1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Galaxy S geht nach Root nicht mehr an

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von Pike96, 01.07.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Pike96, 01.07.2011 #1
    Pike96

    Pike96 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2011
    Ich hab da mal wieder ein problem :D
    Ich hab heute versucht mein galaxy S I9000 mit odin zu rooten aber jetzt bleibt es bei dem startbildschirm (da wo galaxy S gt i9000 samsung mit schwarzem, hintergrund steht) hängen und macht nichts mehr

    hat irgendjemand ne idee was ich da machen könnte?

    danke schon mal im vorraus ;)
    gruße Pike96
     
  2. frank_m, 01.07.2011 #2
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Du bekommst den 1. Preis für den informativsten Forumsbeitrag, der je in diesem Universum geschrieben wurde. Du schreibst nicht mal, welche Firmware und welches Root du benutzt hast. :unsure:
     
  3. Kev, 01.07.2011 #3
    Kev

    Kev Android-Ikone

    Beiträge:
    6,867
    Erhaltene Danke:
    1,113
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Ja, wer Hilfe möchte, sollte mehr Infos rausrücken. Wäre besser, steht auch in der FAQ. Du wirst aber sicher auch so fündig, wenn Du mal im richtigen Unterforum nachschaust. Und im Thread nachfragst, nach dessen Methode Du gerootet hast.

    Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S auf Android-Hilfe.de
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen