1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

G1 hängt beim booten, ebenso recovery

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von fleity, 09.03.2012.

  1. fleity, 09.03.2012 #1
    fleity

    fleity Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.03.2010
    hi,

    ich wollte heute mal neue roms flashen und als ich gerade fertig war und mein nandroid backup machen wollte ist es passiert... das backup hat ewig gedauert (ganzer screen voller punkte) und es ist auch eine +2gb große datei dabei rausgekommen. ich hab das backup abgebrochen und nun bleibt das g1 beim tmobile bootscreen stehen, lässt sich aber noch mit rot-grün-menu neustarten. das recovery startet zwar bleibt aber sofort hängen mit der meldung:
    bootloader bzw fastboot scheinen das einzige zu sein was noch funktioniert wobei ich dort aber auch das recovery nicht reflashen kann, weil ich folgenden error kriege:
    das recovery über fastboot booten scheint auch nicht zu funktionieren da es einfach ewig bei booting stehen bleibt. das g1 lässt sich aber auch noch bedienen.
    ich wollte eigetnlich nicht tage darein investieren und befürchte wirklich das g1 endgültig gebricked zu haben, obwohl ich das ja kaum noch für möglich gehalten habe. vielleicht nimmt es mir ja übel, dass ich heute darüber gesprochen habe ein neues handy zu kaufen. wie auch immer, kann mir irgendjemand bitte helfen?

    vielen dank und gruß
    fleity


    phone stats:
    Rom:[2.2.2 AOSP] DREAMteam Froyo v1.9.2
    recovery: AmonRA 1.7.0
    hboot 1.33.0013d
    radio 2.22.28.25
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.2012
  2. DiSa, 09.03.2012 #2
    DiSa

    DiSa Android-Experte

    Beiträge:
    483
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    06.11.2009
    Wahrscheinlich ein Problem wg. der Custom MTD Partitionierung. (cMTD in Recovery installiert, aber ROM ohne cMTD-patch gebooted)
    1. Versuch:
    - boote in den Fastboot-Mode (back + power)
    - am Terminal dann

    fastboot erase system -w

    Schau mal, ob Du danach wieder in den Recovery-Modus kommst. Wenn nicht, dann bleibt Dir nur der Weg über die orange-xxx.nbh, d.h.

    fastboot flash nbh orange-xxx.nbh

    reboot into *Fastboot*, von hier aus dann neues Recovery, neues Radio und neuen SPL flashen. Steht auch in ezTerry's 2708-Thread auf XDA.
     
  3. fleity, 09.03.2012 #3
    fleity

    fleity Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.03.2010
    großartig erase system hat es schon gefixed. ich habe daraufhin jetzt ads_magpie installiert :D. wirkt nicht ganz so schnell wie die vorige rom überlebt aber reboots und alles funktioniert.

    nochmal vielen vielen dank für diese schnelle und perfekte antwort
     

Diese Seite empfehlen