1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Galaxy S 2.3.3: Host Funktion

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von corsales, 18.06.2011.

  1. corsales, 18.06.2011 #1
    corsales

    corsales Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Hallo,

    Habe mir ein Kabel von Nokia besorgt und die kannte weg gemacht also passend fürs Galaxy.
    Geht jetzt wunderbar rein aber es passiert rein gar nix kein ansprechen weder vom Stick noch Handy.

    Was kann das sein ?
    Habe auch auf Massenspeicher umgestellt.

    Vielen Dank fürs Info

    Benötige ich eine Software um dies zu ermöglichen ?
     
  2. once upon a time, 18.06.2011 #2
    once upon a time

    once upon a time Android-Guru

    Beiträge:
    2,544
    Erhaltene Danke:
    559
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Hallo,

    laut eines Users aus dem Kies-Unterforum ist das Nokia-Kabel nicht 100% kompatibel zu dem Samsung-Kabel, er schrieb von Verbindungsproblemen zu Kies, die durch ein Original-Samsung-Kabel sofort behoben waren.

    Gruß

    Klaus
     
  3. XShocker22, 18.06.2011 #3
    XShocker22

    XShocker22 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    269
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Phone:
    Zuk Z1
    Soweit ich weiß, wird die Hostfunktion vom Treiber her garnicht unterstützt.

    XShocker22
     
  4. corsales, 18.06.2011 #4
    corsales

    corsales Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Beim galaxy S2 wird es unterstützt !

    Ich meine auch mal ein Video gesehen zu haben bei dem es ging beim Galaxy S.

    Wenn net Kabel hat auch nur 4 Euro gekostet ist nicht die Welt.

    Vielen Dank

    Corsales
     
  5. gokpog, 18.06.2011 #5
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,955
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Seit dem 24. Juni 2010 ist der Thread bei xda offen und trotzdem gibt es bis heute keine USB Host Funktionalität beim Galaxy S. Ich habe die 20+ Seiten nicht gelesen, keine Ahnung ob es an der Hardware liegt oder doch per Software lösbar wäre.

    [HACKING] USB Host Driver For Ext HDD - xda-developers
     
  6. HTCDesire, 18.06.2011 #6
    HTCDesire

    HTCDesire Android-Guru

    Beiträge:
    2,683
    Erhaltene Danke:
    474
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Das Galaxy S I9000 hat definitiv keinen USB-Host-Modus.
    Da kannst du Kabel nehmen, was du willst.
    Das neue S2 hat einen Hostmoudus.
    Spaßeshalber kannst du aber deine Bluetooth-Maus und -Tastatur mit dem Galaxy S I9000 verbinden - und es funktioniert.
     
  7. MrBusiness, 18.06.2011 #7
    MrBusiness

    MrBusiness Android-Ikone

    Beiträge:
    4,862
    Erhaltene Danke:
    1,164
    Registriert seit:
    02.08.2010
    Gibt einen gehackten kernal dafür, wurde aber nie stabil bzw alltags tauglich ... muss man wohl wirklich noch eine Gerätegeneration abwarten ...
     
  8. HTCDesire, 19.06.2011 #8
    HTCDesire

    HTCDesire Android-Guru

    Beiträge:
    2,683
    Erhaltene Danke:
    474
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Kernel hin oder her, damit ändert sich nichts an der fehlenden Hardware.
     
  9. Nexz, 19.06.2011 #9
    Nexz

    Nexz Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.06.2011
    So extra registriert,

    der im SGS verbaute Chipsatz unterstützt die USB-Host-Funktion, allerdings ist diese nicht auf der OS-Ebene aktiviert. Zwar könnte das SGS die angeschlossenen Geräte nicht mit Strom versorgen, aber dafür gibt es ja USB-Hubs mit eigenem Netzteil (siehe Sven Killing´s Arbeit am N1)

    Daher ist deine Behauptung falsch. Es liegt allein am Kernel.
    Das wollte ich nur mal klarstellen ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.06.2011
    robert.vienna bedankt sich.
  10. MrBusiness, 19.06.2011 #10
    MrBusiness

    MrBusiness Android-Ikone

    Beiträge:
    4,862
    Erhaltene Danke:
    1,164
    Registriert seit:
    02.08.2010
    Und ich dachte schon, ich habe mir alles eingebildet was ich bei XDA dazu gelesen hatte ...
     
  11. HTCDesire, 19.06.2011 #11
    HTCDesire

    HTCDesire Android-Guru

    Beiträge:
    2,683
    Erhaltene Danke:
    474
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Aha, dann nenne mal eine zuverlässige Quelle, die die Info bestätigt, aber nicht irgendeinen Forenschreiber.

    Und zwar so zuverlässig, dass man bei Samsung nachfragen kann, warum das Betriebssystem es nicht unterstützt, obwohl definitiv hardwaremäßig vorhanden.
     
  12. Nexz, 20.06.2011 #12
    Nexz

    Nexz Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.06.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.06.2011
  13. HTCDesire, 20.06.2011 #13
    HTCDesire

    HTCDesire Android-Guru

    Beiträge:
    2,683
    Erhaltene Danke:
    474
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Auf Seite 1 steht

    Samsung's press release for the processor confirmed USB host capabilities. But it doesnt look like that functionality is exposed at an OS level yet.

    und das hat ein User (der ingesamt 26 Posts hat) geschrieben.
    Das nennst du verlässliche Quelle?:lol:

    Oder soll ich nun in den 27 Seiten Thread selbst danach suchen, obwohl du doch die Quelle (angeblich) kennst?

    Ich schrieb doch "verlässlich" und keine Userforengeschichte.

    Wo ist der Beitrag in der "Samsung' press", wo Samsung das (angeblich) schreibt?

    Oder wird jetzt ebenso dein Beitrag zur verlässlichen Quelle, nur weil er in diesem Forum steht?

    Also bitte, nenne Fakten, Fakten und Fakten!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.06.2011
  14. gokpog, 20.06.2011 #14
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,955
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Was bringt euch das Gestreite? Der eine weigert sich ein paar Seiten zu lesen, der andere will den ersten wiederum zum Lesen auffordern. So kommt ihr nicht weiter.

    Das offizielle Samsung Development Board hat USB Host. Trotzdem kam man mit dessen Sourcen nur soweit, dass am Galaxy S zwar USB Host funktioniert hat, dafür aber die USB Client Funktionalität aufgegeben wurde. Die Kernel Sourcen dazu sind in dem verlinkten Thread.


    Der wichtige Fakt ist doch, dass USB Host/OTG ein neues Feature von Android 3.1 ist. Somit gibt es Software bzw. OS seitig unter 2.3.3 keine offizielle Unterstützung und Samsung hat dieses Feature nicht extra reingehackt. Einen stabilen custom Kernel mit USB Host gibt es auch nicht.

    Damit ist die Frage in diesem Thread doch geklärt?
     
    Nexz und MrBusiness haben sich bedankt.

Diese Seite empfehlen