Galaxy geklaut, zukünftige Sicherheitsfragen

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab Forum" wurde erstellt von Matjeu, 20.08.2011.

  1. Matjeu, 20.08.2011 #1
    Matjeu

    Matjeu Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Meinem Freund ist heute die Tasche aus dem Spind im Sportstudio geklaut. Kreditkarte, EC, Schlüssel, Autoschlüssel, Handy, Samsung Galaxy Tab inkl. Leder Einband, war alles in der Tasche. Die Tasche haben wir ebenfalls erst Vorgestern in Mailand gekauft, hübsche Ledertasche, alles Umsonst.

    Da er gerade am Boden zerstört ist, möchte ich ihn überraschen und ein neues kaufen.

    Meine Fragen:
    Welche Sicherheitsmaßnamen kann ich vornehmen.
    Laut Samsung hätten wir uns ein Samsung Konto einrichten müssen, um die IMEI sperren zu lassen. Nachträglich kann man es leider nicht mehr machen. Das wird das erste sein!

    PIN ist klar. Welche zuverlässige App gibt es, um per SMS die Daten löschen zu lassen? Ich glaube UTraking gibt es, ist es sinnvoll?
    Hab Ihr noch ne Idee, was man zukünftig besser machen kann?

    Ich wäre euch sehr dankbar, für Tipps.
    Das Tab ist gerade mal 3 Wochen alt gewesen, Anzeige bei der Polizei wurde vorgenommen, machen uns aber keine Hoffnung. Einziger Lichtblick wäre die Hausrat.

    Lieben Gruß
    Sascha
     
  2. Max Muster, 20.08.2011 #2
    Max Muster

    Max Muster Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    23.07.2011
    Es gibt jede menge Lösungen, von gratis bis ca 4,90,- (Theftaware).

    Theft Aware
    Seek Droid
    Androidlost

    Android Lost
    https://www.theftaware.com/
    SeekDroid - Track your phone. Secure your data. Anywhere.

    Androidlost und Seekdroit arbeiten via Web wo Du dein Tab lokalisieren und fernsteuern kannst. Nur theftaware funktioniert ausschliesslich via SMS an das Gerät.

    Beim Einlegen einer neuen Simkarte werden unsichtbar die Daten der Sim an 2 vordefinierte Rufnummern gesendet. Damit kannst Du das Tab auf des Diebes Kosten weiterhin per SMS lokalisieren und steuern.

    lg
    /me
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2011
  3. Matjeu, 20.08.2011 #3
    Matjeu

    Matjeu Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Danke dir für die hinweise, aber er muss ja nicht zwingend eine sim reinstecken um das tab benutzen zu können. Kann ich die Daten also nur löschen lassen, wenn er seine sim karte benutzt?
     
  4. Max Muster, 20.08.2011 #4
    Max Muster

    Max Muster Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    23.07.2011
    Ja. Alternativ bleibt nur die Verbindung des Tabs über WLAN. Dann kannst Du die Daten übers Netz löschen.

    lg
    /me
     
  5. jazzcrab, 20.08.2011 #5
    jazzcrab

    jazzcrab Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    400
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    15.07.2011
    Phone:
    SG Alpha
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2 LTE 8.0
    Es gibt noch Cerberus... Funktioniert ganz gut!

    LG,
    jazzy
     
  6. Matjeu, 20.08.2011 #6
    Matjeu

    Matjeu Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Seekdroid hab ich mir gerade mal angeschaut und sieht sehr gut aus. Könnt man theoretisch auch mehrere apps dieser sorte installieren oder stören die sich?
     
  7. Erwin-M., 22.08.2011 #7
    Erwin-M.

    Erwin-M. Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    01.03.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Urs_1956 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen