1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

galaxy r im tiefen schlaf.

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy R (I9103) Forum" wurde erstellt von bigwowan11, 05.02.2012.

  1. bigwowan11, 05.02.2012 #1
    bigwowan11

    bigwowan11 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.01.2012
    Hallo.
    Ich hab folgendes problem.nach einer weile wenn ich das handy nicht berühre so 2 oder 3 stunden geht mein handy nicht mehr an , ist aber nicht ausgeschaltet immer hin wurde ich angerufen aber ich bekam keinen anruf signal.der anrufer sagte dass als ob ich einfach nicht rangegangen war...ich drucke denn die taste zum einschalten sehr lange und das handy fängt an zu starten...ich benutze juicedefender und es ist gerootet ich hatte keine grossen veänderungen vorgenommen am phone aber meine vermutung iat das es einfach sich wegen juicedeffender im tiefen schlaf befindet....vielleicht kann mir einer helfen. Ich habe die DE firmware.
     
  2. oxcore, 06.02.2012 #2
    oxcore

    oxcore Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    04.02.2012
    Hatte ich auch! Einfach JuiceDefender deaktivieren und Löschen, ist anscheinend nicht fürs Galaxy R geeignet.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  3. bigwowan11, 06.02.2012 #3
    bigwowan11

    bigwowan11 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.01.2012
    Habe jetzt eine weile beobachtet...ich habe wieder greenpower installiert..und hatte ein mal den aussetzer jetzt verwende ich keine battery saves programm und werde eine weile beobachten....anscheinend ist der galaxy r so gut dass es keinen helfer braucht.
     
  4. xy245, 07.02.2012 #4
    xy245

    xy245 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    02.07.2010
    Tachjen bigwowan11
    Also ich kann nur sagen das ich jetzt seit ca. 3 Wochen Das R mit JuiceDefender in Verbindung mit Timeriffic verwende und es perfekt zusamen läuft.Mein R ist ebenfalls gerootet,somit dürften die Probleme nicht am R liegen.
    Hast Du eventuell andere Apps installiert die Dein R im DeepSleep stören ?

    Gruß,xy245
     
  5. bigwowan11, 07.02.2012 #5
    bigwowan11

    bigwowan11 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.01.2012
    busy box ..rom toolbox aber ich habe die benutzt weiss nicht wie ....aber wenn du so fragst....ich habe ein paar System apps deinstalliert vielleicht liegt es daran.
     
  6. oxcore, 07.02.2012 #6
    oxcore

    oxcore Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    04.02.2012
    Ich hatte das Problem schon vor dem Rooten und seitdem ich JuiceDefender nicht mehr nutze, ist das Problem nicht mehr aufgetreten... Allerdings habe ich auch kaum Unterschied mit/ohne JuiceDefender bemerken können...Nachts und in der Schule deaktiviere ich allgemein immer die Datennetze, (Schule komplett aus Beton > Kaum Empfang) und komm mit dem R locker 2 Tage zurecht..
     
  7. bigwowan11, 07.02.2012 #7
    bigwowan11

    bigwowan11 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.01.2012
    Ich habe bemerkt dass es im tiefen schlaf in verbindung mit eimem battery saves programm ab einem bestimmten batterylevel einschläft so ab 43% ca. Heute hatte kein problem da ich kein programm verwendet habe...mal sehen weiter.beobachten und berichten.
     
  8. bigwowan11, 07.02.2012 #8
    bigwowan11

    bigwowan11 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.01.2012
    Ab märz sind ein paar updates im netz.ich hoffe für unseren "r" auch.
     
  9. Peter182, 12.02.2012 #9
    Peter182

    Peter182 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    12.02.2012
    Hi,

    ich habe ebenfalls ein Galaxy R seit ungefähr 2-3 Wochen. Gestern trat das "deep sleep" Phänomen auch bei mir auf, Akkustand ca. 24% und das Handy reagiert nicht mehr. Ich nutze ebenfalls den Juice Defender, werde nach euren Tipps hier testen ob das abschalten eine Besserung mit sich bringt.

    Wisst ihr ob es ein Software oder ein Hardware Problem ist? Wäre ja interessant zu wissen, ob es sich überhaupt lohnt mit den Apps zu experimentieren. Ansonsten bin ich nämlich eigentlich Fan des Galaxy R und würde es gerne weiterhin behalten...

    Grüße
     
  10. Keksman, 12.02.2012 #10
    Keksman

    Keksman Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    83
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    06.01.2012
    Jucie defender braucht man für das galaxy r nicht
    Einfach immer datennetzmodus und wlan, wenn es nicht benötig wird, deaktivieren und das display relativ dunkel einstellen
    Jucie Defender ist für dumme handys

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  11. bigwowan11, 12.02.2012 #11
    bigwowan11

    bigwowan11 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.01.2012
    Hi.:rolleyes2:
    ich glaube es liegt an der Telefonesoftware, da die meisten Programme für die Normalen CPUs gemacht sind, denn unseres ist TEGRAphone.daher kommt es eventuell zur falschen parameter Auslesung von der Cpu-Spannung.Vielleicht verbraucht das Phone, Bzw der CPU weniger strom und wird von der Firmware selbst reguliert, so dass es mit einem zusatzprogramm zur Störung kommt. Mal sehen ob es mit einem Update sich lösen lässt...ich verwende seit ein paar Tagen keinen Batterysaves Programme und keinen großen unterschied gemerkt.:sleep:
     
