschrieben bis ich alt + S drücke, dann fängt der mit dem update an und bricht ab.

    habs hiernach gemacht:
    Google G1 - auf deutsch umstellen [Anleitung]
    Auf dem Bildschirm steht:

    Android system recovery utility
    E: Can`t open /cache/recorery/comand

    Home + Back - reboot systemnow
    Alt + L - toggle log text display
    Alt + S apply sdcard: update.zip
    Alt + W wipe data/factory reset

    Installing from sdcard....
    Finding update package.....
    Opening updatepackage....
    E:Can`t open /sdcard/update.zip
    (No such file or directory)
    Installation aborted

    Press Home + Back to reboot

    gruß Daniel
     
  14. StefanG1, 18.07.2009 #14
    StefanG1

    StefanG1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,494
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Phone:
    HTC Desire
  15. Phantom-Lord, 18.07.2009 #15
    Phantom-Lord

    Phantom-Lord Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    347
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    07.02.2009
  16. el-bartos, 18.07.2009 #16
    el-bartos

    el-bartos Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.07.2009
    Danke für die Antworten... aber beim RC8 kommt genau das gleiche.
    und wenn ichs nach der anderen Anleitung mache sagt der mir auch: error open recovery.img: No such file or directory
     
  17. Kino Joe, 18.07.2009 #17
    Kino Joe

    Kino Joe Android-Experte

    Beiträge:
    884
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    13.02.2009
    Ich kann Dir über Skype kinojoe und einem Headset weiterhelfen.

    Gruß:Kino Joe
     
  18. Kino Joe, 18.07.2009 #18
    Kino Joe

    Kino Joe Android-Experte

    Beiträge:
    884
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    13.02.2009
    Aus einer microSDHC eine Goldcard machen und Die Updates nach der Reihe Installieren.

    Du bekommst Du von mir über Skype den HxD Editor zum installieren zugeschickt!


    Astro File Manager: Mit eurem G1 im Market nach "Astro" suchen,
    •"Astro File Manager" installieren.


    Schritt 1: Auslesen der CID ...


    1. Startet ASTRO auf eurem G1
    2. Drückt den grünen Pfeil nach Oben und geht in den Ordner:
    sys/class/mmc_host/mmc1/mmc1:'aaaa'(kann variieren)
    3. Dort drückt ihr lange auf die Datei "cid"
    4. Nun wählt ihr "Open As" dann "Text" dann "File Viewer"
    5. Drückt auf MENU und stellt "Font Size" größer
    6. Abschreiben! ohne Fehler ;-)




    Schritt 2: ... CID umdrehen !

    Als nächstes bekommst Du über Skype das PC-Programm NoName.zip zugeschickt.
    http://hhheadlesss.hh.funpic.de/NoName.zip

    2. CID eingeben und mit NoName.exe umdrehen
    3. Eure E-mail Adresse hier eingeben.
    4. Goldcard.img per E-mail zusenden lassen.
    5. Auf euren Desktop packen

    Hier müsst ihr unbedingt ALLES richtig machen! Guckt lieber 5mal nach ! ! !

    Schritt 3:

    HxD Editor: http://mh-nexus.de/downloads/HxDSetupDE.zip
    •Downloaden und installieren!


    Schritt 4: Unsere microSDHC zu einer Goldcard machen!

    1. Öffnet den HxD Editor (am besten mit administrator-rechten)
    2. Geht auf "Extras" dann "Datenträger öffnen..."
    3. Merkt euch was unter "Physische Datenträger" aufgelistet ist!
    4. Drückt auf "Abbrechen" und schließt Euer G1 (mit der SDcard drin!) an!
    5. Drückt auf dem G1 "USB Verbindung bereitstellen"
    6. Geht wieder im HxD Editor auf "Extras" und "Datenträger öffnen.."
    7. Nun müsst ihr unter "Physische Datenträger" eure SD finden.
    Eben war sie noch nicht aufgelistet Diese anklicken
    8. Entfernt den Haken bei "Schreibgeschützt öffnen" und Drückt "OK"
    Bei der Warnung einfach OK drücken.
    9. Der Haufen Zahlen und Buchstaben ist Eure microSD
    10.Nun geht ihr wieder auf "Extras" aber jetzt "Datenträgerabbild öffnen..." !
    11.Wählt die Datei "goldcard.img" auf eurem Desktop
    12.Sektorgröße 512 ist voreingestellt und soll so bleiben: "OK" drücken
    13.Neben dem Zaheln/Buchstaben-salat eurer SDcard habt ihr Oben im HxD Editor nun auch einen Reiter "goldcard.img"
    14.Links in Blau seht ihr die "Offsets", jede zeile hat einen offset.
    Ihr markiert ALLES aus der "goldcard.img"
    Drückt Kopieren
    15.Geht nun wieder zu dem Reiter eurer microSD (bei mir heißt sie Wechselmedium1)
    16.Hier markiert ihr ALLE Zahlen und Buchstaben
    17.Rechtsklick auf das Markierte Gebiet und "Schreiben" wählen !
    18.Speichern und HxD Editor beenden.
    19.Goldcard erstellt!!!
    20.Folgt den Anleitungen im Forum ab "Dreaming.nbh" und "Update.zip" auf die SDcard kopieren
    G1 vom PC trennen, ausschalten, Kamera Button gedrueckt halten und den Power Button druecken.
    Nun kommt ein bunter Screen der grau werden müsste.
    Den auflegen-Knopf drücken um Update zu starten...
    ... usw!

    Weiters wird Dir über Skype die DREAMING RC7.zip zugeschickt

    RC7 Rom flashen:

    1. kopiere den Inhalt der DREAMING RC7.zip auf die SD Karte
    2. schalte das G1 aus
    3. drücke und halte zusammen die Kamera und die Power Taste
    4. wenn der Bootloader (dreifarbiges Bild) zu sehen ist kannst du loslassen
    5. der Bootloader prüft die SD Karte und fragt ob er das Rom flashen soll
    6. drücke Power um den Flash zu starten
    7. wenn im Display steht das er fertig ist kannst du das G1 wieder ausschalten.

    Ich habe einfach nach dem DREAMING RC7 Update die Baterrie raus und wieder rein und das G1 neu gestartet.

    Gruß:Kino Joe
     
  19. el-bartos, 18.07.2009 #19
    el-bartos

    el-bartos Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.07.2009
    Hey King Joe,
    danke für das angebot.... ich mach mir gleich mal skype drauf....

    bis zum Flashen bin ich ja gekommen und das hat auch super geklappt nur die Updates gehen nich.
     
  20. Kino Joe, 18.07.2009 #20
    Kino Joe

    Kino Joe Android-Experte

    Beiträge:
    884
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    13.02.2009
    Hatte gestern auch so einen Fall.

    Gruß:Kino Joe
     

Diese Seite empfehlen