Galaxy Note an TFT-Bildschirm

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum" wurde erstellt von anewphone, 20.11.2011.

  1. anewphone, 20.11.2011 #1
    anewphone

    anewphone Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    27.06.2009
    Ich möchte mein Note gerne an meinen TFT-Bildschirm anschließen, so dass ich auf meinem Bildschirm sehe, was ich auf dem Note-Display sehe.

    Angeregt wurde ich dabei durch dieses schöne Video:
    Samsung Galaxy Note: MHL, RDP + bluetooth keyboard & mouse, N64oid + BT controller, USB OTG - YouTube

    Mein Problem ist jetzt bloß, dass mein Bildschirm nur folgende Anschlüsse hat:
    DVI, DisplayPort, VGA und leider kein HDMI.

    Dementsprechend kann ich einen MHL-Adapter auf HDMI nicht verwenden.
    Sonst würde mir nur einfallen, den MHL auf HDMI - Adapter und daran direkt einen HDMI auf DisplayPort Adapter zu stecken.
    Aber ob das funktioniert steht natürlich in den Sternen.

    Gibt es sonst noch irgendwie eine Möglichkeit, wie man das bewerkstelligen könnte?
     
  2. Darktrooper, 20.11.2011 #2
    Darktrooper

    Darktrooper Gast

  3. anewphone, 20.11.2011 #3
    anewphone

    anewphone Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    27.06.2009
    Danke, aber das hier
    klingt nicht danach, als wenn ich so Videos oder Spiele übertragen könnte.
     
  4. Darktrooper, 20.11.2011 #4
    Darktrooper

    Darktrooper Gast

    Da gab es mal ein Tool... Glaube es nennt sich "Droid@Screen" soweit ich mich erinnere.
    War in der Anfangsphase noch, ich weiß nicht wie weit es schon entwickelt ist, aber damit kannst du auch in Echtzeit dein Android Screen auf den PC übertragen.
     
  5. indidi, 20.11.2011 #5
    indidi

    indidi Android-Experte

    Beiträge:
    457
    Erhaltene Danke:
    138
    Registriert seit:
    13.07.2010
    Das Funktioniert !

    z.B mit diesem Adapter
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  6. anewphone, 20.11.2011 #6
    anewphone

    anewphone Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    27.06.2009
    Das Problem ist, dass es kein Mini-DisplayPort ist, sondern ein DisplayPort.

    Ich habe mir jetzt folgendes zusammengestellt:

    Handy --> MHL Stecker zu HDMI Buchse --> HDMI Kabel --> HDMI Buchse zu DisplayPort Stecker

    Kabel von HDMI zu DisplayPort hat das HDMI-Konsortium vor kurzem verboten:
    Adapter sind aber weiter erlaubt... :cursing:
    Danke dafür!
     
  7. anewphone, 20.11.2011 #7
    anewphone

    anewphone Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    27.06.2009
    Grad noch ein Kabel von HDMI auf DVI gefunden. Das werde ich mal ausprobieren! :)

    Edit: das ist nicht möglich. Man braucht einen aktiven Konverter dafür.. und die kosten ein Schweinegeld.
    Das wars dann wohl erstmal für mich mit Note und Bildschirm :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.11.2011
  8. do_lehmi, 12.12.2011 #8
    do_lehmi

    do_lehmi Android-Guru

    Beiträge:
    2,412
    Erhaltene Danke:
    475
    Registriert seit:
    05.10.2010
    geht super Samsung Galaxy Note N7000 MHL HDMI @TV + Bluetooth TouchPad [German HD 16:9] - YouTube
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  9. Starwalker, 12.12.2011 #9
    Starwalker

    Starwalker Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,123
    Erhaltene Danke:
    643
    Registriert seit:
    23.02.2011
    Phone:
    LG G2 (red edition), Samsung Note 4 (black)
    Es passt nicht ganz hierhin, aber hat schon mal jemand das NOTE mit einem Beamer, der nur über VGA verfügt, verbunden?

    Gibt es dafür ein entsprechendes Kabel (MHL zu VGA)?

    Danke und viele Grüße

    Lars

    Sent from my Note from some place in the world!
     
  10. Dearhunter, 12.12.2011 #10
    Dearhunter

    Dearhunter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    315
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    23.10.2010
    Für analoge Eingänge braucht es einen AKTIVEN Adapter, der schweineteuer ist. Für digitale Eingänge reichen normale, relativ billige Adapter.

    Das Note hat nur einen digitalen Ausgang.


    Aktive Adapter laufen aber nicht immer, sodass man die ausprobieren muss.



    DH
     
    Starwalker bedankt sich.
  11. Pinky02, 12.12.2011 #11
    Pinky02

    Pinky02 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    27.09.2010
    Nimmst einfach den MHL Adapter ein HDMI Kabel und ein HDMI zu DVI Adapter.
    Wird wunderbar klappen bis auf die Tatsache das du über DVI kein TON übertragen kannst und du so die Klinkebuchse am Handy benutzen müsstest
     

Diese Seite empfehlen