1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

G2 Touch, Tipp vom Profi zum Update

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G2 Touch" wurde erstellt von heimi, 29.12.2009.

  1. heimi, 29.12.2009 #1
    heimi

    heimi Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    283
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    10.07.2009
    Hallo,
    habe ein T-Mobile G2 Touch. Da ist immer noch der Auslieferungszustand drauf. Eigentlich wäre ich mit dem normalen HTC Speed Update zufrieden, aber die Jungs bei T-Mobile D sind ja scheinbar eingeschlafen. Kann mir mal einer der Profis hier einen Tipp geben was ich da draufmachen kann. Ich habe hier schon alles mögliche gelesen aber nicht so viel verstanden.

    Wichtig wäre mir:
    - Dass das Ding schneller wird.
    - Sense UI sollte drauf sein.
    - Tethering sollte gehen (am besten mit dem Mac)
    - Es sollte einen Rückweg geben zum Original ROM falls man das Ding mal verkaufen will.

    Vielen Dank für alle Tipps.
    Heimi
     
  2. cipher, 29.12.2009 #2
    cipher

    cipher Android-Experte

    Beiträge:
    677
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    07.02.2009
  3. heimi, 29.12.2009 #3
    heimi

    heimi Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    283
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    10.07.2009
    Das hero generic entspricht dann dem normalen Hero ROM mit Android 1.5 aber mit den Fehlerkorrekturen des normalen HTC ?

    Was wäre denn der Vorteil des Modaco ?

    Und wenn ich dann roote, lässt sich das denn noch rückgängig machen ?
     
  4. gado, 30.12.2009 #4
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    Die *.38 in der Form kannst du vergessen, da du keine Paid Apps im Market hast. Nimm die *.405.5 oder MoDaCo.

    Die *.38 ist auch nicht die, die von HTC freigegeben wurde. Also wenn du es verkaufen willst, dann musst du die 405.5 flashen.

    Was alles geändert wurde steht in dem Thread. Wenn dir das alles nichts sagt, wirst du es wahrscheinlich auch nicht brauchen. Wobei das WiFi Tethering schon drin ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.2009
    heimi bedankt sich.
  5. heimi, 30.12.2009 #5
    heimi

    heimi Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    283
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    10.07.2009
    Erstmal vielen Dank für den Tipp mit der 405.5

    Also roote ich das Ding zunächst mal. Dann spiele ich die 405.5 ein und kann dann aber wenn ich es mal verticken will (weil z.B. ein Nexus One angeflogen kommt ;-)) immer noch zurück auf den Ursprungszustand ohne root gehen. Richtig ? Ist rooten überhaupt rückgängig zu machen ?
     
  6. gado, 30.12.2009 #6
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    Erst flashen, dann rooten, sonst ist der Rootzugang weg. Da siehst du auch, wie du es aufhebst, einfach die 405.5 flashen.
    Solltest die Generic von Modaco flashen, wenn du das über den Updater von HTC machst musst du wieder einiges mehr machen um ein Recovery mit root starten zu können.
     
  7. heimi, 30.12.2009 #7
    heimi

    heimi Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    283
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    10.07.2009
    Also ich würde erst rooten, dann ein 405.5 einspielen. Es reicht mir glaube ich wenn ich das G2 nur so schnell bekomme wie ein normales HTC Hero.

    Einspielen würde ich es indem ich es als update.zip aufs root lege oder ?
     
  8. cipher, 30.12.2009 #8
    cipher

    cipher Android-Experte

    Beiträge:
    677
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    07.02.2009
    Na dann reicht dir das:

    Software-Update für das T-Mobile G2 Touch
     
    heimi bedankt sich.
  9. heimi, 30.12.2009 #9
    heimi

    heimi Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    283
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    10.07.2009
    Ja, da hast Du recht. Hatte ich gar nicht mitbekommen, dass T-Mobile da jetzt doch schon ein Update für hat.

    Dann roote ich nur wegen Tethering mit dem Mac dann sollte eigentlich alles in Butter sein.
    Vielen Dank für die Info !
     

Diese Seite empfehlen