1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

G1 von 1.6 auf Froyo Funtz nicht - Installation aborted

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von PerforM, 23.09.2010.

  1. PerforM, 23.09.2010 #1
    PerforM

    PerforM Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.09.2010
    Moin,


    erstmal Klasse Forum, sehr viel informationen, ich wurde vor wochen förmlich erschlagen weil soviele dinge erklärt wurden die ich im endeffekt nicht verstanden habe xD.

    zum Thema:

    hab mich gestern abend endlich entschlossen mein G1 mit Froyo zu bestücken mit hilfe diesem TuT´s = http://www.android-hilfe.de/root-ha...ger-spl-recovery-launcher-sdk.html#post153187

    beim Punkt 2.1.2 die One-Klick Methode genauer gesagt bei den Punkten
    13.Alt-F zum Custom Rom auswählen und mit Home bestätigen.
    14.Wenn Flash abgeschlossen > Reboot system now > ROM startet


    Kurz nach beginn der Installation sausen viele Zeilen Text von unten nach oben, nach kurzer Zeit bricht das abrupt ab. Am ende steht folgendes:

    E:Error in /sdcard/update-cm-6.0.0-DS-signed.zip
    (Status 7)

    Installation aborted

    was habe ich Falsch gemacht oder übersehen?

    ps: habe es mit mehreren Froyo ROM´s probiert (SuperFroyo-MD-4.4)

    MfG PerforM




     
  2. dazw, 23.09.2010 #2
    dazw

    dazw Android-Guru

    Beiträge:
    2,514
    Erhaltene Danke:
    318
    Registriert seit:
    17.08.2009
    Die One-Klick Methode funktioniert nur bis Android 1.5.
    Deshalb gehe ich davon aus, dass KEIN Custom-Recovery geflasht wurde und demnach kannst Du auch kein Custom-ROM flashen.

    Wenn Du im Recovery bist, wird dann dort zuerst ein großes gelbes Dreieck mit einem Ausrufezeichen angezeigt?
    Wenn ja, war die One-Klick Methode nicht erfolgreich.

    In diesem Fall wirst Du den Weg über die Goldcard gehen müssen.
     
  3. Denowa, 23.09.2010 #3
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,872
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Oder aktuelles RADIO ROM und DangerSPL vergessen!??

    Ohne DangerSPL, oder MTD Patches geht auf dem G1 mit 2.xx ROMs gar nichts!
     
    PerforM bedankt sich.
  4. winne, 23.09.2010 #4
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Irgendwie vermuten alle, das du die Reihenfolge eingehalten hast. Aber hast du ?

    Habs hier chronologisch aufgereiht : 04. Root - Gurus G1 Site , damit kannst du dein Vorgehen nochmal überprüfen. ;)
     
    PerforM bedankt sich.
  5. PerforM, 23.09.2010 #5
    PerforM

    PerforM Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.09.2010
    Guten Morgen,

    erstmal vielen dank für die schnellen Antworten, ich versuchs mal zu rekonstruieren...

    (anhant der Gurus G1 Seite)

    4.1. Goldcard - erledigt
    4.2. root Vorbereitung - mit Recovery Images RA_Dream v1.7.0
    4.2.2 root Methode 2 (One-Klick) - tja ... weis nicht ob da alles richtig ist

    ja, das Dreieck wird angezeigt ...


    so, ich hab das jetzt nochmal von anfang an neu gemacht, sd zur goldcard gemacht. Dann die Vorbereitungen gemacht, klappte bisher Perfekt und genau wie von Guru beschrieben.Dann wieder die 2.2 Methode (One Klick).
    Ich bin grade genau nach dem Recovery flash (die 1.7.0) jetzt gehts mir folgendem weiter " Wer jetzt schon Radio und SPL flashen möchte ....."

    was muss ich jetzt genau machen, diesen abschnitt übersringen und mit dem formatieren weitermachen?

    MfG PerforM

    ps: wenn ichs richtig gelesen hab brauch ich für CM 6 die Haykuro SPL, ist das richtig? Nun habe ich das hier noch gefunden , verwirrt mich nun aber auch wieder alles ... http://sites.google.com/site/winnessite/home/05-faq/27.... weis jetzt echt nicht was das beste wäre und was am einfachsten ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.09.2010
  6. Denowa, 23.09.2010 #6
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,872
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Sobald Du mit der OneKlick Methode das Custom Recovery geflasht hast, musst Du dein G1 ausschalten und mit Home + Power ins Custom Recovery booten und ein Custom ROM flashen!!!

    Solltest Du dein G1 wieder ganz hochfahren wird das Custom Recovery wieder mit dem Standard Recovery überschrieben und Du musst die OneKlick Prozedur wieder holen.

    Sobald Du ein Custom ROM geflasht hast, bleibt das Custom Recovery erhalten!
     
    PerforM bedankt sich.
  7. PerforM, 23.09.2010 #7
    PerforM

    PerforM Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.09.2010
    So, ich hab mich für 4.2.3 SPL und Radio (optional) - Gurus G1 Site
    entschieden. jetzt habe ich das radio geflasht. ich habe nach dem flash durchbooten lassen um die radio version zu überprüfung. es hat auch geklappt.

    jetzt ist allerdings mit der "home"taste ins recovery boote ist das "recovery-ra-dream-v1.7.0" wieder weg, und ich hab nen recovery mit blauer schrift wo ich nur "Als+S" und "Alt+W" auswählen kann (alt+s=apply sdcard:update.zip und alt+w=data/factory reset)

    ist das normal? ich würd jetzt das dream 1.7 recovery wieder draufspielen und mit dem danger spl weitermachen, richtig?
     
