1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Galaxy 5 "internetfrei" machen

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 5 (I5500) Forum" wurde erstellt von ajmama81, 04.08.2011.

  1. ajmama81, 04.08.2011 #1
    ajmama81

    ajmama81 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Hallo,
    kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich das Gerät komplett "internetfrei" mache ? Auch in den "Tiefen" des Menüs ?
    Muss ich alle instalierten Apps deinstallieren ?

    (ich will das Handy meiner Mama geben, die kein Internet nutzen will und auch keine Flat hat. Nicht dass sich das Gerät im Hintergrund immer unbemerkt einwählt und dadurch hohe Kosten entstehen)


    Hab bei Ama*on einen Beitrag gelesen, der mich erst stutzig gemacht hat, aber der Verfasser hat wohl recht, dass das nicht so einfach geht.

    Hier die Rezension von Ama*on:

    Bei der Auswahl des Smartphones spielte eine Rolle, ein günstiges Handy zu erwerben. Dann musste ich feststellen, dass das Galaxy5 ein Eigenleben entwickelte: es stellte ohne mein Zutun Verbindungen ins Internet her und bewirkte so, dass es - ohne Zutun und zunächst unbemerkt - Löcher in meinen Geldbeutel fraß. Und das beste: als ich es bemerkte und daraufhin die Gebrauchsanweisung studierte, stand hierüber nichts in der Gebrauchsanweisung!!!! Das Galaxy ist also so voreingestellt, dass permanent Kosten anfallen und für den Leser der Gebrauchsanweisung ist dies nicht erkennbar. Und: ich musste einen Fachmann hinzuziehen, um dies abzustellen und er konnte diese Kostenfalle nicht mit Hilfe der Gebrauchsanweisung abstellen.
    Meine Meinung: unseriös und ohne Flatrate sollte man dieses Produkt nicht erwerben!



    Wer kann mir weterhelfen, wie muss ich vorgehen ?

    Vielen Dank schon mal im Vorraus,

    LG
     
  2. IFDK, 04.08.2011 #2
    IFDK

    IFDK Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    292
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Lumia 730
    Stimmt, mit 2.1 update 1 ist es nicht wirklich einfach das Internet zu deaktivieren, aber es geht. Da ist wohl der Fachmann nicht wirklich Fachmann gewesen :D

    Mein Tipp an dich: Update auf Froyo installieren. Den "Ausschalt"-Knopf (bei eingeschaltetem Gerät) länger gedrückt halten und dort "Mobiles Internet" deaktivieren.

    Das wars ;)
     
    ajmama81 bedankt sich.
  3. ajmama81, 04.08.2011 #3
    ajmama81

    ajmama81 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Super, erst mal danke für deine Antwort.

    Hatte ich vergessen zu erwähnen: Habs letzte Woche erst ganz aktuell auf 2.2 Froyo geupdatet. (komisch, dass ich seitdem schlechteren bis miserablen Internetzugang habe, aber das ist ein anderes Thema)

    Nur nochmal um sicher zu gehen:

    Ich deaktiviere durch langes Drücken der Austaste das mobile Internet und alles was mit Internet zu tun hat ist "lahmgelegt".
    Ein Deinstallieren meiner Apps, Mailaccount, etc. ist nicht notwendig ??

    Wenn ein Wlan-Netzwerk jedoch aktiv ist würden KEINE Kosten entstehen ? Entferne ich dieses Netzwerk ist alles was mit Internet zu tun hat "tot" ?

    Sollte meine Mama dann dochmal Internet (ohne Wlan) nutzen wollen und sich eine Flat zulegen aktiviere ich einfach das mobile Internet wieder, oder ? Gleicher Vorgang wie oben ?


    Ich hoffe, ich habe mich einigermaßen verständlich ausgedrückt, ist nicht ganz mein Themengebiet :huh:
     
  4. IFDK, 04.08.2011 #4
    IFDK

    IFDK Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    292
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Lumia 730
    Genau.

    Auch richtig.

    Wieder richtig. Ja, es ist der gleiche Vorgang.

    Du scheinst alles verstanden zu haben ;)
     
    ajmama81 bedankt sich.
  5. ajmama81, 04.08.2011 #5
    ajmama81

    ajmama81 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    bin halt doch a Profi, hehe..

    Also nochmal vielen Dank, hast mir sehr geholfen :)
     
  6. neandertaler19, 04.08.2011 #6
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,344
    Erhaltene Danke:
    1,929
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Einen Schritt weiter wäre dann in Einstellungen die APNs unter den Einstellungen für Mobiles Netzwerk zu löschen. Dann kann das Handy auch keine Verbindung zum Internet herstellen falls das Mobile Netzwerk ausversehen mal ausversehen aktiviert wird.
     
    ajmama81 bedankt sich.
  7. Firefly90, 04.08.2011 #7
    Firefly90

    Firefly90 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    184
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    20.06.2011
    Noch eine Möglichkeit wäre bei deinem Provider anzurufen und UMTS ausschalten zu lassen. Dann ist es gesperrt und kann sich nicht einwählen. Die Web Dienste sind dann nicht mehr verfügbar. Kannst dann halt auch keine MMS mehr senden
    So hab ich das bei dem neuen Handy für meine Cousine (10) gemacht.
    Und da hab ich auch gleich das mobile Bezahlen sperren lassen
     
    ajmama81 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen