1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Galaxy 9000 hängt sich auf

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Marc81, 04.10.2011.

  1. Marc81, 04.10.2011 #1
    Marc81

    Marc81 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.10.2011
    Ho

    Habe mich gerade bei euch angemeldet,und habe natürlich auch gleich ein Problem.
    Habe leider mit der Such funktion nichts gefunden.
    Nun zu meinen Problem habe mein Galaxy auf dem Frimware 2.3.3 upgedatet.
    Habe das über Das Kies von samsung gemacht, hat auch alles wunderbar funkzuniert.
    Nur leider hängt sich das Teil nur noch auf, Das sieht dann so aus, das ich dann nur noch ein schwarzes Dispkay habe.
    Es reagieren keine Tasten mehr, man kann dann nur noch denn Akku raus, dann läuft es wieder ein paar Stunden.
    Das einzige was man noch hört ist, wenn man das Ladergerät einsteckt.
    Ich hofffe ihr könnt mir weiter helfen, Ihr seit meinen letze Rettung:biggrin:

    Im voraus schon mal Vielen Dank,

    GRuß Marc
     
  2. brüllmücke, 05.10.2011 #2
    brüllmücke

    brüllmücke Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Musste bei 2.3.3 wohl mit leben. Haben viele das Problem.

    Anstatt Akku raus zu holen versuch mal den Powerbutton lange zu drücken, so startet das sgs dann bei mir wieder neu

    Sent from my Mikrowelle
     
  3. Nightly, 05.10.2011 #3
    Nightly

    Nightly Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,327
    Erhaltene Danke:
    3,242
    Registriert seit:
    09.07.2011
    Nicht böse sein, aber das glaube ich dir nicht :D

    :ohmy:
    ...also kanns nicht so "wunderbar" funktioniert haben, wenn Du nun - nach dem Update - Probleme damit hast :confused2:


    .weshalb nicht Android 2.3.5 flashen ?
    Davon hört man im Allgemeinen nur bestes ^^

    http://www.android-hilfe.de/origina...075-firmware-2-3-5-08-09-2011-i9000xxjvs.html

    Alternative (falls noch Garantie besteht) : ab zum Händler damit und mächtig wegen Kies beschweren (und gleich ein neues Galaxy auf Garantie mitnehmen) :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2011
  4. Old-Man, 05.10.2011 #4
    Old-Man

    Old-Man Gast

  5. once upon a time, 05.10.2011 #5
    once upon a time

    once upon a time Android-Guru

    Beiträge:
    2,544
    Erhaltene Danke:
    559
    Registriert seit:
    28.01.2011
  6. Marc81, 05.10.2011 #6
    Marc81

    Marc81 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.10.2011
    hallo

    Ja sorry das mit den unter forum habe ich nicht gesehen, kann ich das noch verschieben?

    Das mit dem Wipe dann sind alle meine DAten weg oder?
    Sorry für die Frage bin leider noch voll der noob in sachen Handy wipe usw...

    Gruß Marc
     
  7. brüllmücke, 05.10.2011 #7
    brüllmücke

    brüllmücke Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Yes alle einstellungen und Apps futsch. Werkseinstellung halt

    Sent from my Mikrowelle
     
  8. Marc81, 05.10.2011 #8
    Marc81

    Marc81 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.10.2011
    Hallo

    Und dann muß ich dann wieder die neue Firmware drauf machen?
    Man ist alles alles kompliziert:) will doch nur telefonieren:crying:

    Gruß marc
     
  9. Old-Man, 05.10.2011 #9
    Old-Man

    Old-Man Gast

  10. Marc81, 05.10.2011 #10
    Marc81

    Marc81 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.10.2011
    Ho

    So habe das ding mal neu gestartet.
    Vieleicht hängt es sich jetzt nicht mehr so oft auf.
    Was gibt es denn sonst noch für lösungen?
    Im voraus schon mal Vielen Dank für eure Hilfe.


    Gruß marc
     
  11. once upon a time, 05.10.2011 #11
    once upon a time

    once upon a time Android-Guru

    Beiträge:
    2,544
    Erhaltene Danke:
    559
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Hallo,

    willst Du- oder kannst Du die gegebenen Tipps nicht lesen und annehmen?

    Nochmals, führe einen Wipe durch!

    Gruß

    Klaus
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2011
  12. Marc81, 06.10.2011 #12
    Marc81

    Marc81 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.10.2011
    'Hallo


    Habe ich doch schon gemacht. (Neu gestartet!!!!!!!!!!!!!!!!!)
    Vieleicht habe ich mich was falsch ausgedrückt sorry.


    GRuß Marc
     
  13. Old-Man, 06.10.2011 #13
    Old-Man

    Old-Man Gast

    Neu gestartet ist kein Wipe und auch kein Factory reset!!!


    Da kann ich mich der Meinung von Klaus nur anschließen!


    Am besten du führst dir das hier nochmals zu gemüte http://www.android-hilfe.de/samsung-galaxy-s/68619-sehr-wichtig-unbedingt-lesen-sgs-faq.html
    Falls du es nicht verstehst lies es ruhig zwei, drei mal durch!!!
     
  14. GalaxyS1, 07.10.2011 #14
    GalaxyS1

    GalaxyS1 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    198
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    27.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Wer sagt denn, dass ein Wipe hilft? Soweit ich es bisher verfolgt habe, gibt es keine wirkliche Lösung für die offizielle 2.3.3 :confused2:

    Bei mir tritt das Problem derzeit auch täglich auf. Manchmal mehrfach. Das nervt schon gewaltig.
     
  15. JanF, 07.10.2011 #15
    JanF

    JanF Android-Experte

    Beiträge:
    594
    Erhaltene Danke:
    79
    Registriert seit:
    31.03.2011
    Ich zitiere mich mal selbst aus einem anderen Thread, weil ich das Problem erst nicht einordnen konnte:
    Und später:

    Aus diesem Thread: http://www.android-hilfe.de/samsung...-nur-einen-tag-der-zweite-17.html#post2066835

    Es scheint eine gewisse Verwandschaft zu bestehen. Und ich wüßte nicht, was ein wipe bringen soll, wenn Linux Prozesse nicht ordentlich laufen. Ich hätte gedacht, ein Wipe nimmt sich nur des Dalvik Caches und des /data Verzeichnisses der Apps an. Da meine Handys nicht gerootet sind und ich dies auch nicht plane ist es schwierig auszuprobieren.

    Anderen, die das Problem dieses Threads haben, würde ich - je nach Verständnis - auch empfehlen die laufenden Prozesse zu beobachten - leider kenne ich keine App aus dem Market, die dies auch übernimmt. Ich habe mal zwei Systemapps angekuckt, die zeigen aber nur laufende Java Programm. Dies reicht in diesem Fall aber nicht aus.
    Sollte sich der Verdacht mit dem mediaserver erhärten können welche mit gerootetem Gerät den Dienst neu starten. Allen anderen bleibt wohl nur ein Neustart des Gerätes.
     

Diese Seite empfehlen