1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Galaxy Note US Version

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum" wurde erstellt von Moritzius, 23.01.2012.

  1. Moritzius, 23.01.2012 #1
    Moritzius

    Moritzius Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.11.2011
    Hallo ich wollte mal fragen ob in der USA Samsung Geräte immer mit Anbieter mit AT&T, Telekom oder sonst was verkauft werden.
    Weil auf der CES wurde die US Versiond des Galaxy Notes gezeigt. Und die Version hat keinen Homebutton! Mich hat schon beim Galaxy S2 dieser Homebutton genervt, also vom Erscheinungsbild. Und wie gesagt in den USA bekommt das Galaxy Note, wie dort (fast) alle Galaxy Geräte keinen Homebutton!

    Hier sieht man es:

    Würde so ein Note in Deutschland überhaupt funktionieren, also wegem Netz, Betreiber...
    Und wenn ja, welcher Anbieter? Woll eher noch Telekom oder?

    Weil wenn ein Note, dann ein US Note ;)

    danke schonmal für die antworten :)
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
  2. jackjona, 23.01.2012 #2
    jackjona

    jackjona Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,220
    Erhaltene Danke:
    180
    Registriert seit:
    03.12.2011
    Das mit dem Homebutton ist Geschmacksache. Mich würde es nerven, wenn ich immer rechts oben drücken müßte, um das Gerät zu entsperren. Da finde ich den Homebutton super ;)
     
  3. Exotic, 23.01.2012 #3
    Exotic

    Exotic Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    28.09.2011
    Finde ich genauso, EU Version gefällt mir besser
     
  4. daiz, 23.01.2012 #4
    daiz

    daiz Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    30.12.2011
    Warum rechts oben?

    Bei der US AT&T-Version ist Home ganz unten der zweite von links.
     
  5. frankymusik, 23.01.2012 #5
    frankymusik

    frankymusik Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    15.02.2011

    Ja, aber wenn du zwecks Einschaltens immer den Power-Button (... rechts oben) drücken musst... :crying:
     
    daiz bedankt sich.
  6. daiz, 23.01.2012 #6
    daiz

    daiz Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    30.12.2011
    Danke. Das mit dem Entsperren hatte ich überlesen oder nicht bedacht...
     
  7. koiyama, 23.01.2012 #7
    koiyama

    koiyama Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    14.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy Note
    Soweit ich mich erinnern kann war es beim Iphone immer so, dass man für Europa Verizon-Geräte kaufen sollte, weil AT&T nicht ging. Könnte mir vorstellen, dass das bei dem Note genauso ist.
     
  8. Buzz_Lightyear, 24.01.2012 #8
    Buzz_Lightyear

    Buzz_Lightyear Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    375
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    03.09.2011
    Also ich finde die AT&T Version auch viel schöner. Sieht viel Moderner aus mit diesen Softbuttons. Auch das es 4 sind sieht sehr gut aus. Vorallem das Note in Weiss kommt so erst recht gut an.
     
  9. frank_m, 24.01.2012 #9
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Vorsicht: Geräte für den US-Amerikanischen Markt funktionieren nicht in Europa! Die Mobilfunkmodems arbeiten auf anderen Frequenzen. Man könnte also nur WLAN benutzen.
     

Diese Seite empfehlen