1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Galaxy Nexus anstatt Nexus Prime

News vom 19.10.2011 um 08:22 Uhr von garak

galxy-nexus.jpg
Auf der wegen dem Tod von Steve Jobs auf den 19.10. verschobenen Präsentation, haben Google und Samsung heute den Nachfolger des Nexus S vorgestellt: das Galaxy Nexus. Es gab im Vorfeld viele Gerüchte über das neue Gerät, von denen sich die meisten (vom Namen Nexus Prime einmal abgesehen) auch bestätigt haben. Als Betriebssystem kommt erwartungsgemäß Android 4.0 "Ice Cream Sandwich" zum Einsatz, welches die beiden Systeme 2.3 (Smartphones) und 3.0 (Tablets) vereinigen wird. Die Hardware des neuen Gerätes sticht erwartungsgemäß in vielen Punkten hervor:

Da ist zum einen das besonders große und hochauflösende Display mit einer Diagonalen von 4,65 Zoll bei einer Auflösung von 1280 × 720 Bildpunkten, was einer Pixeldichte von rund 315 dpi entspricht. Zum Einsatz kommt dabei die sehr kontrastreiche Super-AMOLED-Technik, die mit besonders dünnem Glas ausgestattet, das Display besonders zur Geltung bringen soll. Im inneren werkelt ein 1,2 GHz Zweikernprozessor von Texas Instruments, mit der Bezeichnung OMAP4460, der zur Zeit die Benchmarklisten anführt. Als Arbeitsspeicher stehen 1 GB RAM zur Verfügung und 16 oder 32 GB Flashspeicher. Über einen SD-Slot verfügt das Gerät, genauso wie das Nexus S, leider nicht. Fotos können mit einer 5 Megapixel Kamera aufgenommen werden, die auch Videosequenzen in 1080p erlaubt. Mit der Außenwelt verbindet sich das Galaxy Nexus über WLan, Bluetooth 3.0 und USB 2.0. Außerdem verfügt es über einen NFC-Chip zur Datenübertragung über kurze Strecken, ein Gyroskop und ein Barometer. Die Frontkamera ermöglicht Videotelefonie mit 1,3 Megapixel.

Auf den Markt kommen soll das neue Android-Flagschiff noch im November, sowohl in USA, als auch Europa und Asien. Wo es mit LTE oder HSPA+ verfügbar sein wird, ist noch nicht bekannt, genausowenig wie die Preise.

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Nexus Prime" demnächst "Galaxy Nexus")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
Google und Samsung präsentieren das Nexus Prime und ICS am 19. Oktober in Hong Kong
Ice Cream Sandwich mit nativer Screenshot Funktion
Gerücht: Release des Nexus Prime am 3. November?

Quelle: Engadget, Heise
 

Diese Seite empfehlen