1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Galaxy flashen über den Mac?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy (I7500) Forum" wurde erstellt von dero, 20.11.2010.

  1. dero, 20.11.2010 #1
    dero

    dero Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2010
    Hallo zusammen,

    ich habe nun etliche Zeit damit verbracht, zu versuchen, mein galaxy über vista zu flashen auf galaxo. Es scheitert aber immer wieder an den Treibern. Daher ist mein Vorhaben nun vielleicht ein wenig gewagt, aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Ich will mein galaxy jetzt mal über den mac flashen. Alle Dateien sind vorhanden, Software läuft, aber ich kenne mich in Sachen Terminal bzw. Befehlseingabe in Terminal überhaupt nicht aus. Hat jemand von euch schonmal versucht bzw. Erfahrungen mit dem flashen übern mac?
     
  2. Pichs, 25.11.2010 #2
    Pichs

    Pichs Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    30.10.2010
    Phone:
    Nexus S
    Wegen der vergleichsweise geringen Verbreitung von Macs glaube ich kaum, dass sich hier jemand dafür findet.
    Aber wie wäre es umgekehrt, wenn du uns einen Erfahrungsbericht schreibst, das wäre dann mal etwas neues in diesem Forum?
     
  3. dero, 26.11.2010 #3
    dero

    dero Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2010
    Ich würd gern mit nem Erfahrungsbericht aufwarten, aber ich kenn mich in Sachen Mac nichtmal ein bisschen in Sachen Terminal aus. Kann nur sagen, dass es auch ein Unix-System ist und somit die Ähnlichkeit zu Linux gegeben ist. Falls sich doch noch ein Wunder ergibt und jemand in meinem Bekanntenkreis das ganze packt, stell ich´s natürlich hier rein. Versprochen!
     

Diese Seite empfehlen