1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Galaxy Ace USB Debugging

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Ace (S5830) Forum" wurde erstellt von HorstSonntag, 14.12.2011.

  1. HorstSonntag, 14.12.2011 #1
    HorstSonntag

    HorstSonntag Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.12.2011
    Moin,
    ich würde gerne mein Handy mit meinem Pc verbinden und als Massenspeicher verbinden. Ich habe schon versucht das USB debugging auszuschalten, um so eine Verbindung herzustellen was aber nciht geklappt hat. Hat da jemand einen Lösungsansatz.
    MfG Horst
     
  2. BenjaminK, 14.12.2011 #2
    BenjaminK

    BenjaminK Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.12.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Ace
    Such mal bei Google nach Samsung Kies! Damit geht das bei mir (auch Massenspeicher) musste das aber erst installieren..
     
  3. Frigo2010, 14.12.2011 #3
    Frigo2010

    Frigo2010 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,907
    Erhaltene Danke:
    590
    Registriert seit:
    19.03.2011
    Hallo

    Hier ist der LINK zu der Software Kies!

    Installiere sie als Admin, starte dann den PC neu und das Handy wird
    dann erkannt.


    Gruß

    Frigo
     
  4. TheJakal, 14.12.2011 #4
    TheJakal

    TheJakal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,207
    Erhaltene Danke:
    212
    Registriert seit:
    19.07.2011
    vermuteter fehler:
    du schließt das ace per geliefertem kabel an den pc an aber es passiert nichts?

    lösung:
    wie schon geschrieben -> samsung kies installieren. warum?
    ... deinem pc fehlen die treiber für das ace, welche bei der installation von kies mitgeliefert werden. du kannst dann über die software selbst oder auch einfach über den explorer auf den massenspeicher des handys zugreifen, sofern du dies im handy dann aktivierst. dazu gehst du in die statusleiste und aktivierst die usb verbindung (massenspeicherfreigabe).

    das sollte eigentlich helfen
     
  5. HorstSonntag, 14.12.2011 #5
    HorstSonntag

    HorstSonntag Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.12.2011
    So Kies installiert und alles funktioniert!
    Danke! :biggrin:
     
  6. TheJakal, 14.12.2011 #6
    TheJakal

    TheJakal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,207
    Erhaltene Danke:
    212
    Registriert seit:
    19.07.2011
    klasse - freut mich, viel spaß ;)!

    allgemein noch als tipp: stell die frage beim nächsten mal vielleicht etwas genauer, dann tippt man weniger im dunklen für eine antwort, auch wenn die vermutung jetzt richtig war ;)
     
  7. Chantao, 30.12.2011 #7
    Chantao

    Chantao Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.12.2011
    Tablet:
    Dragon Touch Y88X 7 Zoll, Cat Nova (erste Version)
    Allerdings bin ich mit einem 8-Jahre-alten-Medion-NB unterwegens (der Grosse hat sich vor x-mas verabschiedet), und wenn Kies hochfährt, dann ist das 'ne Anwendung von ca. 80.000 k, und dann sagt der PC immer noch "Is' nich'. Was kan ich da wohl tun ? *seufz*
     
  8. Frigo2010, 30.12.2011 #8
    Frigo2010

    Frigo2010 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,907
    Erhaltene Danke:
    590
    Registriert seit:
    19.03.2011
    Chantao bedankt sich.
  9. Sensor, 30.12.2011 #9
    Sensor

    Sensor Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    23.12.2011
    Wenn Kies zu groß ist nimm "MyPhone Explorer" für PC und Handy.
    Für PC hier FJ Software Development fur das Handy im Markt, das fünktioniert dann auch über Wlan. Die Treiber mußt du allerdings trotzdem installieren.

    Da wird allerdings kein Softwareupdate drüber laufen.

    cu
     
    Chantao bedankt sich.
  10. Chantao, 31.12.2011 #10
    Chantao

    Chantao Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.12.2011
    Tablet:
    Dragon Touch Y88X 7 Zoll, Cat Nova (erste Version)
    SUPERSCHNELLE Hilfe, schneller als das Licht: Geheimtipp: "Frigo2010" oder "Sensor" fragen.
    bei Facebook unter allen meinen 2600 friends aufgeteilt; *flöt*, das habt Ihr 2 tollen User jetzt davon; die Leitungen werden qualmen, um es mal vintage-mäßig auszudrücken. Meinen herzlichen Dank. OKee, Sensor, die Kies-Version, die Frigo vorschlug funzt ganz gut; aber Deinen Tipp werde ich gewiss übernehmen, denn Platz braucht meine 8-jahre-Butter-Box ja.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2011
  11. Chantao, 31.12.2011 #11
    Chantao

    Chantao Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.12.2011
    Tablet:
    Dragon Touch Y88X 7 Zoll, Cat Nova (erste Version)
    Und bei Chip Online habt Ihr die Links gleich zusammen, herzlichen Dank Sensor.
     
  12. patti-berlin, 01.01.2012 #12
    patti-berlin

    patti-berlin Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5
    Hallo,

    ich hatte bislang keine Probleme mein Handy per USB über KIES oder MPE mit dem Rechner zu verbinden.

    Allerdings bekomme ich seit heute keinen Zugriff mehr auf die SD-Karte. Auch zu der SD-Karte eines Galaxy GIO bekomme ich auf einmal keine Verbindung.

    Heute habe ich eine neue KIES-Version installiert und auch schon die USB-Treiber erneuert. Habe auch schon ein anderes USB-Kabel probiert. Alles leider ohne Erfolg.

    Hat jemand eine Idee???

    Gruß, patti
     
  13. Frigo2010, 01.01.2012 #13
    Frigo2010

    Frigo2010 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,907
    Erhaltene Danke:
    590
    Registriert seit:
    19.03.2011
    Was bedeutet keinen zugriff ?

    Findet der PC das Handy, bzw erkennt das Handy das es am USB angeschlossen wurde ?
     
  14. patti-berlin, 01.01.2012 #14
    patti-berlin

    patti-berlin Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5
    Ja, grundsätzlich erkennt der Rechner das ANDROID-Gerät (Gerätemanager und Hardware sicher entfernen) und auch eine SD-Karte, kann aber nicht darauf zugreifen. Im Handy kann ich den Zugriff auf die SD-Karte ein- und ausschalten.

    Inzwischen bekam ich über MPE wieder Zugriff. Über KIES bekomme ich keinen Zugriff auf die SD-Karte.

    Liegt wohl eher am Rechner, oder???
     
  15. Chantao, 02.01.2012 #15
    Chantao

    Chantao Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.12.2011
    Tablet:
    Dragon Touch Y88X 7 Zoll, Cat Nova (erste Version)
    Ich habe jetzt "MyPhone Explorer" für PC und Handy ausprobiert, aber es kam bei der Sync vor, dass alles doppelt und dreifach war, was die Termine betrifft bzw. ich hatte stets die Meldung "OBEX Errorcode: 00 - Phone didn't answer, Timeout "

    Jetzt habe ich mir wieder die Kies-Version "Kies_2.0.3.11082_152_4" installiert; die dauert zwar etwas länger, ist aber stabiler.

    Wegen des Error habe ich direkt mal auf die Supportseite geschaut wo da der Hinweis auf die Datei "mpeclient.apk" steht, die man ändern soll, aber das brachte auch nichts.
     

Diese Seite empfehlen