  8. ChriDDel, 23.09.2010 #8
    ChriDDel

    ChriDDel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,368
    Erhaltene Danke:
    177
    Registriert seit:
    08.10.2009
    Richtig.
    Es ist, wie DetWAR es geschrieben hat.
    Wenn du komplett durchbootest, wird das Recovery wieder überschrieben.
     
    PerforM bedankt sich.
  9. PerforM, 23.09.2010 #9
    PerforM

    PerforM Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.09.2010
    ookai ... nähste hürde .... ( ... -...- ^^)

    nach dem danger SPL bleibt das G1 beim reboot bei dem G1 logo hängen (20 min. hab ich das Teil liegen lassen, nix passiert)

    hab mit Anrufen+Menu+Auflegen neugestartet, passiert trotzdem nix.

    ich komme mit HOME is recovery und mit BACK ins fastboot.


    was kann ich machen?

    Hier https://sites.google.com/site/winnessite/home/05-faq/11 steht in meinem Fall Fullwipe machen, unter Wipe finde ich mehrere auswahlmöglichkeiten, welche soll ich davon machen?

    1 Wipe data/factory reset
    2 Wipe cache
    3 Wipe Dalvik-cache
    4 Wipe SD:ext partition
    5 Wipe battery stats
    6 Wipe rotate settings

    ps: vom radio und spl hab ich MD5 kontrolliert, alles übereinstimmend
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.09.2010
  10. ChriDDel, 23.09.2010 #10
    ChriDDel

    ChriDDel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,368
    Erhaltene Danke:
    177
    Registriert seit:
    08.10.2009
    Nach dem SPL Install, sind die Partitionen geändert.
    Jetzt musst du erst ein Customrom flashen, dabmit der Boot etwas bringt.
    Du hast jetzt kein lauffähiges Rom mehr auf dem Handy.
     
    PerforM bedankt sich.
  11. Denowa, 23.09.2010 #11
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,872
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Gewiped werden normaler weise die ersten vier Punkte, damit sollte das System clean sein!

    Kann es sein das Du etwas voreilig bist und einige Punkte im TUT überlesen hast? Da steht mWn. das nach dem DangerSPL zwingend ein ROM geflasht werden muss, weil das Alte durch die Umpartitionierung verloren ist ... na ja nun bist Du ja an dem Punkt angekommen wo Du jedes ROM flashen kannst! :thumbup:
     
    PerforM bedankt sich.
  12. PerforM, 23.09.2010 #12
    PerforM

    PerforM Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.09.2010

    hehe also gelesen hab ich soweit die ganze nacht alles schon mehrmals ...
    allerdings hatte mich das hier etwas verwirrt :
    Punkt 10 steht das ne ROm drauf MUSS ... wie ihr sagtet, allerdings war ich eben von dem rotem text irretiert, weil ja steht, neustarten. daher dachte ich halt es muss komplett booten was ja halt nicht geht ;).

    aber anscheint hats nicht so richtig geklappt, ich kann jetzt die "update-cm-6.0.0-DS-signed" installieren, beim boot hängt er im CMmod startbildschirm .... warte schonwieder fast 10 mins ^^


    ps: ja ein wenig voreilig ^^ ... will endlich 2.2 haben .... hehe :p
     
  13. Schmalzstulle, 23.09.2010 #13
    Schmalzstulle

    Schmalzstulle Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,746
    Erhaltene Danke:
    341
    Registriert seit:
    08.11.2009
    Ach Detwar und Criddel...wenn Ihr nicht da wäred ;) Gott sei Dank gibt es ja auch einen Danke Button ;) Gell Perform ;)
     
  14. PerforM, 23.09.2010 #14
    PerforM

    PerforM Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.09.2010
    haste recht, den button gibs .... leider bin ich noch nicht an meinem ziel angekommen -.- :/
     
  15. PerforM, 23.09.2010 #15
    PerforM

    PerforM Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.09.2010

    JuuuHuuuu!


    Endlich! .... nach dem 3ten oder 4ten versuch hat es endlich geklappt :p ...


    bei den ersten Versuchen blieb der Boot beim CMmod Load Symbol hängen (über 20 mins!) ... hab mehrmals Partitioniert und rom neu geflash, hat aber nicht geholfen. Eben hab ich mir gedacht, machste mal Full Wipe, Partitionieren und Flashen .... UNd es hat geklappt :) .... Boot ging sogar recht schnell, war richtig überrascht! :)

    Hier nochmal ein besonderen Dank an DetWAR und ChriDDel sowie an die anderen die mir geholfen haben! :)

    So langsam hab ichs raus denk ich!

    zu der Guru Seite, echt klasse! das Root TuT finde ich persöhnliche besser als das im Forum (besser Strukturiert).


    MfG PerforM :)
     
  16. winne, 23.09.2010 #16
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Ich hab jetzt einen Punkt zugefügt, der meine Vorgehensweise stichpunktartig darstellt. Vielleicht wird die Anleitung damit noch klarer. ;)
    Jetzt ist aber kein Spielraum für Erklärungen mehr da. :flapper:

    Danke für die Blumen, wollte aber keine Konkurenz aufbauen. :w00t00:
     

Diese Seite empfehlen