  12. Big_Papa, 12.02.2012 #12
    Big_Papa

    Big_Papa Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.01.2012
    hi brauche dringend hilfe ...handy ging bis gestern einwandfrei ...heute is des handy tot ...lässt sich nicht mehr laden und auch nimma einschalten ...kann mir wer tipps geben ..pls ..aba is rebootet...dks in vorraus

    2. frage gibt es eine möglichkeit das handy zurück zusetzen das kein reboot oben is das der händler kein stress
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2012
  13. malerherbert, 12.02.2012 #13
    malerherbert

    malerherbert Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    323
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    08.06.2010
    Kannst du das vielleicht auch in ganzen deutschen Sätzen niederschreiben, so dass man sich auch auskennt?
    Du sagst, dein Handy ist tot und es lässt sich nicht mehr laden und nicht mehr einschalten. aber rebooten tut es schon noch? Sorry, aber ich kenn mich nicht aus, was du genau meinst. entweder es ist tot, dann rebootet es auch nicht, weil dann wäre es ja nicht tot. Also wenn du wirklich brauchbare Hilfe willst, dann musst du schon genau sagen, was dein Problem ist.
    Hast du irgendwas am USB-Port herumgebastelt? Sonst ist es ja ein Gewährleistungsfall ;)
     
  14. Big_Papa, 12.02.2012 #14
    Big_Papa

    Big_Papa Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.01.2012
    hi ok mein problem ist...das sich das handy nicht mehr einschalten lässt ..und auch über ladekabel nicht läd..sry meinte mit reboot ..das ich es mit eurer anleitung geflasht habe..und auch einwandfrei bis heute funktionierte...jetzt meine frage an was des liegen kann..und ob ich den flash so in den zustand des handys rückgängig machen kann...???
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2012
  15. malerherbert, 12.02.2012 #15
    malerherbert

    malerherbert Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    323
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    08.06.2010
    wenn du das handy nciht mehr einschalten kannst, dann wirst du wohl auch nicht in den Download-Mode kommen, womit du mit Odin neuerlich flashen könntest. Was hast du denn gemacht, dass sich das handy nicht mehr aufladen/einschalten lässt?
    Du kannst noch probieren, den Akku in einem anderen Handy aufzuladen und zu schauen, ob es dann funktioniert, vielleicht ist ja der Akku lehr und desswegen lässt es sich nicht mehr einschalten. Wie sieht es evtl. mit einem anderen Ladegerät aus? Evtl mittels normalem micro-USB Kabel via Computer
     
  16. Big_Papa, 12.02.2012 #16
    Big_Papa

    Big_Papa Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.01.2012
    hab ich auch versucht über das usb kabel ..funktioniert leider auch nicht..sohn spielte gestern abend noch normal ein spiel auf den handy heute mittag ..war es aus dachte ok is halt akku leer nur leider ..lässt es sich über usb oder ladekabel nicht laden..jetzt is halt meine befürchtung wenn ich es zum händler bringe das die sehen das es geflasht ist ...die mir die kosten verrechnen??? kann es sein das mein sohn irgendwas in die unterordner gelöscht hat und dadurch der zustand besteht???..hab in anderen beitrag was gelesen von wegen batterie programmen ich hatte auch eins oben heisst schöne batterie ...kann es vielleicht daran liegen??
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2012
  17. malerherbert, 12.02.2012 #17
    malerherbert

    malerherbert Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    323
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    08.06.2010
    ohne Rootrechte kann man ein handy so nicht zerstören, also wenn du root nicht installiert hast, brauchst dir da keine sorgen machen. und bzg weil es geflasht ist, welche version war vorher oben und welche jetzt? Prinzipiell sehe ich da aber nicht so ein problem, weil es sind ja original Samsung softwareversionen ;)
     
  18. Big_Papa, 12.02.2012 #18
    Big_Papa

    Big_Papa Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.01.2012
    das handy hatte leider rootrechte drauf..jetzt is halt mein bedenken das mein sohn rumgspielt hat ...und da was verändert oder gelöscht hat...handy hatte 2.3.5 von drei drauf hab es dann mit eurer 2.3.6 von drei geflasht
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2012
  19. malerherbert, 12.02.2012 #19
    malerherbert

    malerherbert Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    323
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    08.06.2010
    lass das handy mal länger am ladgerät hängen. manchmal dauert es 10 minuten bis angezeigt wird, das es geladen wird. bzgl des flashens brauchst du dir keine sorgen machen, weil 2.3.6 ja auch offiziell von drei ist und auch als offizielles update zur vrfügung gestellt wird.
    ob sie draufkommen oder nachschauen, dass CWM und Root installiert ist, ist fraglich, halte ich aber eher für unwarscheinlich, da wenn sie die software selber neu aufspielen werden, j nicht in den recovery-mode gehen sondern eben in den downloadmode. denke, du kannst es durchaus im rahmen der gewährleistung reparieren lassen
     
  20. Big_Papa, 12.02.2012 #20
    Big_Papa

    Big_Papa Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.01.2012
    danke dir für deine ausführliche Hilfe ..und schnelle beantwortung meiner Fragen...mfg
     

Diese Seite empfehlen